Hueblog:

Community-Frage der Woche: Wie sieht es mit dem 100 Watt Netzteil aus? Für die smarte Gartenbeleuchtung

Für die smarte Gartenbeleuchtung

Es ist eine wohl nie enden wollende Geschichte: Die Verfügbarkeit des 100 Watt Netzteils von Philips Hue. Im Januar 2020 wurde es offiziell vorgestellt und war seitdem nur schwerlich zu bekommen. Aktuell sieht es sogar ganz schlecht aus, wie unsere aktuelle Community-Frage der Woche zeigt. In einem Kommentar schreibt Hueblog-Leser Ziggy: Vielleicht kannst du dich mal schlau machen, was die Verfügbarkeit des 100 Watt Outdoor Netzteils betrifft. Das Teil gibt es seit Ewigkeiten nirgends zu kaufen.

Weiterlesen


Hueblog:

Community-Frage der Woche: Hue Bridge und Lightstrip komplett abschalten? Angst vor dem Standby-Verbrauch

Angst vor dem Standby-Verbrauch

Für echte Hue-Experten ist diese Frage wohl nicht wirklich spannend, ich gehe aber davon aus, dass gerade Neulinge durchaus nicht wissen, wie es um dem Stromverbrauch von Philips Hue steht. Das macht sich auch in der aktuellen Community-Frage der Woche, die wie folgt lautet: Nun die Frage: Kann ich sowohl die Bridge als auch die Lightstrips stromlos schalten und die erinnern sich dann aneinander, wenn die wieder Strom bekommen? Die beiden 40 Watt Netzteile der Outdoor Lightstrips machen mir schon Stromkosten-Sorgen.

Weiterlesen

Hueblog:

Community-Frage der Woche: Wie viele Lumen sind es denn nun? Verwirrende Angaben in den Shops

Verwirrende Angaben in den Shops

Okay, eine richtige Frage ist es heute nicht, aber trotzdem finde ich es interessant, das Thema noch einmal aufzugreifen. Denn immer wieder lese ich in Kommentaren, E-Mails und auch in sozialen Netzwerken die gleichen Aussagen. Es dreht sich um die Lumen-Angabe von Hue-Produkten. Hierzu hat mir Alexander gestern folgendes geschrieben: Beim letzten Artikel über die reduzierten Hue E27 Lampen sind nicht die mit 1.100 Lumen verlinkt, sondern die mit 806 Lumen.

Weiterlesen

Hueblog:

Community-Frage der Woche: Ambilight TV als Hintergrundbeleuchtung Wie smart ist der Fernseher wirklich?

Wie smart ist der Fernseher wirklich?

Letzte Woche musste die Community-Frage leider ausfallen – ich habe mich ein wenig in den Niederlanden erholt. In dieser Woche geht es aber wieder weiter – und dieses Mal möchte ich eine Frage von Sandra klären, die mich vor wenigen Tagen per E-Mail erreicht hat: Den Philips Hue Play Gradient Lightstrip kann man ja, meines Wissens nach, auch als separate Beleuchtung über die Hue App ansteuern, wenn der TV aus ist (zwar nicht als Farbverlauf, aber immerhin als einfarbige Lampe).

Weiterlesen


Hueblog:

Community-Frage der Woche: Die Sache mit 12 Volt und 230 Volt Manchmal darf man nicht zu kompliziert denken

Manchmal darf man nicht zu kompliziert denken

Es ist wieder an der Zeit für die Community-Frage der Woche. Die heutige Aufgabenstellung ist nicht sonderlich kompliziert und auch die Antwort fällt nicht unbedingt spektakulär aus, manchmal sind es aber auch eben die einfachen Sachen, bei denen man irgendwie auf dem Schlauch steht. So hat beispielsweise Manuel eine Frage gestellt, die sicherlich auch schon dem einen oder anderen Hue-User durch den Kopf geschwirrt ist. Ich habe eine Frage zu den Sockelleuchten für den Außenbereich.

