Hueblog:

Diese vier Funktionen muss Philips Hue dieses Jahr liefern Was aus meiner Sicht wichtig ist

Was aus meiner Sicht wichtig ist

Mittlerweile ist Philips Hue fast zehn Jahre auf dem Markt und aktuell die klare Nummer eins, was smarte Beleuchtung angeht. Doch auf den Lorbeeren darf sich der Hersteller aus den Niederlanden ganz sicher nicht. Langsam ist es wieder an der Zeit, ein bisschen Gas zu geben – denn das letzte richtig große Update der Hue-App war bereits im April 2016. Ob wir uns dieses Jahr auf Philips Hue 4.0 einstellen dürfen?

Weiterlesen

Hueblog:

Was ich mir am meisten von Philips Hue wünsche

Es ist mal wieder an der Zeit, sich ein paar Sorgen von der Seele zu schreiben. Möglicherweise geht es euch ja genau so. Als ich vor ein paar Jahren mit Philips Hue angefangen habe, ging es ziemlich gemütlich zur Sache: Meine Installation beschränkte sich für lange Zeit auf zwei Stehlampen mit E27-Hues im Wohnzimmer sowie zwei LightStrips in der Küche und einem weiteren LightStrip hinter dem Bett im Schlafzimmer. Seit meinem Umzug und der Neuanschaffung von sämtlicher Deckenlampen hat sich das allerdings grundlegend geändert – und damit bin ich sicherlich nicht allein.

Weiterlesen