Hallo zusammen,

ich besitze zwei Hue Centris Lampen (1x Hue Centris 2er Spot Deckenleuchte und 1x Hue Centris 3er Spot Deckenleuchte mit Crossdesign) welche über die Hue Bridge und Apple Geräten oder Lichtschaltern gesteuert werden.

Folgendes Problem:

Schalte ich die Lampen über eine gespeicherte Szene ein verläuft alles problemlos. Alle gewünschten Lampen gehen in gewünschter Farbe und gewünschter Helligkeit an.

Wenn ich nachdem die Lampe eingeschaltet sind allerdings einen Szenenwechsel möchte, so bleibt jedesmal die große Lampe (nicht die Spots) in der Alten Szene. Wechsel ich von „hell“ auf „entspannt“ so bleibt die große Lampe (nicht die Spots) auf hell obwohl sie ausgehen sollte. Bei Wechseln in andere Szenen erfolgt das selbe Problem. Die große Lampe (nicht die Sposts) bleibt in der alten Szene obwohl sie aus, gedimmt oder einen anderen Farbton haben sollte.

Erst nach ausschalten der kompletten Lampe und erneutem einschalten der gewünschten Szene ist alles richtig.

Ich muss also immer bei einem Wechsel die Centris Deckenlampe ausschalten und neu einschalten, damit die gewünschten Szenen richtig erscheinen. OFF > gewünschte Szene> OFF > gewünschte Szene >OFF usw

Da der Fehler bei beiden Lampen ist, muss es sich meiner Meinung nach um ein Software Fehler handeln.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen, Probleme oder hat einen Ratschlag für mich?

Bedanke mich schon einmal im Voraus. 😄

  

cduser beantwortete Frage 15. Januar 2021