Hueblog: Hue Gradient Signe Tischleuchte für 129,99 Euro

Hue Gradient Signe Tischleuchte für 129,99 Euro

Schwarzes Modell im Angebot

Solltet ihr ein Auge auf die Philips Hue Gradient Signe Tischleuchte geworfen haben und euch das schwarze Modell gut gefallen, dann haben wir gute Nachrichten für euch. Nicht nur MediaMarkt und Saturn, sondern auch Amazon bietet die mehrfarbige Hue-Tischleuchte derzeit zum Sonderpreis an.

Gefordert werden nur 129,99 Euro, was der aktuelle Bestpreis im Netz ist. Bei anderen Händlern bezahlt ihr für die Philips Hue Gradient Signe Tischleuchte mindestens 30 Euro mehr. Der offizielle Listenpreis des Herstellers liegt sogar bei 219,99 Euro. In Relation dazu gibt es aktuell starke 41 Prozent Rabatt.


Die Philips Hue Gradient Signe Tischleuchte kann drei Farben gleichzeitig darstellen und damit solle Farbverläufe an die Wand werfen. Sie eignet sich prima als Licht auf dem Nachttisch (inklusive Sonnenaufgangs-Simulation) oder neben kleineren TV-Geräten (mit mehrfarbigem Sync). Ihr könnt natürlich aber auch selbst kreativ werden und die Gradient Signe überall dort platzieren, wo eine Steckdose in der Nähe ist.

Angebot
Philips Hue Gradient Signe Tischleuchte schwarz, 915005987001
42 Bewertungen
Philips Hue Gradient Signe Tischleuchte schwarz, 915005987001
  • Einfache Einrichtung per Bluetooth: Tischleuchte mit integriertem Leuchtmittel platzieren, Hue Bluetooth App downloaden und schon können Sie Ihr...
  • Erzeugen Sie mit der modern gestalteten Tischleuchte Signe in jedem Raum ein Stimmungslicht aus 16 Millionen Farben oder unterschiedlichen...

In den letzten Jahren habe ich mich zu einem echten Experten in Sachen Hue & HomeKit entwickelt. Mittlerweile habe ich über 50 Lampen und zahlreiche Schalter im Einsatz. In meinem kleinen Blog teile ich meine Erfahrungen gerne mit euch.

Kommentare 4 Antworten

  1. Auf der kurzen Strecke macht Gradient aber auch nicht sooo viel Sinn, oder?
    Wenn ich auf der Stehleuchte z.B. den Spiegelmodus verwende, kommt keine Farbe richtig durch. Da wird es bei der Tischleuchte sicher schon mit 3 Farben ohne Spiegelmodus so sein.

    1. Der Effekt ist natürlich naturgemäß kleiner, die Tischleuchte hat auch nur vier farbige Zonen. Gegenüber der Non-Gradient wirkt es aber schon bedeutend schöner mit den kleinen Farbverläufen. Macht natürlich keinen Sinn, die drei Farbpunkte komplett über den gesamten Farbkreis zu verteilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.