Hueblog: Die Philips Hue Neuheiten 2022 im Überblick

Die Philips Hue Neuheiten 2022 im Überblick

Schienensystem, Tap-Schalter und Go-Tischleuchte

Endlich ist es soweit: Philips Hue hat neue Produkte vorgestellt. Bereits ab heute sind die ersten neuen Leuchtmittel und auch ein neuer Schalter verfügbar, bis in den Spätsommer sollen noch weitere neue Produkte auf den Markt kommen. Und wie ich bereits ankündigen kann: Das, was Philips Hue heute gezeigt hat, wird noch nicht alles für das Jahr 2022 gewesen sein.

Diese Produkte sind bereits ab heute erhältlich

Philips Hue Tap Dial Schalter: Der Hue Tap der zweiten Generation verfügt nicht nur über vier Tasten, sondern auch über einen Drehring, mit dem die Helligkeit der verbundenen Lampen gesteuert werden kann. Der Hue Tap Dial Switch ist ab sofort für 49,99 Euro in Weiß und Schwarz verfügbar. Weitere Eindrücke lest ihr noch heute hier im Blog.

Philips Hue Gradient Signe: Die im vergangenen Herbst auf den Markt gekommene Tisch- und Stehleuchte wird um ein weiteres Modell ergänzt. Ab sofort gibt es die Signe auch in Weiß mit einem Sockel in Eichen-Optik. Die Tischleuchte hat einen Preis von 239,99 Euro, die Stehleuchte gibt es für 349,99 Euro.

Philips Hue Xamento: Die ebenfalls im vergangenen Herbst gestartete White and Color Ambiance Badezimmer-Serie wird um eine Deckenleuchte in Schwarz sowie Einbauspots in Schwarz ergänzt.

Diese Neuheiten kommen Ende des Sommers

Philips Hue Perifo Schienensystem: Mit verschiedenen Starter-Sets ab 649,99 Euro, diversem Zubehör und besonders vielen Möglichkeiten will das neue Schienensystem bei euch punkten. Es kann an Wand oder Decke angebracht werde und bietet Spots, Pendelleuchten, Gradient Light Tubes und Light Bars. Mehr dazu heute im Laufe des Tages.

Philips Hue Go portable Tischleuchte: Ein kleines tolles Teilchen, das auf einer Ladestation steht und einfach mit nach draußen genommen werden kann. Je nach gewählter Lichteinstellung mit 6 bis 48 Stunden Akkulaufzeit und natürlich mit IP54-Schutz. Entweder in Weiß oder Schwarz und für 149,99 Euro zu haben. Auch hier gibt es heute noch weitere Eindrücke.

Neuer Sonnenaufgang in der Hue-App

In der Philips Hue App wird es in Kürze eine neue Funktion geben: Die Automatisierung Natürlich Aufwachen. Das Licht ahmt einen natürlichen Sonnenaufgang nach, indem die Beleuchtung von dezentem Blau zu sanftem Orange einen farbenfrohen Übergang schafft. Die Dauer und Tageszeit des Weckmodus kann dabei individuell angepasst werden. Die Automatisierung „Natürlich Aufwachen“ wurde für alle Gradient-Leuchten optimiert, funktioniert aber auch mit normalen Color und White Ambiance Leuchtmitteln.

‎Philips Hue
‎Philips Hue
Preis: Kostenlos
In den letzten Jahren habe ich mich zu einem echten Experten in Sachen Hue & HomeKit entwickelt. Mittlerweile habe ich über 50 Lampen und zahlreiche Schalter im Einsatz. In meinem kleinen Blog teile ich meine Erfahrungen gerne mit euch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.