Hueblog:

Release Notes: Philips Hue lässt sich mal wieder Zeit Was macht das Bridge-Update auf Version 1937045000?

Was macht das Bridge-Update auf Version 1937045000?

Heute Abend möchte ich auf einen Umstand hinweisen, den wohl nicht nur ich bereits mehrfach beobachtet habe. Die Release Notes auf der offiziellen Philips Hue Webseite werden nur mit einer größeren Verzögerung aktualisiert. Aktuell geht es um ein Firmware-Update der Philips Hue Bridge. Bereits am Montag wurde Version 1937045000 veröffentlicht, bisher sind dazu keine Hinweise auf der Hue-Webseite zu finden.

Weiterlesen


Hueblog:

Hue Outdoor Netzteil und 2,5 Meter Kabel mit T-Stück landen im Handel Bereits in einigen Shops verfügbar

Bereits in einigen Shops verfügbar

Langsam aber sicher trudeln die nächsten der im Januar angekündigten Outdoor-Produkte von Philips Hue im Handel ein. Dieses Mal dreht sich es aber nicht um Lampen für den Außenbereich, sondern Zubehör für das von zwei Jahren von Philips Hue eingeführte Niedervolt-System. Ab sofort besteht beispielsweise die Möglichkeit, das bekannte Netzteil mit einer Leistung von 40 Watt auch einzeln zu kaufen – bisher wurde es nur in Basis-Sets zusammen mit einer Lampe verkauft.

Weiterlesen

Hueblog:

Hue Smart Button: Dimmfunktion betrifft immer alle Lampen im Raum Auch ausgeschaltete Leuchtmittel werden gesteuert

Auch ausgeschaltete Leuchtmittel werden gesteuert

Der Philips Hue Smart Button hat in den letzten Wochen viele Fans gefunden, auch wenn er sehr Ressourcen-intensiv ist und aktuell beim exklusiven Verkaufspartner Amazon mal wieder 10 Euro zu viel kostet. Heute möchte ich auf eine Funktion hinweisen, die der Hue Smart Button noch nicht ganz exzellent umsetzt. Es dreht sich um die Dimmfunktion, die eigentlich ziemlich gut integriert ist.

Weiterlesen

Hueblog:

Müller-Licht startet schicke Filament-Lampen mit White Ambiance Funktion Verschiedene Weißtöne mit einem Leuchtfaden

Verschiedene Weißtöne mit einem Leuchtfaden

In den vergangenen Wochen konnte ich euch bereits einige Filament-Lampen vorstellen, die verschiedene Weißtöne darstellen können. Bei den bisherigen Lösungen haben es sich die Hersteller aber zumeist recht einfach gemacht. Es wurden einfach vier Leuchtfäden installiert, zwei warmweiße und zwei kaltweiße. Eine praktische Lösung, die meiner Meinung nach aber nicht unbedingt besonders schick ist.

Weiterlesen


Hueblog:

Philips Hue Adore: Neue Wandleuchte aus der Badezimmer-Serie im Test Im Design einer Leuchtstoffröhre

Im Design einer Leuchtstoffröhre

Noch nicht ganz offiziell in Deutschland gelandet und bisher noch nicht auf der deutschen Philips Hue Webseite gelistet, dafür aber dank einiger skandinavischer Händler trotzdem schon erhältlich. Die Rede ist von zwei Wandleuchten aus der Adore Badezimmer-Serie von Philips Hue. Beide erinnern in ihrer Optik an klassische Leuchtstoffröhren. Das von mir getestete kleinere Modell kostet 149,95 Euro und kommt bei einer Breite von 42,4 Zentimetern auf eine maximale Helligkeit von 1.050 Lumen.

Weiterlesen

Hueblog:

Zeig‘ dein Hue: Diese Installation löst ein klassisches Problem Kabel und Beleuchtung an Decke und Wand

Kabel und Beleuchtung an Decke und Wand

Ich freue mich immer wieder über eure Zuschriften und Ideen. Wenn ich dann aber so eine Mail bekomme wie die von Hueblog-Leser Philipp, kann ich gar nicht anders, als direkt einen Artikel zu verfassen. Dies Installation kann sich wirklich sehen lassen – und ist noch dazu ein toller Problemlöser. Angefangen hat alles mit einem recht simplen Problem, das vielleicht jeder von uns schon mal hatte: Beim Umzug in eine neue Wohnung musste Philipp feststellen, dass sich die Anschlüsse für Fernseher und Internet auf der falschen Wandseite befinden.

Weiterlesen

Hueblog:

Vimar hat jetzt auch einen schicken Friends of Hue Schalter Neue Variante mit optischen Verbesserungen

Neue Variante mit optischen Verbesserungen

Erinnert ihr euch noch an den Dezember 2018? Damals war Vimar der erste Hersteller, der einen Friends of Hue Schalter nach Deutschland gebracht hat. Damals war die Geschichte noch mit einigen Problemen behaftet, unter anderem standen die Rahmen einige Millimeter zu viel von der Wand ab, was der Optik nicht unbedingt zugute kam.

Weiterlesen


Hueblog:

Hue Impress auf meiner Terrasse: Einmal mit und einmal ohne Kabel Ein Blick auf die neue Niedervolt-Wandleuchte

Ein Blick auf die neue Niedervolt-Wandleuchte

Auf meiner Terrasse habe ich ein Problem: Der Wandanschluss für die fest zu installierende Lampe befindet sich in einer der beiden Ecken. Das führt wenig überraschend dazu, dass die andere Hälfte der Terrasse relativ schlecht ausgeleuchtet ist. Und genau dieses Problem habe ich nun in Angriff genommen – mit der neuen Philips Hue Impress Niedervolt-Wandleuchte und in Kooperation mit Lampenwelt.de, die mir die Produkte für diesen kleinen Erfahrungsbericht freundlicherweise zur Verfügung gestellt haben.

Weiterlesen

Hueblog:

LIFX startet neue App: Dieses User-Interface kann mich begeistern Hier könnte sich Philips Hue etwas abschauen

Hier könnte sich Philips Hue etwas abschauen

Es ist mittlerweile fast zwei Jahre her, seit Philips Hue das große Update für seine App veröffentlicht hat. Seitdem sind einige neue Funktionen hinzugekommen, optisch ist aber alles beim Alten geblieben. Smarte Lampen gibt es auch von anderen Herstellern – und hier zeigt LIFX aktuell, wie modern und praktisch man eine App gestalten kann.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue Lily XL im Test: Richtig heller Outdoor-Spot Direkter Vergleich mit GU10-Spot und kleiner Lily

Direkter Vergleich mit GU10-Spot und kleiner Lily

Anfang Januar angekündigt, seit vergangener Woche auch im Handel erhältlich: Der Outdoor-Spot Philips Hue Lily XL. In Kooperation mit dem offiziellen Hue-Händler Click-Licht.de kann ich euch die neue Außenlampe heute ausführlich vorstellen – unter anderem mit einem 15 Minuten langen Video, in dem ich die neue Hue Lily XL auch mit der kleinen Hue Lily sowie einem Hue GU10 Spot vergleiche.

Weiterlesen