Hueblog:

Unser Apple-Blog verlost einen Gradient Lightstrip mit Sync Box Jetzt schon am Adventskalender-Gewinnspiel von morgen teilnehmen

Jetzt schon am Adventskalender-Gewinnspiel von morgen teilnehmen

Hier auf dem Hueblog bin ich ja mittlerweile sehr mehr als drei Jahren unterwegs und mir macht es immer noch so viel Spaß wie am ersten Tag, vielleicht sogar noch mehr als ganz zu Beginn. Und das hat einen ganz bestimmten Grund: Die Leserschaft. Obwohl ich nie größere Geldbeträge in die Hand genommen habe, um den Blog in irgendwie zu bewerben, wächst er seit dem ersten Tag. Mittlerweile – sicherlich auch durch die Traffic-reiche Black Week – erreicht der Hueblog laut Messungen mehr als 250.000 Nutzer.

Weiterlesen

Hueblog:

Zeig‘ deinen Black Friday Einkauf & gewinne einen Friends of Hue Schalter Eine von drei Versteckdosen gewinnen

Eine von drei Versteckdosen gewinnen

In den vergangenen und kommenden Tagen dürfte bei einigen von euch der Paketbote klingeln und ein paar neue Spielsachen bringen. Mich interessiert natürlich brennend: Was genau habt ihr bestellt und was habt ihr damit vor? Um das zu erfahren, lade ich euch zu einem kleinen Gewinnspiel ein. Schickt mir einfach bis Ende der Woche, also bis zum 6. Dezember um 23:59 Uhr, ein Bild eurer Bestellung aus der Black Friday Woche.

Weiterlesen

Hueblog:

Hue-Wochenrückblick: Morgen, Kinder, wird’s was geben Was wichtig war und wichtig wird

Was wichtig war und wichtig wird

Am Freitag hat Amazon mit dem Start in die Black Friday Woche bereits vorgelegt, aber das soll es noch nicht gewesen sein. Ich kann euch jetzt schon verraten: Uns stehen einige spannende Tage bevor und ihr solltet definitiv euer Budget sortieren, denn es wird spannende Angebote geben. Los geht es bereits am Montag in zwei uns bestens bekannten Shops. Ab 7:00 Uhr werde ich euch in zwei Blog-Beiträgen die besten Angebote vorstellen, bei denen ihr ordentlich sparen könnt.

Weiterlesen

Hueblog:

Hue-Wochenrückblick: Ensis-Nachbau, Hue Labs & mehr Alles gelesen?

Alles gelesen?

Die Hue Ensis hängt über meinem Esstisch und macht sich dort sehr gut. Wer den Stil mag, sollte mal einen Blick auf die Pendelleuchte von Lumeda werfen. Die aus Ahorn, Buche oder Eiche gefertigte Pendelleuchte ist 100 Zentimeter lang, 25 Zentimeter breit und 6 Zentimeter hoch, sie wird mit vier Drähten an der Decke aufgehangen und verfügt zudem über sechs integrierte Leuchtstreifen. Mehr Details gibt es hier. In der Hup-App gibt es neue Animationen und Szenen im Bereich der Hue Labs.

Weiterlesen

Hueblog:

Hue-Wochenrückblick: Innr Outdoor-Netzteil & Philips Hue Flourish Spannende Themen

Spannende Themen

Neben vielen und guten Angeboten gab es in dieser Woche zwei spannende Themen. Unter anderem hat Innr ein neues Outdoor-Netzteil im Sortiment, das jetzt doppelt so viel Leistung mitbringt. Mit dem Outdoor-Netzteil Innr OPS 140 kann man bis zu 10 Leuchtmittel anschließen, denn hier gibt es bis zu 48 Watt. Verfügbar ist das neue Netzteil bei Notebooksbilliger.de, wo es heute sogar nur 27,99 Euro statt 39,99 Euro kostet. Die Philips Hue Flourish Pendelleuchte ist ein wirklich schönes Produkt.

