Hueblog:

Philips Hue Play Gradient Lightstrip für PC im Test Gemacht für Gaming und nicht für Entertainment

Gemacht für Gaming und nicht für Entertainment

Am vergangenen Donnerstag hat Philips Hue seine neuen Produkte vorgestellt, unter anderem eine angepasste Version des Philips Hue Play Gradient Lightstrip, den es bisher für Fernseher in Größen von 55, 65 und 75 Zoll gab. Nun nutzt man die identische Technik für kleinere Monitore und richtet sich dabei vor allem an Gamer. Das hat unter anderem einen entscheidenden Grund, dazu aber später mehr.

Weiterlesen

Hueblog:

Neue Funktionen angekündigt: Das tut sich in der Hue-App Hue Sync und Mimic Presence

Hue Sync und Mimic Presence

Vor einigen Wochen wurde bereits das Aus der Philips Hue Bluetooth-App vollzogen. Demnächst ist, wie bereits von mir angekündigt, auch die Hue Sync App an der Reihe. Im Rahmen der IFA in Berlin hat Philips Hue nicht nur neue Produkte angekündigt, sondern auch einen Ausblick auf die Entwicklung der Philips Hue App gegeben. Ich möchte euch in diesem Artikel auf den aktuellen Stand bringen.

Weiterlesen

Hueblog:

Samsung stellt klar: Es dreht sich nur um Musik Kein Ersatz für die HDMI Sync Box

Kein Ersatz für die HDMI Sync Box

Vor rund einem Monat habe ich euch mitteilen können, dass Samsung an einer Unterstützung von Hue Sync für seine Fernseher arbeitet. Leider habe ich nun eine schlechte Nachricht für euch, denn die Verbindung von Samsung mit Philips Hue fällt weniger umfangreich aus, als zunächst angenommen. In einer Stellungnahme gegenüber SamMobile hat Samsung folgendes bekannt gegeben: „Wir hoffen, in den kommenden Monaten weitere Details zu einer erweiterten Partnerschaft zwischen Samsung SmartThings und Philips Hue bekannt geben zu können, die verbesserte Musikerlebnisse bieten wird.“

Weiterlesen

Hueblog:

Hue Entertainment: So könnte das 10 Lampen Limit umgangen werden Kombination von Bluetooth und ZigBee

Kombination von Bluetooth und ZigBee

Die Möglichkeiten von Hue Entertainment erfreuen sich spätestens seit dem Launch der Spotify-Integration großer Beliebtheit. Auch im Zusammenspiel mit der Hue Play HMDI Sync Box kommt Hue Entertainment zum Einsatz. Vor allem dort kommt es auf schnelle Reaktionszeiten an. Um das zu ermöglichen, wird bei einer aktiven Synchronisierung mit Hue Entertainment eine direkte Verbindung zwischen der Hue Bridge und den Leuchtmitteln des Entertainment-Bereichs hergestellt.

Weiterlesen

Hueblog:

Hue Sync am PC: Immer noch mit Technik aus 2018 Der Play Gradient Lightstrip ist einfach zu lang

Der Play Gradient Lightstrip ist einfach zu lang

Mit dem Start der Hue Play HDMI Sync Box im Jahr 2019 und dem Hue Play Gradient Lightstrip im darauf folgenden Jahr hat es Philips Hue geschafft, das TV-Erlebnis auf ein neues Level zu geben. Auf dem PC, hier ist ja noch nicht einmal eine Sync Box notwendig, bewegen wir uns allerdings immer noch auf dem technischen Niveau von 2018. Damals hat Philips Hue im Rahmen der Gamescom die Hue Play Lightbar vorgestellt.

Weiterlesen

Hueblog:

Hue Sync Box: Vorbereitungen zur Integration in die Hue-App laufen Auch die Sync-App vor dem Aus

Auch die Sync-App vor dem Aus

Mit dem letzten Update auf Version 4.13 der Philips Hue App erlaubt es der Hersteller aus Eindhoven erstmals, Bluetooth-Lampen direkt in der „normalen“ Hue-App zu koppeln. Bald soll es zudem möglich sein, seine mit der Bluetooth-App gekoppelten Lampen auch in die Haupt-App zu übertragen, um den Wechsel für bestehende Nutzerinnen und Nutzer noch einfacher zu machen. Das ist aber noch längst nicht alles.

Weiterlesen

Hueblog:

HDMI Sync Box soll jetzt bis zu 120 Hertz unterstützen Eine Einschränkung bleibt allerdings bestehen

Eine Einschränkung bleibt allerdings bestehen

Anfang des Monats hat Philips Hue es angekündigt, nun soll es laut offiziellen Aussagen auf verschiedenen Social Media Plattformen soweit sein. Zwar ist in den Release Notes, die nie sonderlich schnell aktualisiert werden, noch nichts zu lesen – allerdings soll es mit dem neuesten Firmware-Update möglich sein, die Philips Hue Play HDMI Sync Box mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hertz zu nutzen.

Weiterlesen

Hueblog:

Hue Essentials will Sync-Funktion auf Android-TV-Geräte bringen Einige Einschränkungen sind vorprogrammiert

Einige Einschränkungen sind vorprogrammiert

Es ist ein Thema, das seit der Einführung von Hue Sync für Fragen gesorgt hat. Warum bietet Philips Hue seine Sync-App nicht auch für Android TV oder Apple TV an? Genau um diese Frage wollen wir uns heute kümmern. Zunächst einmal die bittere Nachricht für alle Apple-Nutzer: Die Restriktionen von tvOS sind so streng, dass eine Sync-App, die das laufende Bild des Apple TVs analysiert, gar nicht möglich ist.

Weiterlesen

Hueblog:

HDMI Sync Box: Update behebt Verbindungsprobleme mit Bluetooth Großes Update kommt Ende April

Großes Update kommt Ende April

Rund um die Philips Hue HDMI Sync Box gab es zuletzt einige Probleme. So haben beispielsweise Nutzer eines Kabel-Routers von Vodafone Schwierigkeiten, die Verbindung zum heimischen WLAN herzustellen. Andere Nutzer scheiterten aber bereits beim ersten Schritt der Einrichtung: Dem Aufbau der Bluetooth-Verbindung zwischen Smartphone und HDMI Sync Box. Genau um dieses Problem hat sich Philips Hue jetzt mit einem kleinen Update für die Hue Sync App gekümmert.

Weiterlesen

Hueblog:

Hue Sync: Diese neuen Funktionen bringt das erste Update

Falls ihr am Wochenende Hue Sync auf eurem Mac oder Windows-PC gestartet habt, ist euch möglicherweise ein Update aufgefallen. Aber was hat sich getan? Die offiziellen Release-Notes auf der Philips Hue Webseite sind bislang noch leer und verraten nicht, was sich in der neuen Version von Hue Sync getan hat. Aber natürlich habe ich ein paar Infos für euch. Aufmerksame Nutzer werden relativ schnell entdecken können, dass es im Musik-Bereich von Hue Sync ab sofort einige neue Lichtszenen und neue Farbpaletten gibt.

Weiterlesen