Hueblog: Hue Calla: Outdoor-Klassiker heute noch einmal günstiger

Hue Calla: Outdoor-Klassiker heute noch einmal günstiger

Basis bereits für unter 73 Euro

Es sind nur noch wenige Wochen, bis Philips Hue seine Outdoor-Neuheiten auf der CES in Las Vegas präsentieren wird. Glücklicherweise haben wir bereits einen Blick auf die neuen Modelle werfen können, die im Frühjahr 2020 auf den Markt kommen sollen.

Falls nichts für euch dabei ist, könnt ihr euch jetzt einen Klassiker sichern: Die Hue Calla ist bereits im vergangenen Jahr auf den Markt gekommen und wird nun von Amazon besonders deutlich verkauft. Das Basis-Set mit Netzteil kostet euch 72,57 Euro (Preisvergleich: 105,83 Euro), die Erweiterung ohne Netzteil kostet 58,09 Euro (Preisvergleich: 76 Euro).

Die Hue Calla stammt aus dem Niedervolt-System von Philips Hue und wird per Plug-and-Shine mit einer Außensteckdose verbunden. Eine feste Verkabelung ist nicht erforderlich. Die Sockelleuchte kann entweder am Boden festgeschraubt oder mit einem Erdspieß aufgestellt werden. Die bunte Lampe schafft dabei bis zu 640 Lumen.

Keine Produkte gefunden.


Angebot
Philips Hue White&Color Ambiance Calla Outdoor Sockelleuchte Erweiterung(590lm),dimmbare...
342 Bewertungen
Philips Hue White&Color Ambiance Calla Outdoor Sockelleuchte Erweiterung(590lm),dimmbare...
  • Außenbereich gestalten: Als Erweiterung ergänzt die Pollerleuchte den Garten mit einem 360° Lichteffekt und trotzt dank der hohen Schutzklasse IP67...
  • Einzigartige Atmosphäre: Dank 16 Mio. Farben und kühlen bis warmen Weißtönen schafft die individuell anpassbare, dimmbare Außenleuchte für jeden...

Avatar-Foto
Smartes und buntes Licht ist einfach toll. Ohne möchte ich nicht mehr auskommen. Neben Hue sind bei mir auch Nanoleaf und LIFX im Einsatz. Besonders toll finde ich HomeKit.

Kommentare 6 Antworten

  1. Unglaublich. Paar Stunden später und schon ziehen die Preise an… eigentlich schon eine Frechheit wie man als Endverbraucher indirekt unter Druck gesetzt wird.

  2. Stimmt, habe nur noch die Basis erhalten.

    Kann man eigentlich das Basis-Set mehrfach kaufen und koppeln, Fabian? Wäre immer noch billiger als das Erweiterungsset…

    1. Im Prinzip schon, dann aber alle an ihrer eigenen Steckdose. Im Basis-Set ist das T-Stück für die Verkabelung nicht enthalten.

    2. Habe mittlerweile (nach Bestellung) festgestellt, dass das Verbindungsstück fehlt…

      Hat jemand eine Idee oder Bezugsquelle?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert