Hueblog: Philips Hue arbeitet an neuem LightStrip mit Bluetooth

Philips Hue arbeitet an neuem LightStrip mit Bluetooth

Erste Dokumente im Netz aufgetaucht


Im vergangenen Jahr hat Signify die ersten Philips Hue Produkte mit einer zusätzlichen Bluetooth-Anbindung eingeführt. Mittlerweile gibt es zahlreiche einzelne Leuchtmittel und auch einige komplette Leuchten mit ZigBee und Bluetooth, von letzterem sollen vor allem Neueinsteiger profitieren, denn sie können zunächst einmal auf die Bridge verzichten.

Das beliebteste Hue-Produkt überhaupt ist bislang allerdings nicht mit Bluetooth ausgestattet worden: Der Philips Hue LightStrip Plus. Wie nun bei der Zulassungsbehörde FCC aufgetauchte Dokumente zeigen, scheint sich daran in diesem Jahr etwas zu ändern.

Auch neuer LightStrip kann bis 10 Meter verlängert werden

Signify hat die Zulassung eines neuen Hue Light Strips mit ZigBee und Bluetooth beantragt. Es besteht kein Zweifel daran, dass es sich um einen Indoor-LightStrip handelt, denn in einem der Dokumente heißt es:

Das Modell 9290022691 ist der eigentliche 2 Meter LightStrip mit Netzteiladapter und das Modell 9290022692 ist ein 1 Meter LightStrip, der an einem vorhandenen LightStrip befestigt werden kann. Die maximale Länge dieses Produkts beträgt 10 Meter.

Nun stellt sich natürlich die Frage, ob Signify am kommenden LightStrip mehr geändert hat als nur die zusätzliche Bluetooth-Anbindung. Auf der Wunschliste der Nutzer stehen vor allem zwei Dinge: Deutlich geringere Abstände zwischen den einzelnen LEDs sowie einzeln anzusteuernde Bereiche zur gleichzeitigen Wiedergabe von verschiedenen Farben.

Ob diese Wünsche in Erfüllung gehen, ist aktuell noch komplett offen. Bilder oder eine Anleitung gibt es bislang noch nicht. Öffentlich gezeigt werden muss bislang nur ein Label – und zumindest hier sieht man vermutlich einen Controller, der eine andere Form hat als bisher. Es bleibt also spannend!

In den letzten Jahren habe ich mich zu einem echten Experten in Sachen Hue & HomeKit entwickelt. Mittlerweile habe ich über 50 Lampen und zahlreiche Schalter im Einsatz. In meinem kleinen Blog teile ich meine Erfahrungen gerne mit euch.

Kommentare 6 Antworten

    1. In einem anderen Blog hatte ich einen Dialog mit Signify gelesen, dass an einer Funktion gearbeitet wird, dass Lampen die noch nie mit Bluetooth gepairt wurden, nach 30min aufhören BT-Signale zu senden. Nur der Zigbee Funk bleibt aktiv.

      Noch besser würde ich es finden, in den Einstellungen der Lampen Bluetooth an oder abschalten zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.