Hueblog: Innr stellt zwei neue Filament-Lampen im Vintage-Design vor

Innr stellt zwei neue Filament-Lampen im Vintage-Design vor

Jetzt auch als Edison und Globe


Im August des vergangenen Jahres hat die niederländische Marke Innr als erster Hersteller Filament-Lampen mit ZigBee-Anbindung auf den Markt gebracht. Im September hat Philips Hue dann mit drei eigenen Filament-Lampen nachgezogen, nun ist wieder Innr am Drücker.

Mit den Modellen Innr RF 261 und Innr RF264 hat man zwei neue Vintage-Lampen mit LED-Fäden vorgestellt, die es bereits in Kürze in den deutschen Handel schaffen dürften. Leider gibt es noch keinen genauen Preis, ich gehe aber davon aus, dass die beiden Modelle leicht über dem Preis der bereits erhältlichen Vintage-Lampe mit einer klassischen Glühbirnen-Form liegen werden.

Angebot
Innr E27 Smart Filament LED Lampe Vintage, 2200K Flame, works with Philips...
44 Bewertungen
Innr E27 Smart Filament LED Lampe Vintage, 2200K Flame, works with Philips...
  • Wichtiger Hinweis: dieses (Zigbee 3.0) Produkt arbeitet zusammen mit der Amazon Echo Plus, Innr und Philips Hue Bridge. *Arbeitet nicht mit Apple...
  • Voice controlled. Funktioniert mit Amazon Alexa, Google Home und Samsung SmartThings in Kombination mit einer Hue Bridge. Alexa: kann DIREKT mit dem...

Neben den ersten optischen Eindrücken der Edison- und Globe-Lampen gibt es natürlich auch schon technische Daten. Die mit einem goldenen Glaskorpus ausgestatteten Leuchtmittel sind eher als Stimmungslichter gedacht, denn die maximale Helligkeit wird mit 350 Lumen angegeben. Die Farbtemperatur liegt mit 2.200 Kelvin im gemütlichen, warmweißen Bereich. Die Lebensdauer wird von Innr mit mehr als 10 Jahren angegeben.

Wie jedes Drittanbieter-Zubehör lassen sich auch die beiden neuen Filament-Lampen von Innr problemlos mit der Hue Bridge koppeln. Allerdings muss man auf einige ausgewählte Funktionen verzichten, hauptsächlich ist hier die fehlende HomeKit-Unterstützung zu nennen.

In den letzten Jahren habe ich mich zu einem echten Experten in Sachen Hue & HomeKit entwickelt. Mittlerweile habe ich über 50 Lampen und zahlreiche Schalter im Einsatz. In meinem kleinen Blog teile ich meine Erfahrungen gerne mit euch.

Kommentare 3 Antworten

  1. Gibt es eigentlich smarte Filament-Lampen die sowohl warm- als auch kaltweiß (und alles dazwischen) können? Im Idealfall mit homekit.

    1. Hue-Lampen mit HomeKit gibt es ja nur von Signify – und die haben ja nur die bekannten Warm-Weißen.

      Paulmann hat gerade warm- und kaltweiße Filaments mit ZigBee auf den Markt gebracht, schaue ich mir bis spätestens nächste Woche an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.