Mittwoch, 17. Juli 2019.

Gruppierte Lampen mit Google Home steuern

468 AufrufeApps
0
0 Kommentare

Hallo zusammen.
Ich komme bei der Einrichtung bzw. Steuerung meiner Hue Lampen nicht weiter. Vielleicht hat jemand einen Rat :/
Ausgangssituation
Bridge: 1. Generation
Zimmer: Essbereich
Lampen: zwei Hängeleuchten über dem Esstisch (benannt als Hängeleuchte 1 und Hängeleuchte 2) + Standleuchte in der Ecke.
App: alles über all4hue eingerichtet –> beide Hängeleuchten gruppiert zu „Tischbeleuchtung“
Wenn ich nun über den Google Assistenten den Befehl „schalte die Standleuchte im Esszimmer ein“ ausführe, geht die Standleuchte an.
Über „Schalte das Esszimmer an“ gehen alle drei Lampen an.
Der Befehl „Schalte die Tischbeleuchtung an“ läuft jedoch ins Leere. „Entschuldigung ich kann das nicht steuern“ wird ausgegeben.
Hat jemand eine Lösung? Können überhaupt mit all4hue erstellten Gruppen über Google Home gesteuert werden?
Danke und beste Grüße!

beantwortete Frage
0

Du hast das Problem schon korrekt erkannt. Du musst die Gruppen in der Home-App noch einmal manuell selbst erstellen.

hat einen neuen Kommentar geschrieben

Danke für die schnelle Antwort.
Wo kann ich in der Google Home App eigene Gruppen erstellen?? Meines Wissens nach geht das nicht :/

Puh, gute Frage. Habe das System selbst nicht im Einsatz. Bei Alexa und HomeKit geht das relativ einfach. Dachte Google kann das auch 😉