Hueblog:

Die offizielle Philips Hue App auf dem Mac benutzen Der neue M1-Prozessor macht es möglich

Der neue M1-Prozessor macht es möglich

Philips Hue ist auf dem Smartphone und Tablet zuhause, daran besteht kein Zweifel. Ich nutze die Hue-App nahezu ausschließlich auf dem iPhone, selbst auf dem iPad öffne ich die App so gut wie nie. Aber da draußen gibt es sicherlich den einen oder anderen Nutzer, der auch mal auf dem Mac auf die Hue-App zugreifen möchte. Das war bisher nicht möglich. Mit Apples neuen Mac-Computern ändert sich das. Hier kommt nämlich kein Intel-Prozessor mehr zum Einsatz, sondern ein Apple M1 Chip.

Weiterlesen