Hueblog: LIFX Clean: Antibakterielles Desinfektions-Licht für 80 Euro vorgestellt

LIFX Clean: Antibakterielles Desinfektions-Licht für 80 Euro vorgestellt

Kommt demnächst in den Handel

Aus dem Hause LIFX gibt es eine Neuheit: LIFX Clean. Dabei handelt es sich um eine E27-Leuchte, die auf der bestehende Lampe aufbaut, aber eben eine desinfizierende Wirkung auf bakterielle Mikroben auf Oberflächen mitbringt. Zum Einsatz kommt hier HEV-Licht, das im Gegensatz zu UV-C-Licht deutlich sicherer für Menschen, Haustiere und Pflanzen ist.

David McLauchlan, CEO von LIFX:


LIFX Clean ist ein bahnbrechendes Produkt, von dem wir glauben, dass es dazu beitragen wird, eine ganz neue Kategorie intelligenter Beleuchtung zu schaffen, eine, die wir mit einer Kombination aus Innovation und unerbittlichem Tempo anführen wollen. Dies könnte unser bisher wichtigster Schritt sein, um jeden Raum intelligenter zu machen. Als die sich weltweit ausbreitende Pandemie zum ersten Mal zuschlug, fragten wir uns: Was könnte unser Team tun, um zu einer hygienischeren Umgebung beizutragen und wie könnten wir unseren Kunden helfen, bakterielle Sekundärinfektionen zu vermeiden, die die Auswirkungen der Pandemie verschlimmern würden? Das Ergebnis ist LIFX Clean, und ich könnte nicht stolzer auf das Team sein, das ein so erschwingliches und hochinnovatives Produkt entwickelt hat, das dazu beitragen wird, die enorme und derzeit unstillbare weltweite Nachfrage nach Reinigungsprodukten zu befriedigen.

LIFX Clean: Auf einen Blick

  • LIFX Clean ist ein voll funktionsfähiges weißes + farbiges intelligentes Licht, das auch keimtötendes antibakterielles Licht zur Desinfektion von Oberflächen und Umgebungsluft verwendet.
  • Durch die Verwendung von 405 Nanometer sichtbarem Hochenergie-Licht (HEV-Licht), das für Menschen, Haustiere und Pflanzen sicher ist, bietet LIFX Clean als Weltneuheit eine mühelose Möglichkeit, die Sauberkeit der häuslichen Umgebung zu maximieren.
  • LIFX Clean hat Wirksamkeitstests in Labortests der Abteilung für Chemie und Biotechnologie der australischen Swinburne University of Technology sowie IEC- und Sicherheitstests bei UL Verification Services in Guangzhou bestanden.
  • Obwohl LIFX Clean derzeit auf seine Wirksamkeit gegen das SARS-CoV-2-Virus (das die COVID-19-Krankheit verursachen kann) getestet wird, wird derzeit nicht behauptet, dass das Produkt in irgendeiner Weise antiviral wirksam ist, auch nicht gegen SARS-CoV-2.
  • Zum Preis von 79,99 Euro ist LIFX Clean ein erschwingliches und leicht zugängliches neues antibakterielles Produkt, das in einer Zeit enormer Nachfrage nach Reinigungsprodukten einen breiten Zugang für Verbraucher bietet. Es wird erwartet, dass es im 4. Quartal auf den Markt gebracht wird.

Smartes und buntes Licht ist einfach toll. Ohne möchte ich nicht mehr auskommen. Neben Hue sind bei mir auch Nanoleaf und LIFX im Einsatz. Besonders toll finde ich HomeKit.

Kommentare 13 Antworten

    1. So ist es.
      Auch HEV-Licht schädigt die Haut. Allerdings nicht oberflächlich wie UV-Licht („Sonnenbrand“), sondern tiefer.

      Allerdings kommt HEV-Licht häufiger vor, als man denkt. Zum einen natürlich durch die Sonne und zum anderen künstlich erzeugt durch Displays und Bildschirme.

    2. Der letzte Beitrag bezog sich auf die Produktvorstellung und nicht auf Ihren Post.
      Leider kam man hier seine Beiträge weder editieren noch löschen.

    3. Ja das mit dem nicht editieren können ist echt ein Manko. Vielleicht könnte man statt der Kommentarfunktion eine Sektion „News“ im Forum einrichten, zu der für jede News ein Thread erstellt wird – das würde auch das nachträgliche auffinden erleichtern.
      @Fabian & Frederick: schaut euch doch als Beispiel mal an, wie computerbase das umgesetzt hat. Wär vielleciht ne Idee.

  1. Desinfektions-Licht. Das heißt man muss ich die Hände nicht mehr waschen sondern nur noch ins Licht halten? Verkauft sich in Zeiten von Covid19 sicher richtig gut…*
    * = Dieser Satz kann Spuren von Ironie enthalten

  2. LIFX Clean hat Wirksamkeitstests in Labortests ……… bestanden 🙂
    Wahrscheinlich bei Dauerbestrahlung aus 15cm Entfernung
    Sinnloses Marketing Produkt, die Aluhut träger kaufen es sicherlich zu ‚erschwingliches ‚ 80€

    1. Es ging ja auch primär ums Hände waschen. Und das wird seit Covid19 ja intensiv empfohlen.
      Hat also in dem Falle nichts mit dem Thema Virus/Bakterien zu tun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.