Hallo Fabian,
Hallo Community,

folgendes Problem:

In meiner Küche gibt es eine 350 cm lange Küchenfront, die wie folgt aufgeteilt ist: 120 fixverbaute Küche, 60cm bewegliches Geschirrspülelement, 170 cm fixverbaute Küche.

Ich möchte hier einen Gradient Lightstrip verbauen; da das 60cm lange Element an der Geschirrspülmaschine beim Öffnen der Maschine \“gekippt\“ wird, ist ein durchgehender Lightstrip nicht möglich, sondern benötige ich links und rechts des 60 cm-Stücks ein flexibles Kabel.

Meine Frage: Gibt es eine technische Lösung, um den Basis Light-Strip in der Länge von 2m, den ich auf 1.20 kürzen müsste (kein Problem) mit einer 1m-Verlängerung zu verbinden, die ich auf 60 cm kürzen müssten, um diese dann wiederum mit einer 2m-Verlängerung verbunden wird, die auf 170 cm gekürzt würde?

Von Litcessory gibt es ein flexibles Element für den Gradient Lightstrip (https://www.amazon.de/Litcessory-Controller-Adapter-Gradient-Lightstrip/dp/B09NF2C27Y/ref=sr_1_10?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&crid=23Y5MP50JPJXA&keywords=Litcessory+Verlängerungskabel+gradient+lightstrip&qid=1663883621&sprefix=litcessory+verlängerungskabel+gradient+lightstrip%2Caps%2C86&sr=8-10), der problemlos das Verbinden von 2 Elementen erlauben würde, jedoch offenbar nur, wenn diese Elemente in voller Länge wären (was bei mir nicht der Fall ist).

Gibt es damit eine technische Lösung um ein gekürztes Element via Adapter mit einem ebenfalls gekürzten Element zu verbinden?

novalis1 hat eine Frage gestellt 22. September 2022