Hueblog:

Wie kann Philips Hue die Auswahl der Gradient-Segmente erleichtern? Oben, unten, links und rechts

Oben, unten, links und rechts

Seit etwas mehr als einem Monat bietet Philips Hue die Möglichkeit, bei Gradient-Produkten drei Farben frei zu wählen und auf Basis dessen automatisch generierte Farbverläufe zu erstellen. Später sollen, je nach Produkt, sogar noch mehr Farben ausgewählt werden können, so jedenfalls die Aussage von Hue-Erfinder George Yianni. Nun hat mich eine interessante Anfrage eines Lesers erreicht, die ich bisher leider nicht konkret beantworten konnte: „Wie kann man die drei Icons in der Farbauswahl eigentlich dem entsprechenden Segment zuordnen?“

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue 4.7: Das nächste Update steht zum Download bereit Verbesserungen für dynamische Szenen und Automationen

Verbesserungen für dynamische Szenen und Automationen

Seit heute steht Version 4.7 der Philips Hue App im Apple App Store und Google Play Store zum Download bereit. Wie bereits von mir angekündigt, lernen die dynamischen Szenen mit dem Update einiges dazu und funktionieren nicht nur mit den voreingestellten Szenen, sondern auch mit selbst erstellten. Das bietet natürlich noch mehr Möglichkeiten, auch wenn die Einstellung zum Anpassen der Geschwindigkeit leider noch nicht mit diesem Update verfügbar gemacht wurde.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue 4.7 wird alle Szenen dynamisch machen Geschwindigkeit bleibt vorerst unverändert

Geschwindigkeit bleibt vorerst unverändert

Philips Hue hat in den vergangenen Wochen nicht nur zahlreiche neue Hardware-Produkte auf den Markt gebracht, sondern auch ordentlich an der Software geschraubt. Neben der neuen Gradient-Funktion und der Spotify-Integration konnten wir uns auch über die Einführung der dynamischen Szenen freuen. Diese dynamische Szenen funktionieren denkbar einfach und sind direkt in die Raum-Ansicht integriert. Nach der Auswahl einer Szene muss man lediglich auf den Play-Button drücken, um die Animation zu starten.

Weiterlesen

Hueblog:

iConnectHue 4.7 bringt Gradient-Discotainment, Halloween-Szenen & schnellere Bridge-Updates Jetzt das Update installieren

Jetzt das Update installieren

Die mehr als praktische iPhone- und iPad-App iConnectHue (App Store-Link) liegt in neuer Version zum Download bereit und liefert zahlreiche Neuerungen aus.

  • Discotainment mit Gradient-Leuchten: Discotainment unterstützt jetzt alle erhältlichen Gradient-Produkte.
  • Halloween: Die Halloween-Animationen können bis Mitte November kostenlos genutzt werden. Diese wurden zudem verbessert.
  • Schnellere Updates: iConnectHue nutzt ab sofort neue Funktionen der Hue-Basis, um Änderungen bei Lampen- und Gerätezuständen nahezu sofort anzeigen zu können. Support für die alte, runde Bridge wurde nun eingestellt.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue 4.5.0: Gradient-Funktion offiziell gestartet Auch per Bluetooth steuerbar

Auch per Bluetooth steuerbar

Für die meisten von euch ist es schon ein alter Schuh, denn die Funktion wurde bereits in der vergangenen Woche freigeschaltet. Nun hat Philips Hue aber noch einmal ein wenig Feinschliff betrieben und die neuen Gradient-Funktionen für tolle Farbverläufe auch ganz offiziell eingeführt. Mit dem gestern veröffentlichten Update auf Version 4.5.0 hat man die Hue-App offiziell startklar für die neuen Gradient-Funktionen gemacht, die ich euch bereits hier in einem kleinen Video gezeigt habe.

