hallo Smart Light Profis

Wir haben in der ganzen Wohnung 17 Hue GU 10 Spots verbaut. Ausserdem haben wir eine Iris sowie eine Birne im Vintage-Design und zwei White Ambiance Leuchten.

Um die ganzen Leuchten über die Taster steuern zu können haben wir alle Leuchten auf Dauerstrom gestellt. Die Bedienung über die App funktioniert einwandfrei.

Nun haben wir noch 8 Wall Switches montiert für 12 Taster (4 davon für jeweils 2 Taster).

Beim Einrichten kommen nun die Probleme. Und zwar funktionieren deren zwei tadellos, die anderen spinnen aber. Wenn ich die Taster (als Taster eingerichtet, nicht als Kippschalter) betätige, dann gehen zwar die richtigen Leuchten aber, schalten sich aber grad zurück auf 1% und lassen sich weder über den Taster noch über die App dann ausschalten.

Wenn ich den Taster wieder aus der App lösche, dann kann ich die Leuchten wieder über die App steuern.

Woran kann das liegen? Habt ihr eine Idee?

Vielen Dank fürs Lesen

Liebe Grüsse, Corinne

dandan beantwortete Frage 9. März 2022