Hueblog:

Hue-Wochenrückblick: Ziemlich hohe Wellen Was in den vergangenen Tagen wichtig war

Was in den vergangenen Tagen wichtig war

Eine Wochen lang waren fast alle Hue-Produkte verschwunden. Eine Woche lang hat Philips Hue auf Amazon fast keine Umsätze gemacht. Ich möchte hier keine Vermutungen über die Größenordnung aufstellen, aber es dürfte sich schon um einen schmerzhaften Umsatzverlust handeln. Definitiv ist es eine Sache, die große Wellen schlägt. Nicht nur am Deutschland-Sitz in Hamburg, sondern auch in Eindhoven, der Heimat von Signify und Philips Hue.

Weiterlesen


Hueblog:

Mitglieder-Verwaltung zeigt sich in den Account-Einstellungen Beleuchtung oder Administrator?

Beleuchtung oder Administrator?

In meinem Artikel „Philips Hue arbeitet an einer Mitglieder-Verwaltung“ habe ich diese Funktion bereits ankündigen können, nun scheint Philips Hue dem Start schon ziemlich nahe zu sein. Nach einem Login mit dem Web-Browser auf account.meethue.com findet man im Bereich „Mein Philips Hue System“ bereits einen Abschnitt „Meine Wohnbereiche“, in dem die Anzahl der Hue Bridge und die Anzahl der Mitglieder angezeigt wird.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue Produkte kehren zu Amazon zurück Was war denn jetzt los?

Was war denn jetzt los?

Erst heute Morgen habe ich noch einmal beim Presseteam von Philips Hue nachgefragt, ob es schon Informationen zum Amazon-Aus fast aller Philips Hue Produkte gibt. Eine echte Antwort konnte man mir leider nicht geben. Etwas überrascht war ich daher schon, dass bei Amazon jetzt wieder deutlich mehr Produkte von Philips Hue im offiziellen Brand-Store gelistet sind. Noch fehlen zwar zahlreiche Leuchtmittel, immerhin sind aber wieder gut 100 Produkte unkompliziert verfügbar.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue Go: Neue Tischleuchte erscheint diesen Monat Was wollt ihr vor dem Release wissen?

Was wollt ihr vor dem Release wissen?

Nun sollte hoffentlich alles nach Plan laufen. Nachdem der Start der neuen Philips Hue Go portablen Tischleuchte im vergangenen Jahr in Europa quasi im letzten Moment gestoppt werden musste, geht es nun endlich los. Ab dem 21. Februar soll das neue Produkt ausgeliefert werden – diesen Termin hat der Hersteller Anfang des Jahres offiziell angekündigt. Im gleichen Atemzug hat Philips Hue leider auch bekannt gegeben, dass der Preis der portablen Tischleuchte nach oben korrigiert wird.

Weiterlesen


Hueblog:

Die Preiserhöhung von Philips Hue ist in Kraft getreten Preise im offiziellen Store bereits angepasst

Preise im offiziellen Store bereits angepasst

Ich habe es schon ankündigen müssen, nun ist es soweit: Philips Hue hat die Preise von quasi allen Outdoor-Produkten und zahlreichen Deckenleuchten erhöht. Bis die Änderungen im Markt ankommen, wird es wohl noch in paar Wochen dauern. Im offiziellen Philips Hue Online-Shop sind die neuen Preise allerdings schon aktiv. Preissteigerungen von bis zu 20 Prozent oder von bis zu 40 Euro sind möglich.

Weiterlesen

Hueblog:

Auch bei Bauhaus sind fast alle Hue-Produkte verschwunden Nach den Problemen bei Amazon

Nach den Problemen bei Amazon

Am vergangenen Freitag habe ich berichten müssen, dass der offizielle Philips Hue Store bei Amazon.de nur noch 15 statt rund 300 Produkte listet. Ich habe hier zunächst Probleme mit den Energieklassen vermutet, die vor einiger Zeit umgestellt wurden. Eine offizielle Rückmeldung von Philips Hue steht aber noch aus. Was ich mittlerweile herausgefunden habe: Nicht nur Produkte von Philips Hue sind verschwunden, sondern auch einige Leuchtmittel des asiatischen Herstellers Govee.

Weiterlesen

Hueblog:

Hue-Wochenrückblick: Produkte immer noch verschwunden Was in den vergangenen Tagen wichtig war

Was in den vergangenen Tagen wichtig war

Mit einem Schlag sind über Nacht rund 300 Philips Hue Produkte bei Amazon verschwunden. Egal ob Lightstrips, Außenbeleuchtung oder beliebte Deckenleuchten – der größte Online-Shop verkauft nur noch 15 verbliebene Produkte von Philips Hue. Was ist da los? So genau hat mir das bisher niemand erklären können. Auffällig ist allerdings, dass die verbliebenen 15 Produkte mit der neuen Energieklasse F oder G betitelt sind.

Weiterlesen


Hueblog:

Die smarten Livarno Filament Leuchtmittel von Lidl ausprobiert Aktuell bereits ab 9,99 Euro

Aktuell bereits ab 9,99 Euro

Derzeit gibt es ja bei Lidl einige Smart Home Angebote und insbesondere für uns Hue-Fans ist das eine interessante Sache, denn die meisten Produkte der Lidl-Eigenmarken Silvercrest und Livarno setzen auf ZigBee-Technik. Alle Leuchtmittel sind dabei mit der Hue Bridge kompatibel und können einfach angelernt werden. Das hat auch bei den von mir getesteten Filament-Leuchtmitteln mit E27-Sockel wunderbar funktioniert. Sobald die Lampen mit Strom versorgt sind, befinden sie sich sogar schon im Kopplungsmodus, was das Hinzufügen über die Hue-App super einfach macht.

Weiterlesen

Hueblog:

Hue-Schalter lassen sich jetzt für Alexa-Routinen nutzen Jetzt per App konfigurieren

Jetzt per App konfigurieren

Erst Anfang der Woche konnte ich euch darüber informieren, dass die Hue-Schalter nun auch in der Alexa-App als Smart Home Geräte auftauchen. Allerdings: Viel Anfangen konnte man mit den Schalter in der Alexa-App noch nicht. Das hat sich heute geändert, denn mittlerweile lassen sich die einzelnen Tasten der Schalter als Auslöser für Alexa-Routinen nutzen. Bislang war diese Funktion nur in den USA, nicht aber in Deutschland oder anderen europäischen Ländern verfügbar.

Weiterlesen

Hueblog:

Fast alle Philips Hue Produkte von Amazon gelöscht Wie kann so etwas passieren?

Wie kann so etwas passieren?

Solltet ihr heute auf einen Amazon-Link klicken, der zu einem Philips Hue Produkt führt, etwa zum Lightstrip Plus, dann bekommt ihr nur einen Fehler angezeigt. „Suchen Sie etwas? Tut uns leid. Die eingegebene Webadresse ist keine funktionsfähige Seite auf unserer Website“, meldet Amazon. Ein Blick auf den offiziellen Philips Hue Shop bei Amazon offenbart das Ausmaß: Dort sind aktuell nur noch 15 Produkte gelistet.

Weiterlesen