Hueblog: Black Friday Wahnsinn: Wo habt ihr zugeschlagen?

Black Friday Wahnsinn: Wo habt ihr zugeschlagen?

Rückblick auf die besten Angebote


Am Cyber Monday liefert Amazon zumindest in Deutschland keine neuen Angebote mehr, wir haben den Shopping-Wahnsinn also überstanden. Heute möchte ich die Chance nutzen, noch einmal einen Blick zurück auf die besten Angebote zu werfen und euch gleichzeitig zu fragen, was ihr euch gegönnt habt. Schreibt mir eure besten Schnäppchen einfach in die Kommentare unter diesen Artikel.

Den Vogel abgeschossen hat ganz sicher ProShop.de, denn hier gab es mit Abstand die besten Angebote. Zwei neue Hue Go für 95 Euro, drei Smart Plugs für 50 Euro oder die Pendelleuchte Ensis für 260 Euro samt Dimmschalter und Bewegungssensor. Unglaubliche Preise, die am Cyber Monday zum Teil immer noch Bestand haben – damit hätte ich definitiv nicht gerechnet. Schaut also noch mal rein!

Bei welchen Deals habt ihr zugeschlagen?

Ebenfalls gefragt war der Philips Hue LightStrip samt ein Meter langer Erweiterung, der bei Amazon für sehr gute 49,99 Euro verkauft wurde – sogar gleich an zwei Tagen. Auch hier haben hunderte Hueblog-Leser zugeschlagen, wenn ich den mir vorliegenden Zahlen trauen kann – vielleicht könnt ihr das ja in den Kommentaren bestätigen.

Und auch den Hue Smart Button haben sich zahlreiche Hueblog-Leser im Angebot gegönnt, hier könnt ihr übrigens immer noch zuschlagen. Wer bei Amazon-Italien zwei Schalter in den Warenkorb legt, hat am Ende nur 35,27 Euro bezahlt. Und das bei einer unverbindlichen Preisempfehlung von 19,99 Euro und einem Amazon.de-Preis von 29,40 Euro pro Stück.

Ich übrigens habe an diesem Black Friday gar nichts gekauft, zumindest in Sachen Philips Hue. Ohnehin wäre wohl eine leistungsstärkere Bridge momentan das einzige, was ich mir zulegen würde. Natürlich nur, um dann auch den Ausbau des Vorgartens anzugehen…

In den letzten Jahren habe ich mich zu einem echten Experten in Sachen Hue & HomeKit entwickelt. Mittlerweile habe ich über 50 Lampen und zahlreiche Schalter im Einsatz. In meinem kleinen Blog teile ich meine Erfahrungen gerne mit euch.

Kommentare 23 Antworten

  1. Ich habe mir 2 von den neuen Hue Go, einen Lightstrip mit Erweiterung und 3x E14 Color gegönnt. Naja, eigentlich habe ich mir meine Weihnachtsgeschenke nur selber besorgt; bis zum 24.12. muss ich sie bei meiner besseren Hälfte abliefern. 😀

    Insgesamt haben sich die Rabatte für mich diesen Black Friday richtig gelohnt. Alles was ich wollte, kam zu den Preisen die ich wollte ( Der Lightstrip sogar noch günstiger). Von daher bin ich hochzufrieden.

        1. Laut Webseite sind die Teile im Fernlager und gehen heute im normalen Lager ein. Wenn das für aktuelle Bestellungen gilt, wird das ja für die bereits getätigten Bestellungen mit einkalkuliert sein.
          Man muss zwar länger warten, aber die Information per Mail fand ich bisher schlüssig. Auch kann ich bei einem Schnäppchen mal etwas länger warten.
          Ich hoffe auf einen Versand heute oder spätestens morgen.
          Schaun mer mal….

          1. Komisch ich hab bisher noch keine weiteren Infos per Mail bekommen. Sehe nur das die das Versanddatum immer weiter nach hinten anpassen.
            Dann steht mal das Datum bei beiden Bestellungen und dann mal wieder nur bei einer Bestellung.
            Also noch glaube ich nicht daran das ich da was bekomme.
            Ich werde diese Woche mal noch abwarten.

