Hallo zusammen,

ich meine das Forum gut durchsucht zu haben, aber wenn ich was übersehen haben sollte, gerne verlinken.
Habe Folgendes Problem: Wenn ich mittels Alexa Sprachbefehl den Fernseher, die Sync Box und den daran angeschlossenen Fire TV Stick anschalten lasse, klappt zwar alles, aber aus irgendeinem Grund springt der Fernseher immer auf HDMI 2 Port (Fire TV ist im Fernseher auf HDMI 1 angezeigt).
Ich möchte, dass beim Anschalten die Sync Box, samt Fire TV Stick und Fernseher angehen, so dass die Fire TV Oberfläche angezeigt wird.
Jetzt werdet ihr sagen, na dann steck den Fire TV einfach auf HDMI 2 Port, habe ich gemacht, dummerweise keine Änderung. Ich habe in der Alexa App HDMI 1, als auch 2 und zum „Spaß“ 3 abwechselnd hinterlegt. Der Fernseher springt immer auf HDMI 2.

Habe im Fernseher selbst CEC aktiviert und auch die Funktion deaktiviert, dass er die vorige App beim Einschalten ansteuert. Hat alles nichts gebracht.

Weiß jemand rat?

Konstellation
Samsung TV, Fire TV Stick 4k, Hue Sync Box inkl. Hue lightstrip am Fernseher

Thor hat eine Frage gestellt 18. Februar 2022