Hueblog:

Nur 5 Meter: Wo bleiben die kürzeren Outdoor-Verlängerungskabel?

Das Niedervolt-System von Philips Hue für den Outdoor-Bereich ist eine praktische Sache. Nur ein Detail stört mich extrem. Am vergangenen Wochenende hatte ich endlich etwas Zeit, meinen Garten ein wenig zu pimpen. In einem kleinen Beet wurden Hortensien und Rosen gepflanzt, meine drei Hue Calla umgestellt und zudem drei neue Hue Lilly aufgestellt. Zusammen mit dem Outdoor LightStrip lassen sich Terrasse, Garten und Gartenhäuschen wunderschön illuminieren. Sobald ich noch ein wenig aufgeräumt habe, werde ich euch noch einmal optische Eindrücke liefern.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue Calla: Wenig Überraschungen bei der großen Sockelleuchte

Der Vollständigkeit halber möchte ich heute noch einmal einen Blick auf die größere Variante der Philips Hue Calla werfen. Neben der Philips Hue Lily war die Philips Hue Calla die erste Outdoor-Lampe, die Signify im vergangenen Jahr auf den Markt gebracht hat. Nun gibt es Calla in einer weiteren Variante: Die große Sockelleuchte ist 40 Zentimeter hoch und damit 15 Zentimeter größer als ihre ältere Schwester. Große Überraschungen gibt es bei der großen Calla nicht.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue plant zahlreiche neue Außenlampen

In den kommenden Wochen könnte Philips Hue zahlreiche neue Lampen für den Außenbereich vorstellen. Ich liebe es ja, mich durch die Weiten des Internets zu wühlen und neue Hue-Produkte ausfindig zu machen. Im vergangenen Jahr hat es mir Philips Lighting relativ einfach gemacht, denn die neuen Produkte wie Hue Ensis, Hue Flourish oder Hue Signe wurde im spanischen Shop bereits vorab mit Bildern gezeigt. In diesem Jahr war es etwas schwieriger, ich habe aber trotzdem etwas für euch finden können: Ein Philips-Dokument liefert eine EU-Konformitätserklärung für zahlreiche neue Produkte.

Weiterlesen

Hueblog:

Calla, Lily & LightStrip: Günstige Outdoor-Bundles für euren Garten

Bereits vor dem Black Friday gibt es im Smart Home Online-Shop tink.de spannende Angebote für euren Garten. Bei tink.de bekommt ihr aktuell automatisch 10 Prozent Rabatt auf alle Hue-Bestellungen mit einem Gesamtwert von mindestens 200 Euro. Das führt bei zwei Bundles mit Outdoor-Lampen zu durchaus spannenden Preisen. Im Mittelpunkt stehen Lily, Calla und der neue Outdoor LightStrip mit einer Länge von zwei Metern. Bundle mit Calla, Outdoor LightStrip und Bridge: Das erste Bundle bekommt ihr bei tink.de

Weiterlesen

Hueblog:

Zeig‘ dein Hue: Kleiner Sockel für Hue Calla selbst gebaut

Bereits vor ein paar Tagen hat mich Hueblog-Leser Martin mit ein paar Bildern rund um seine Hue Calla versorgt. Die Philips Hue Calla dürften mittlerweile schon einige Leser im Einsatz haben, ich selbst habe auch drei Exemplare bei mir im Garten stehen. Allerdings fest positioniert auf dem Rasen, die langen Kabel habe ich vor dem Verlegen des Rollrasens im Erdreich versteckt. Solange nichts kaputt geht, eine saubere Angelegenheit. Aber was, wenn man flexibler sein möchte und weder der Erdspieß noch eine feste Verschraubung in Frage kommt?

Weiterlesen

Hueblog:

10 Euro Gutschein für fünf Outdoor-Lampen von Philips Hue

Auch heute kann weiter gespart werden. Bei Amazon gibt es einen Gutscheincode für fünf Outdoor-Lampen von Philips Hue. In meinem Garten haben sich die Philips Hue Calla Wegeleuchten mittlerweile etabliert und sind nicht mehr wegzudenken. Drei Stück habe ich im Einsatz – neben einem Lily-Gartenspot und dem Mitte November offiziell erscheinenden Outdoor LightStrip. Besonders gut gefällt mir die Tatsache, dass sich die einzelnen Lampen getrennt voneinander steuern lassen – so kann man schöne Lichtszenen erstellen.

Weiterlesen

Hueblog:

Zeig‘ dein Hue: Calla lässt den Garten bunt strahlen

Hueblog-Leser Frank hat in der vergangenen Woche zugeschlagen, als es die Philips Hue Calla bei Amazon zum Sparpreis gab. Das Resultat möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten. Es darf ruhig ein bisschen mehr sein. Das hat sich wohl auch Frank gedacht, als er am Freitag bei Amazon zugeschlagen hat. Dort gab es die Philips Hue Calla ein wenig günstiger als gewöhnlich, insgesamt sind es zwei Basis-Leuchten und acht Erweiterungen geworden. Alleine die Pyramide nach der Lieferung ist einen Blick wert.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue Outdoor LightStrip lässt sich auch mit Calla und Lily verbinden

Mehr als zwei Monate vor dem Start des Philips Hue Outdoor LightStrip wollen wir eine wichtige Frage klären: Wie genau kann er angeschlossen werden? Update am 23. August: Eine kleine Einschränkung gibt es dann doch noch. Da das Netzteil auf 40 Watt Leistung beschränkt ist, können an einem fünf Meter langen Strip keine weiteren Geräte betrieben werden, da der lange Outdoor LightStrip fast 40 Watt verbraucht. Anders sieht es beim zwei Meter langen Modell aus, das rund 20 Watt verbraucht.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue Calla: So hoch ist der Stromverbrauch

Es ist mal wieder Zeit, den Stromverbrauch genauer unter die Lupe zu nehmen. Wie sieht es mit der Philips Hue Calla aus? Neben zwei klassischen E27-Lampen in einer Wandleuchte sorgen auf meiner Terrasse aktuell drei Philips Hue Calle für nette Lichteffekte und ein angenehmes Ambiente. Vermutlich werde ich die Installation noch um zwei weitere Calla erweitern. Heute wollen wir aber zunächst einmal einen Blick auf die Installation mit drei Lampen werfen, sicherlich ist das keine ungewöhnliche Konfiguration.

Weiterlesen

Hueblog:

Zeig‘ den Hue: Lily-Outdoor-Spots am Gartenzaun montiert

Dank Hueblog-Leser Norbert kann ich euch weitere Eindrücke rund um die neue Outdoor-Kollektion liefern. Als ich die Philips Hue Lily in der vergangenen Woche zum ersten Mal befeuert habe, war ich ein wenig enttäuscht. Der Outdoor-Spot ist leider nicht so hell, wie ich es erwartet hatte. Umso gespannter war ich auf euer erstes Feedback, die ersten Eindrücke habe ich jetzt von Hueblog-Leser Norbert erhalten. „Ich habe fast mein ganzes Haus mit Hues ausgestattet.

Weiterlesen