Hueblog:

Endlich: Tischleuchten für die Philips Hue Lightguide Serie Drei schicke Designs

Drei schicke Designs

Schon im Januar habe ich genau das gefordert, als ich die neuen Philips MyCreation Tischleuchten aus dem 3D-Drucker vorgestellt habe: Kleine Tischleuchten für die Philips Hue Lightguide Serie, die für die recht klobige Leuchten-Basis optimiert sind. Man könnte fast meinen, dass Philips Hue in diesem Fall bei mir im Blog mitgelesen hat, denn im Rahmen der Neuvorstellung von zwei neuen und zwei „alten“ Lightguide-Modellen hat man auch kleine Tischleuchten aus dem 3D-Drucker vorgestellt, die perfekt für die Lightguide-Serie geeignet sind.

Weiterlesen

Hueblog:

Tint Dalia: Neue Version der Akku-Tischleuchte von Müller-Licht Jetzt mit Ladestation

Jetzt mit Ladestation

Ganz frisch im Handel erhältlich ist die Tint Dalia. Ich habe die Leuchte vor meinem Urlaub noch kurz auspacken können, jetzt ist sie auch bei Amazon verfügbar. Einen umfangreicheren Testbericht liefere ich euch noch nach, ein paar erste Eindrücke gibt es aber schon jetzt. Die für den Innen- und Außenbereich geeignete Tischleuchte ist der direkte Nachfolger der Tint Nolia, die nie so richtig durchgestartet ist.

Weiterlesen

Hueblog:

Phoscon Hive: Akku-Tischleuchte mit tollem Bedienkonzept ausprobiert Kleines Stimmungslicht für Philips Hue

Kleines Stimmungslicht für Philips Hue

In der vergangenen Woche habe ich euch bereits die ersten Informationen und um die Phoscon Hive von Dresden-Elektronik mit auf den Weg gegeben. Mittlerweile konnte ich die kleine Akku-Tischleuchte selbst ausprobieren und bin vor allem vom Bedienkonzept angetan. Natürlich möchte ich meine Eindrücke mit euch teilen. Die Phoscon Hive kann ausschließlich bei Amazon gekauft werden und kostet dort 59,95 Euro (Amazon-Link), zusätzliche Versandkosten fallen keine an.

Weiterlesen

Hueblog:

Tint Nolia: Smarte Tischleuchte mit Akku und Zigbee Konkurrenz für die Hue Go?

Konkurrenz für die Hue Go?

Bereits im vergangenen Jahr hat Müller-Licht seine tragbare Tischleuchte auf einem Event gezeigt. Mittlerweile ist die Tint Nolia auch im Handel erhältlich, allerdings ohne große Kommunikation und auch ausschließlich im Online-Shop von Aldi. Selbst auf der Tint-Webseite sind keinerlei Informationen zu diesem Modell zu finden, was ich schon ein wenig seltsam finde. Aber zumindest bei Aldi könnte man jetzt zuschlagen – wobei das aus meiner Sicht aktuell wenig attraktiv ist.

Weiterlesen

Hueblog:

Phoscon Hive: Tragbare Akku-Tischleuchte mit ZigBee Ausgestattet mit Dreh-Funktion

Ausgestattet mit Dreh-Funktion

Dresden-Elektronik hat mit der Phoscon Hive eine neue Akku-Tischleuchte vorgestellt, die dank ZigBee-Anbindung auch mit der Philips Hue Bridge gekoppelt werden kann. Auch wenn Philips Hue mit den beiden Go-Modellen bereits zwei Produkte dieser Art im Katalog hat, wollen wir einen ersten Blick auf die 59,99 Euro (Amazon-Link) teure Phoscon Hive werfen. „Als tragbare Tischlampe eignet sich die Phoscon Hive perfekt als Stimmungslicht im Wohnzimmer, Kinderzimmer oder Schlafzimmer.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue Gradient Signe: Tischleuchte mit Holzoptik günstiger Doppelpack für 259,99 Euro

Doppelpack für 259,99 Euro

Im Sommer hat Philips Hue eine neue Variante der Gradient Signe auf den Markt gebracht. Sowohl die große Stehleuchte als auch die kleine Tischleuchte gibt es jetzt auch als Oak-Variante. Die weiße Leuchte bekommt einen Standfuß in Holzoptik. Nur eine kleine Änderung, die meiner Meinung nach aber eine große Wirkung hat. Die Philips Hue Gradient Signe Tischleuchte Oak bekommt ihr jetzt bei Cyberport zu einem ziemlich attraktiven Kurs, zumindest wenn ihr gleich zwei Stück benötigen könnt.

Weiterlesen

Hueblog:

Die neue Philips Hue Gradient Signe: Kleine Veränderung mit großer Wirkung Nur ein kleines bisschen Holz

Nur ein kleines bisschen Holz

Heute möchte ich mit euch einen gemeinsamen Blick auf die neue Philips Hue Gradient Signe Tischleuchte werfen, die so neu gar nicht ist. Bereits im vergangenen Herbst hat Philips Hue eine entsprechende Lösung auf den Markt gebracht, damals noch ganz schlicht in den Farben Weiß und Schwarz. Etwas mehr als ein halbes Jahr später ist eine dritte Alternative mit dazu gekommen: Die Philips Hue Gradient Signe gibt es nun auch in Weiß mit einem Standfuß aus Eiche.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue Go: Die neue portable Tischleuchte im Detail Bis zu 48 Stunden Akkulaufzeit

Bis zu 48 Stunden Akkulaufzeit

Vielleicht habt ihr es schon mitbekommen: Heute ist der längste Tag des Jahres. Klar ist damit auch, dass die Tage wieder kürzer werden und abends auf der Terrasse oder auf dem Balkon eine Beleuchtung notwendig wird. Einen potenziellen Kandidaten hat Philips Hue heute vorgestellt: Die portable Tischleuchte aus der Hue Go Serie. Leider gibt es die in Schwarz oder Weiß erhältliche Tischleuchte noch nicht zu kaufen, im Spätsommer soll es soweit sein.

Weiterlesen

Hueblog:

Die neue Philips Hue Gradient Signe Tischleuchte hat ein Problem Farbverlauf mit nur vier Segmenten

Farbverlauf mit nur vier Segmenten

Vor ziemlich genau einem Monat habe ich euch die große Hue Gradient Signe Stehleuchte vorgestellt, heute möchte ich mit euch gemeinsam einen Blick auf das kleine Modell werfen. Wie schlägt sich die Philips Hue Gradient Signe Tischleuchte im Alltag und was sind die Veränderungen im Vergleich zum Vorgänger-Modell? Da wäre zunächst einmal der Preis. Die Signe war ja noch nie besonders günstig, die Tischleuchte hat bisher 169,99 Euro gekostet.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue Iris: Bald heller, mit weißem Licht und Bluetooth? Der nächste Kandidat für Verbesserungen

Der nächste Kandidat für Verbesserungen

Im vergangenen Jahr hat die Philips Hue Go ein umfassendes Update erhalten, vor zwei Monaten war die Philips Hue Bloom an der Reihe. Doch eine weitere Tischleuchte aus dem Portfolio von Signify hat bislang kein Update erhalten: Die Philips Hue Iris. Ich lehne mich aus dem Fenster und behaupte an dieser Stelle: Bald ist es soweit. Die Philips Hue Iris wäre jedenfalls ein geeigneter Kandidat.

Weiterlesen