Hueblog: Philips Hue 4.1: Lampen gruppieren und gemeinsam steuern

Philips Hue 4.1: Lampen gruppieren und gemeinsam steuern

Ein keiner Trick für das Farbauswahl-Rad

Am Mittwochabend hat Philips Hue Version 4.1 seiner App veröffentlicht und erneut Feintuning betrieben. Heute möchte ich einen Blick auf eine bestimmte Änderung werfen: „Vereinfachtes Auswählen und Ändern der Farbe einer einzelnen Leuchte im Farbwähler“.

Diese kleine Neuerung führt nämlich dazu, dass man nicht mehr wie gewohnt mehrere Leuchtmittel in der Farbauswahl aufeinander ziehen und dann einfach gemeinsam verschieben kann, um die Farbe von mehreren Hue-Lampen gleichzeitig zu ändern. Versucht man genau das, zieht man immer wieder die zuletzt hinzugefügt Lampe aus der Gruppe heraus.

Die Lösung ist denkbar einfach: Nachdem ihr alle gewünschten Leuchtmittel aufeinander gezogen habt, müsst ihr einfach einen leeren Bereich im Farbauswahl-Rad antippen. Die Gruppe zeigt dann auch nicht mehr das Symbol der zuletzt hinzugefügten Lampe an, sondern die Anzahl der gruppierten Leuchtmittel. Danach könnt ihr die Gruppe als Ganzes verschieben. Um eine Lampe aus der Gruppe zu entfernen, tippt ihr sie wie gewohnt an.

Diese kleine Änderung hat mich fast zur Verzweiflung getrieben, da ich tatsächlich öfter Lampen in der Farbauswahl gruppiere und gemeinsam steuere, etwa um Farbunterschiede von verschiedenen Leuchtmitteln zu entdecken. Mit einem kleinen Trick ist die Sache aber zum Glück weiterhin möglich.

In den letzten Jahren habe ich mich zu einem echten Experten in Sachen Hue & HomeKit entwickelt. Mittlerweile habe ich über 50 Lampen und zahlreiche Schalter im Einsatz. In meinem kleinen Blog teile ich meine Erfahrungen gerne mit euch.

Kommentare 2 Antworten

  1. Vielen Dank für die Info.
    Darüber sind sicher einige gestolpert.
    Ansicht logisch, als man die zuletzt gewählte (markierte) Lampe abwählen muss.
    Aber darauf muss man trotzdem erstmal kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.