Weiterlesen

Hueblog:

Hue-Wochenrückblick: Weihnachten mit Hue & schwingendes Licht Was in den vergangenen Tagen wichtig war

Was in den vergangenen Tagen wichtig war

Die Woche neigt sich dem Ende und ich freue mich schon auf die nächste: Meine neue Hue Flourish Pendelleuchte wird am Montag oder Dienstag zugestellt und dann umgehend im Esszimmer montiert. Unter dieser kleinen Ankündigung habt ihr viele Kommentare hinterlassen, eine Empfehlung fand ich dabei besonders spannend: Lightswing. Dabei handelt es sich um eine drehbare und bis zu 80 Zentimeter in beide Richtungen bewegbare Schiene, an der man eine oder zwei einfache Hängelampen befestigen kann.

Weiterlesen

Hueblog:

Die Hue-Frage: Was baumelt eigentlich über eurem Esstisch? Flourish Pendelleuchte ist auf dem Weg zu mir

Flourish Pendelleuchte ist auf dem Weg zu mir

Wenn man anfängt seine Wohnung oder sein Haus mit Philips Hue auszustatten, dürfte man nach Wohnzimmer, der Küche und dem Schlafzimmer wohl auch relativ schnell im Esszimmer landen. Heute möchte ich gemeinsam mit euch mal der Frage nachgehen, was sich denn über dem Esstisch anbietet. Aktuell ist dort bei mir eine recht einfache Leuchte mit drei Pendeln verbaut, in der jeweils eine gewöhnliche Hue White and Color Ambiance steckt. Ich hatte ursprünglich den Plan, hier Filament-Leuchtmittel zu verbauen, da mir die Modelle von Philips Hue optisch wirklich gut gefallen.

Weiterlesen

Hueblog:

Hue-Wochenrückblick: Alexa, Austauschprogramm und Angebote Was in den vergangenen Tagen wichtig war

Was in den vergangenen Tagen wichtig war

Ihr habt mehr als 50 oder 60 Hue-Leuchtmittel im Einsatz und müsst deswegen auf eine zweite Bridge setzen? Dann ist insbesondere der Einsatz von Amazon Alexa und Google Assistant ein Krampf. Zwar gibt es Workarounds, wirklich toll funktionieren diese aber nicht. Umso spannender finden wir es, dass Hue-Erfinder George Yianni in dieser Woche eine Lösung für eben dieses Problem in Aussicht gestellt hat. Hoffen wir mal, dass die Entwicklung nicht mehr so lange dauert.

Weiterlesen

Hueblog:

Alexa mit zweiter Bridge: Hue-Erfinder stellt einfache Lösung in Aussicht Handhabung mit mehreren Bridges soll verbessert werden

Handhabung mit mehreren Bridges soll verbessert werden

Zwar gibt es immer noch einige Workarounds, wenn man mehrere Hue Bridges mit Amazon Alexa oder Google Assistant steuern möchte, wirklich Spaß macht das aber oft nicht. Nun hat mein YouTube-Kollege Justin_Tech in einem Video-Interview mit Hue-Erfinder George Yianni ein paar interessante Details erfahren, die ich natürlich mit euch teilen möchte. So hat George Yianni verraten, dass man derzeit unter anderem daran arbeitet, die Verbindung einer zweiten oder dritten Bridge mit Sprachassistenten wie Alexa zu vereinfachen.

Weiterlesen

Hueblog:

Hue-Wochenrückblick: Erfolgreicher Prime Day & neue Nanoleaf-Module Spannende Themen der Woche

Spannende Themen der Woche

In der letzten Woche hat vor allem ein Thema dominiert: Deals. Und da wollen wir uns gar nicht beschweren, denn smartes Licht ist oftmals alles andere als günstig. Wenn man dann Geld sparen kann, freut man sich. Wir hoffen, ihr habt während des Prime Days ein paar Schnäppchen gemacht. Falls nicht das richtige Produkt dabei war: Der Black Friday (27. November) rückt näher. Neues gibt es aus dem Hause Nanoleaf. Die Shape Serie wird um smarte Dreiecke erweitert.

Weiterlesen