Alle Neuigkeiten

Hueblog:

Hue Twilight: Nachttischlampe erstmals bedeutend günstiger Jetzt im Doppelpack zuschlagen

Jetzt im Doppelpack zuschlagen

An einer Stelle sind wir uns einig: Die Philips Hue Twilight ist kein Schnäppchen. Direkt beim Hersteller zahlt ihr 279,99 Euro, das macht bei zwei Nachttischen mal eben 559,98 Euro. Das ist eine Hausnummer. Bei Cyberport könnt ihr jetzt erstmal richtig sparen. Der Elektronik-Händler verkauft die Philips Hue Twilight in seinem Online-Shop für 439 Euro (zum Angebot), also für 219,50 Euro pro Stück.

Weiterlesen


Hueblog:

Hue Lily: 3er-Set mit Netzteil für 219 Euro Outdoor-Spots für euren Garten

Outdoor-Spots für euren Garten

Abends wird es ja mittlerweile wieder ein bisschen eher dunkel und die Temperaturen sind ja jetzt auch so angenehm, dass man durchaus noch ein bisschen auf der Terrasse sitzen kann. Wer seinen Garten ins rechte Licht rücken möchte, kann das jetzt mit dem Hue Lily 3er-Set tun. Das bekommt ihr nämlich bei Amazon und einigen anderen Händlern stark reduziert. 219 Euro (Amazon-Link) werden aktuell aufgerufen, zuvor waren es zwischen 245 und 250 Euro.

Weiterlesen

Hueblog:

Hue-Wochenrückblick: Nicht mehr so wie früher Was in den vergangenen Tagen wichtig war

Was in den vergangenen Tagen wichtig war

In der verhangenen Woche war mal wieder Prime Day. Früher war es das Shopping-Highlight im Sommer, bei dem man selbst bei 30 Grad immer wieder nach den neuesten Angeboten Ausschau gehalten hat. Ein Tag mit den besten Deals des Jahres, abgesehen vielleicht vom Black Friday. Doch das alles ist Schnee von gestern. 80 bis 90 Prozent der Angebote gibt es nicht zum ersten Mal.

Weiterlesen

Hueblog:

Community-Frage der Woche: Philips Hue als Smart Home System So wird euer Zuhause noch smarter

So wird euer Zuhause noch smarter

Es sind Fragen, die immer wieder auftauchen: Gibt es Heizkörper-Thermostate für Philips Hue? Gibt es eine Türklingel von Philips Hue? Und ganz frisch, in dieser Woche erst bei uns in der Community gepostet: „Gibt es wirklich keinen Wassersensor, der mit der Hue Bridge kompatibel ist, oder kann ich nur Google nicht bedienen?“ Die Antwort ist bei allen Fragen gleich: Philips Hue ist kein vollumfassendes Smart Home System, auch wenn es dank Hue Secure mittlerweile die ersten Kameras gibt.

Weiterlesen


Hueblog:

Sleep-Automation: Weitere Schalter werden in Kürze unterstützt Neues Firmware-Update für die Hue Bridge

Neues Firmware-Update für die Hue Bridge

Letzte Woche Dienstag hat Philips Hue ein größeres Update für die eigene App veröffentlicht. Unter anderem eingebaut wurde eine Funktion, um die neuen Sleep-Automationen mit einem Schalter starten und stoppen zu können. Allerdings werden bisher nur Tap Dial Switch, Wandschaltermodule, Tap und Friends of Hue-Schalter unterstützt. Das sollte sich aber in Kürze ändern, wie ein jüngst freigegebenen Software-Update für die Hue Bridge zeigt.

Weiterlesen

Hueblog:

Technik ohne Hue: Die besten Deals am Prime Day Meine Top-10-Gadgets

Meine Top-10-Gadgets

Heute Abend ist der Prime Day Geschichte. Amazon hat mal wieder tausende Angebote am Start, da fällt es gar nicht so leicht, den Überblick zu behalten. Die wichtigsten Hue-Deals habe ich euch ja bereits vorgestellt, auch die 40 Prozent Aktion läuft heute noch. Darüber hinaus gibt es aber noch etliche weitere Gadgets, die es heute günstiger gibt. Ich möchte euch meine Top-10 vorstellen.

Weiterlesen

Hueblog:

Die Prime Day Angebote von Philips Hue im Überblick Hue Solo Lightstrip für 49,99 Euro

Hue Solo Lightstrip für 49,99 Euro

Es ist mal wieder Prime Day und da darf natürlich auch Philips Hue nicht fehlen. Es sind mal wieder etliche Angebote mit dabei, schaut einfach mal unten in die Liste, ob ihr etwas interessantes für euch findet. Mein Highlight ist der noch brandneue Philips Hue Solo Lightstrip, der ja aus technischer Sicht nahezu ein Klon des Lightstrip Plus ist. Der einzige wesentliche Unterschied: Der Hue Solo Lightstrip kann nicht verlängert werden.

Weiterlesen


Hueblog:

Echo Spot: Der neue Alexa-Lautsprecher im Detail Ausgestattet mit einem kleinen Display

Ausgestattet mit einem kleinen Display

Pünktlich noch vor dem Start des Prime Day hat Amazon in der vergangenen Woche einen neuen Alexa-Lautsprecher vorgestellt. Die Rede ist vom Echo Spot – und der Name ist kein unbekannter. Bereits 2017 gab es einen Echo Spot, der dann aber nach einigen Jahren wieder eingestellt wurde. Jetzt meldet sich die neue Generation mit einer modernen Optik zurück. Der Echo Spot ist im Prinzip eine aufgeschnittene Version des beliebten Echo Dot.

Weiterlesen

Hueblog:

Hue-Wochenrückblick: Software-Entwicklung schreitet voran Updates alle zwei bis drei Wochen

Updates alle zwei bis drei Wochen

Auch in dieser Woche hat Philips Hue mal wieder ein Update veröffentlicht. Mal wieder gab es einige neue, kleinere Funktionen sowie ein paar neue Szenen. Philips Hue hat sich definitiv ein Lob verdient, was die Software-Entwicklung anbelangt. Natürlich können nicht alle Wünsche auf einmal erfüllt werden, aber zumindest in Sachen App bewegt sich etwas. Zwölf relevante Update hat Philips Hue in diesem Jahr bereits veröffentlicht, im Durchschnitt gibt es also alle zwei bis drei Wochen neue Funktionen.

Weiterlesen

Hueblog:

Matter-Probleme: Firmware-Update wird bereits ausgerollt Update für die Philips Hue Bridge

Update für die Philips Hue Bridge

Auch in der Hueblog-Leserschaft trat das Problem auf, über das ich Anfang der Woche berichten musste: Gedimmte Philips Hue Leuchtmittel können plötzlicher mit 100 Prozent Helligkeit leuchten. Signify, der Hersteller von Philips Hue, hatte auf einen Fehler in der Kommunikation mit dem Smart Home Standard Matter hingewiesen. Ein Bugfix-Update wurde für die kommende Woche versprochen, dieses Versprechen hat man einhalten können.

Weiterlesen