          2. Oh ich hab eine Mail bekommen 🙂
            Lieferung auf unbestimmte Zeit verschoben für beide Bestellungen!

            Unfassbar!
            Nie wieder Blackschiessmichtot und nie wieder woanders kaufen als Amazon

    1. das selbe hier, die Lieferzeitangaben haben sich heute mal wieder um eine Woche nach hinten verschoben – ich hoffe ja das kommt noch vor Weihnachten an…

  2. Ich habe Bad, Flur, Schlafzimmer, alle Deko- und Weihnachtsbeleuchtungen und fast alles im Wohnzimmer auf HUE inkl. vieler Dimmer umgestellt.
    Dann habe ich alle Schalter (meist 2-fach) in den jeweilen Zimmer ausgebaut und durch die Dimmer ersetzt.
    Bei 1000,00 EUR war aber echt Schluss!
    Jetzt habe ich noch die Sync Box bestellt, die lt. Media Markt (Sauladen!) heute geliefert werden sollte.
    Als nächstes werden noch die 4 Schaltsteckdosen (Jetzt Fritz und Amazon) auf HUE umgestellt.

  3. Ich habe mir 2 Hue Go und 2 Hue Lightstrip mit Erweiterung zugelegt

    Dazu 2 Hue-Taster aus Italien (einer muss wieder zurück 🙁 )

    1 Osram Steckdose mit BT … auch die geht wieder zurück, weil sie sich nicht im HUE-Universum einbinden lassen will. die 2 Osram Steckdosen ohne BT tun es tadellos

    Außerdem noch eine 65″ Glotze, eine Microwelle sowie ein S5 Max.

    Die Ersparnisse 🙂 …. es hat sich richtig gelohnt. Meine Frau und ich haben extra auf diese WE gewartet. Haben vorher gut recherchiert und brauchten nur abzuhaken.

  4. Habe mir die Pendelleuchte vom ProShop bestellt. Mein Wohnzimmer ist in der Tat einer der wenigen Räume im Haus, wo die Deckenbeleuchtung normal über Lichtschalter funktioniert. Habe noch ein Seilsystem. Dies fliegt nun aber raus, wenn mir die Lampe gefällt.
    Die zwei Taster habe ich auch aus Italien bestellt.

    Die Lieferzeiten vom ProShop sind unterirdisch, laut automatisierter Mail ist die Ware selbst bei denen noch nicht eingegangen.

  5. Ich habe zugeschlagen den der Preis war wirklich gut…

    2x Philips Hue White & Color Ambiance GU10 Bluetooth Starter Kit –
    3 Lampen GU10, incl. Bridge
    + gratis Philips Hue White E27 Bluetooth

    1x Philips Hue White & Color Ambiance E27 Bluetooth Starter Kit
    2 Lampen, Bridge, Dimmschalter
    + gratis Philips Hue White E27 Bluetooth

  6. Das darf ich gar nicht erzählen…..
    Ich habe vor dem Black Friday auf Amazon zugeschlagen.
    Mein Mann hat sich Hue gewünscht. Jetzt bin ich infiziert und der offizielle Lichtkoordinator zu Hause.

    Bei Amazon gab es am 26.11. die Hue White E27 in den Warehouse Deals für Stück 8.98€-20%. Ds sind zwar scheinbar ältere, funktionieren allerdings tadellos.
    Dann gab es noch ein Set mit Bridge, 3x E27 white und Smart Button für 80,49€. Über Digitalo und Tink Dimmer und Bewegungsmelder.
    So kam schnell das Schalterproblem und ich habe bei Amazon Samotech Schalterblenden gekauft die super passen. (Wider Erwarten)
    Via Payback konnte ich noch Punkte einlösen und Cyberport Gutscheine (100€/110€Wert- Punkte) ergattern. Hier habe ich auch nochmal mit Dimmern und Bewegungsmeldern und 2x E14 Kerzen White zugeschlagen.
    Bei Amazon 2x Hue Go für ca. 100€ und das Light Strip Set für 48,10€.
    Jetzt warte ich sehnsüchtig auf die Lieferungen um das System zu erweitern.
    Naja. Ich wollte mir dieses Jahr eigentlich das Dyson Ding für die Haare kaufen. Das leuchtet dann jetzt in Form von Hues im ganzen Haus;-))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.