Hueblog:

Mit iOS 13: Philips Hue Lampen und Smart Home per NFC Tags steuern

Mit iOS 13 werden iPhone-Nutzer eine weitere Möglichkeit erhalten, ihr Hue-Lampen zu steuern: NFC Tags. Den NFC Chip kennt ihr bisher vielleicht nur von eure Kredit- oder EC-Karte, die kontaktloses Zahlen ermöglicht. Einen NFC Tag bekommt man für relativ kleines Geld aber auch als kleinen Aufkleber – und genau damit bekommen iPhone-Nutzer, die sich ab Herbst mit iOS 13 ausstatten, neue Möglichkeiten.

Weiterlesen

Hueblog:

Digital Device: Was hat es mit diesem neuen Gerät auf sich?

Mal wieder hat Signify, die Firma hinter Philips Hue, ein neues Produkt bei der Zulassungsbehörde FCC registriert. Seit April hat Signify für Philips Hue zehn neue LED-Lampen bei der Zulassungsbehörde FCC registrierte, die allesamt etwas gemeinsam haben: Sie verfügen neben ZigBee auch über Bluetooth. Was es damit auf sich hat, wissen wir mittlerweile: Die neue Generation der Hue-Lampen bietet neben der Verbindung per ZigBee und Bridge auch eine direkte Steuerungsmöglichkeit per Bluetooth.

Weiterlesen

Hueblog:

Neue Hue-Lampen lassen sich gleichzeitig per ZigBee und Bluetooth steuern

Mit den neuen Philips Hue Lampen ist zumindest aktuell eine spannende Sache möglich: Die gleichzeitige Steuerung per ZigBee und Bluetooth. In den USA sind die neuen Lampen bereits im Handel erhältlich, hierzulande werden wir uns noch bis September gedulden müssen. Auf dem IFA Innovations Media Briefing in Berlin wurden die neuen E27-Lampen mit Bluetooth und ZigBee nun auch in Deutschland vorgestellt.

Weiterlesen

Hueblog:

Zeig‘ dein Hue: Smarter Badezimmerspiegel selbst gemacht

Ein Badezimmerspiegel mit bunter Beleuchtung? Mit der passenden Idee ist das kein Problem. Ich habe in den vergangenen Wochen wieder einige tolle Zuschriften von euch erhalten und möchte heute mal wieder ein kleines Leserprojekt vorstellen. Dieses Mal dreht es sich um einen Badezimmerspiegel, der von Hueblog-Leser Sebastian mit einer bunten Beleuchtung versehen wurde.

Weiterlesen

Hueblog:

tink.de bietet Philips Hue-Lampen zur Miete an

Den Online-Shop tink.de kennen einige sicherlich. Dort gibt es häufig tolle Rabattaktionen, auch für Philips Hue. Jetzt habe ich einen Newsletter bekommen, in dem der Online-Shop schreibt, dass ab sofort Hue-Lampen gemietet werden können. Während ich die Miete bei einigen Produkten gar nicht so schlecht finde, würde ich Hue-Lampen definitiv nicht mieten.

Weiterlesen

Hueblog:

Amazon-Statistik: Das sind eure Hue-Highlights

Was sind eigentlich die am meisten verkauften Produkte rund um Philips Hue? Ich habe mich schlau gemacht. Am Donnerstag geht es für mich zu einem Event nach Hamburg, diese Gelegenheit nutze ich auch, um mich mit dem Presseteam von Philips Hue zu treffen. Natürlich habe ich auch ein paar Argumente im Gepäck, nämlich die Amazon-Statistiken aus dem vergangenen Jahr.

Weiterlesen

Hueblog:

Vier neue Produkte in Planung: Kommen Filament-Lampen von Philips Hue?

Ich möchte euch heute mal wieder mit auf eine kleine Reise in die Welt der Gerüchte nehmen. Wie steht es um Filament-Lampen von Philips Hue? Über noch nicht angekündigte Hue-Produkte hüllt Signify einen Mantel des Schweigens, trotzdem ist es mir im vergangenen Jahr gleich mehrfach gelungen, noch nicht offiziell vorgestellte Produkte bereits vor der offiziellen Ankündigung zu zeigen.

Weiterlesen

Hueblog:

Zeig‘ dein Hue: Tischleuchte aus Aluminium zum Nachbauen

Und weiter geht es mit Leserpost. Auch Hueblog-Leser Philip hat mir ein interessantes Produkt geschickt. Was macht man, wenn man eine bunte Hue-Lampe mit E27-Sockel übrig hat und nicht weiß, was man damit anfangen soll? Natürlich kann man das Teilchen einfach in die Schublade legen oder verkaufen, Hueblog-Leser Philip ist dagegen kreativ geworden und hat sich eine kleine Tischleuchte aus Metall gefertigt.

Weiterlesen