Weiterlesen

Hueblog:

Neue Gradient-Funktion ist noch nicht mit Apple HomeKit kompatibel Bisher bleibt es bei einer Farbe

Bisher bleibt es bei einer Farbe

Der Anteil der Nutzerinnen und Nutzer mit Apple-Gerät hier im Blog ist ziemlich groß. Daher möchte ich an dieser Stelle auch noch einmal explizit auf die Anbindung von HomeKit in Verbindung mit der neuen Gradient-Funktion eingehen. Immerhin können der bestehende Play Gradient Lightstrip sowie die Neuerscheinungen Ambiance Gradient Lightstrip und Gradient Signe einen schicken Farbverlauf anzeigen. Mit HomeKit funktioniert das allerdings nicht, dort kann für die Leuchtmittel weiterhin nur eine Farbe ausgewählt werden.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue schaltet Gradient-Funktion ohne Update frei Jetzt mit dem Play Gradient Lightstrip ausprobieren

Jetzt mit dem Play Gradient Lightstrip ausprobieren

Ich habe euch ja schon zahlreiche Infos rund um die neue Gradient-Funktion mit auf den Weg gegeben, nun kann ich Vollzug melden: Philips Hue hat anscheinend in der Nacht damit begonnen, die neue Gradient-Funktion bei allen Usern mit der App-Version 4.4 freizuschalten. Ein weiteres Update ist nicht erforderlich, die Freischaltung erfolgt „Over-the-Air“. Während ich noch auf die neuen Produkte warte, sowohl der Ambiance Gradient Lightstrip als auch die Gradient Signe sollen in dieser Woche bei mir eintreffen, könnt auch hier die neue Funktion schon jetzt ausprobieren.

Weiterlesen

Hueblog:

Dynamische Szenen: An diesen Verbesserungen arbeitet Philips Hue Geschwindigkeit, Automationen und Schalter

Geschwindigkeit, Automationen und Schalter

Vor knapp einer Woche hat Philips Hue die dynamischen Szenen gestartet. In der aktuellen Version der Hue-App muss nur eine Szene aus der Hue Lichtszenen Galerie gewählt werden, um einen Play-Button sichtbar zu machen, mit dem die dynamische Szene gestartet werden kann. Bislang ist der Wechsel zwischen den verschiedenen Farben aber so langsam, dass einige User sogar denken, die dynamischen Szenen würden gar nicht richtig funktionieren. Mit einem der kommenden Updates wird Philips Hue es allerdings ermöglichen, die Geschwindigkeit anzupassen.

Weiterlesen

Hueblog:

So wird die Gradient-Funktion in der Hue-App funktionieren Farbauswahl wird für Farbverläufe aufgemotzt

Farbauswahl wird für Farbverläufe aufgemotzt

Noch müssen wir uns ein wenig gedulden, aber ab dem 14. September gehen der neue Ambiance Gradient Lightstrip und die Gradient Signe offiziell in den Verkauf. Vorbestellen könnt ihr ja schon jetzt, beispielsweise bei Click-Licht.de. Ende Oktober folgt dann der Gradient Light Tube. Mit dem Play Gradient Lightstrip ist zudem ein Produkt mit Farbverlauf bereits länger erhältlich. Nun stellt sich die Frage: Wie genau wird man eigene mehrfarbige Szenen erstellen können?

Weiterlesen

Hueblog:

Im Video: So funktionieren die neuen dynamischen Szenen Neu in Philips Hue 4.4

Neu in Philips Hue 4.4

Gestern hat Philips Hue ja ein regelrechtes Feuerwerk abgebrannt: Neue Produkte und neue Funktionen wurden vorgestellt. Bis wir zusammen einen Blick auf die neue Hardware werfen können, wird es noch ein paar Tage dauern – aber zum Glück gibt es ja auch in Sachen Software einiges zu entdecken. Zahlreiche Fragen haben mich rund um die dynamischen Szenen erreicht, die mit dem Update auf Version 4.4 der Philips Hue App aktiviert wurden.

Weiterlesen