Hueblog: Philips Hue Outdoor Netzteil mit 100 Watt jetzt lieferbar

Philips Hue Outdoor Netzteil mit 100 Watt jetzt lieferbar

Jetzt mit ausreichender Stückzahl

Solltet ihr schon länger Ausschau nach dem im Januar angekündigten Outdoor Netzteil mit 100 Watt gehalten haben, gibt es jetzt gute Neuigkeiten: Im Online-Shop von Philips Hue ist es aktuell verfügbar. Besonders groß scheint die Stückzahl allerdings nicht zu sein, denn es ist bereits ein Hinweis „Wenig Artikel verfügbar“ zu lesen.

Das Outdoor Netzteil mit 100 Watt kostet 59,99 Euro und bietet deutlich mehr Leistung als das bisherige Netzteil, das nur auf 40 Watt kommt. Zudem gibt es zwei Ausgänge für das Niedervolt-Kabel, so habt ihr bei der Positionierung der Lampen im Garten noch mehr Möglichkeiten.

Mittlerweile scheint sich die Verfügbarkeit weiter verbessert zu habe. Auch bei unserem bevorzugten Händler Click-Licht.de ist das Netzteil mittlerweile in ausreichender Stückzahl auf Lager und kann sofort verschickt werden. Im Vergleich zum offiziellen Hue-Shop spart man hier sogar noch ein paar Euro.

Hue 100 Watt Outdoor Netzteil

Erhelle Deinen gesamten Außenbereich mit intelligentem Licht. Nutze dieses Outdoor Netzteil, mit dem Du verschiedene Leuchten mit bis zu insgesamt 100 Watt anschließen kannst.

56,39 EUR

In den letzten Jahren habe ich mich zu einem echten Experten in Sachen Hue & HomeKit entwickelt. Mittlerweile habe ich über 50 Lampen und zahlreiche Schalter im Einsatz. In meinem kleinen Blog teile ich meine Erfahrungen gerne mit euch.

Kommentare 6 Antworten

  1. Ich freue mich ja riesig, das die 5 Monate warten vorüber sind.

    Mein Netzteil kam gestern endlich an und ich bin schon dabei, alle Lily XL zu platzieren.

    Ich bin überaus gespannt, wie das heut Abend aussehen wird 🙂

  2. Moin Moin,

    Ich bin auf der Suche nach einer smarten Outdoorbeleuchtung für meinen überdachten Grillunterstand. Ich war schon am überlegen da so ein Dreier-Set Lily unters Dach zu schrauben, bin mir aber nicht sicher ob die nicht zu funzelig wären. Habt ihr nen Tipp?

    1. Was meinst du mit zu funzelig?

      Von der Helligkeit her kann das 3er Set auf jeden Fall was. Weiß ja nicht wie groß dein Grill ist 😉

    2. Ja, war in Bezug auf die Helligkeit gemeint. Von daher danke für dein Feedback, dann sollte es ja passen. Ich warte mal ein gutes Angebot ab und dann probiere ich es mal aus. Die Verfügbarkeit der Lily ist ja momentan eher schwierig.
      VG, Nico

  3. Ich habe das 100-Watt-Netzteil installiert. Macht was es soll (viel soll es ja nicht, einfach Strom liefern …)
    Wenn eine bestehende Installation optimiert werden soll, dann muss man aufpassen: Das 230-Volt-Kabel am Netzteil hat dieselbe Länge wie bei den 20 und 40 Watt-Netzteilen, aber das Kabel am 24-Volt-Ausgang ist (bis zur Mitte des Doppelanschlusses gemessen) nur 55 cm lang. Das ist wesentlich weniger als bisher – wenn man da umbaut dann fehlen auf einmal Kabellängen.
    Der Doppelanschluss bedeutet einen rechtwinkeligen Abgang für zwei Kabel. Das passt vielleicht im Garten, nur wenn man von der Außensteckdose am Haus oder der Terrasse ein längeres Stück entlang muss dann kann dies zu unschönen Konstrukten führen. Besser wäre da ein Y-Anschluss (d.h. zwei vorwärts gerichtete Anschlüsse) gewesen.
    Die Anleitung zeigt für jeden (!) der beiden Ausgänge eine maximale Kabellänge von 30 Metern. Wie die max. Last (100 Watt) auf beide Ausgänge verteilt werden kann bzw. muss ist nicht angegeben. Ich habe da schon etwas Bedenken, weil der Kabelquerschnitt der Hue-Kabel nur 0,75 mm² beträgt. Ob das Netzteil interne elektronische Sicherungen hat ist nicht bekannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.