Weiterlesen

Hueblog:

Community-Frage der Woche: Gibt es ein Unterputz-Modul für Steckdosen? Unbedingt auf die Leistung achten

Unbedingt auf die Leistung achten

Bevor sich die Woche dem Ende neigt, ist es Zeit für eine spannende Frage aus unserer Community. Heute dreht sich alles um das Thema Steckdosen. Und hier kommt die Frage von Thomas: Hallo, ich möchte einige Steckdosen mit einem Unterputz-Schaltmodul über die Hue Bridge schalten. Das Schaltmodul muss in die Unterputzdose, ich habe extra tiefe Dosen verbaut. Was für ein Schaltmodul könnt ihr mir da empfehlen? Ich bin auch „Bastellösungen“ nicht abgeneigt.

Weiterlesen

Hueblog:

Community-Frage der Woche: Play Gradient Lightstrip ohne Sync Box verwenden Farbverlauf manuell steuern

Farbverlauf manuell steuern

Es ist mal wieder Zeit für die Community-Frage der Woche – also habe ich mich heute Morgen durch Mails, Kommentare und Einträge im Community-Bereich gewühlt. Ausgewählt habe ich eine Frage von Christof, die sich manche von euch vielleicht auch schon einmal gestellt haben: Ist es möglich, den Philips Hue Play Gradient Lightstrip 65 Zoll ohne die Sync Box zu verwenden? Kann man den Farbverlauf manuell steuern, wie mit einem Ambiance Gradient Lightstrip?

Weiterlesen


Hueblog:

Community-Frage der Woche: Fernverbindung für zweite Hue Bridge Alle Lampen von unterwegs steuern

Alle Lampen von unterwegs steuern

Während der letzten Tage sind im Community-Bereich und auch in meinem Postfach wieder viele spannende Fragen rund um das Thema Philips Hue eingetrudelt. Heute möchte ich mich um ein Anliegen von Olaf kümmern, der mir per Mail folgendes geschrieben hat: Ich habe kürzlich eine zweiten Hue Bridge in Betrieb nehmen müssen, bekomme es aber nicht hin, die Fernverbindung für die zweite Bridge zu aktivieren. Mit der ersten Bridge klappt die Steuerung von unterwegs problemlos.

Weiterlesen

Hueblog:

Community-Frage der Woche: Worauf muss man im Garten achten? Vier kleine Fragen für Outdoor-Einsteiger

Vier kleine Fragen für Outdoor-Einsteiger

Der Frühling kommt. Nachdem es in der vergangenen Woche richtig schön warm war, machen sich einige von euch vielleicht schon Gedanken rund um die Beleuchtung des Gartens. Solltet ihr noch eine freie Steckdose im Außenbereich haben, bietet sich das Niedervolt-System von Philips Hue mit seinen vielen verschiedenen Leuchten an. Passend dazu hat mir René in dieser Woche eine Mail mit vier kleinen Fragen geschrieben. Diese möchte ich gerne beantworten – und zwar so, dass alle etwas davon haben.

Weiterlesen

Hueblog:

Kinderzimmer smart beleuchtet: Das sind meine Tipps für den Einstieg Smarte Deckenleuchte und Wandschalter Modul

Smarte Deckenleuchte und Wandschalter Modul

Mein Nachbar zu sein, das kann sich durchaus lohnen. Denn wenn der Onkel von nebenan findet, dass die Beleuchtung im Kinderzimmer leider nicht eines Smart Homes würdig ist, dann wird schon einmal angepackt. Heute mit Hilfe von XXXLutz, denn wie nicht nur Schnäppchenjäger wissen, gibt es auch dort Beleuchtung von Philips Hue für das Smart Home. Da ich meine Artikel ja gerne etwas Praxis-orientierter schreibe, kommen wir zunächst einmal zur Ausgangslage: Umgerüstet werden soll ein Kinderzimmer mit einer herkömmlichen Deckenbeleuchtung.

Weiterlesen