Hueblog: Neue Friends of Hue Partner: Was kommt von Voltus, Jung und Insta?

Neue Friends of Hue Partner: Was kommt von Voltus, Jung und Insta?

Neues aus dem Schalter-Lager

Im Rahmen der CES hat Signify Anfang des Monats drei neue Partner für das Friends of Hue Programm bekannt gegeben, die allesamt aus dem deutschsprachigen Raum stammen und für uns natürlich besonders interessant sind. Bevor ich euch mit näheren Details versorge, möchte ich euch zunächst einmal den offiziellen Wortlaut der Pressemitteilung mit auf den Weg geben:

Auch das Partnerschaftsprogramm von Philips Hue wartet mit Neuerungen auf: Die smarte Beleuchtung kann künftig mit neuen intelligenten Schaltern gesteuert werden, die von Voltus und Jung entwickelt wurden. Voltus, ein auf Beleuchtung und Steuerungen spezialisierter deutscher Online-Händler, hat einen batterielosen Schalter eingeführt, der sich direkt in das Philips Hue System integrieren lässt. Zusätzlich werden im Rahmen einer Partnerschaft mit dem Schalterhersteller Jung demnächst neue intelligente Schalter in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden auf den Markt kommen. Ebenfalls hat sich Insta, ein deutscher Spezialist für intelligente Gebäudetechnologie, dem „Friends of Hue“-Programm angeschlossen.

Die interessanteste Neuheit dürfte von Insta kommen

Im Fall von Voltus kann ich euch schon ziemlich genau mitteilen, was denn da kommt – wobei das nun auch wirklich keine Überraschung ist. Mit dem EHAK02 bietet der Händler ja bereits seit einiger Zeit ein Umbauset für das EnOcean-Modul aus dem Friends of Hue Schalter an, das für 19,99 Euro zu haben ist und aus Trägerelement, Zwischenring und zwei Wippen besteht. Schon bald will man einen kompletten Friends of Hue Schalter anbieten, der in einem preislich attraktiven Bereich unter 50 Euro liegen soll. Meinen Informationen zufolge ist das Produkt bereits fertig und man wartet nur noch auf die Freigabe seitens Signify.

Einen Friends of Hue Schalter wird es auch von der Firma Jung geben, die damit den Markt in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden versorgen möchte.

Spannend könnte die Neuerscheinung von Insta werden. Das Unternehmen aus Lüdenscheid hat bereits andeuten lassen, dass es nicht einfach nur einen Friends of Hue Schalter mit dem bekannten EnOcean-Modul herausbringen wird. Sobald mir hier weitere Details vorliegen, werde ich euch auf jeden Fall informieren – spätestens zur Lichtmesse Light+Building im März dürfte es aber soweit sein.

In den letzten Jahren habe ich mich zu einem echten Experten in Sachen Hue & HomeKit entwickelt. Mittlerweile habe ich über 50 Lampen und zahlreiche Schalter im Einsatz. In meinem kleinen Blog teile ich meine Erfahrungen gerne mit euch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.