Hueblog:

Was man aus dem FoH-Modul von Sunricher alles machen kann Lab3D hat den 3D-Drucker angeworfen

Lab3D hat den 3D-Drucker angeworfen

Mittlerweile ist es fast ein Jahr her, seit ich euch den inoffiziellen Friends of Hue Schalter von Sunricher vorgestellt haben. Die Asiaten haben ein Modul erstellt, das dem gewohnten und offizellen EnOcean-Modul zum Verwechseln ähnlich sieht. Und sie stehen weiterhin zu ihrer Aussage, dass Philips Hue diese nicht ganz offiziellen Schalter, die mit einer Knopfzelle mit Strom versorgt werden, nicht von der Hue Bridge ausschließen kann. Was man mit dem Modul von Sunricher alles anstellen kann, das zeigen uns nun die Kollegen von Lab3D aus Dänemark.

Weiterlesen

Hueblog:

Lab3D verwendet Sunricher-Modul für eigene Lichtschalter Kleine Vorschau auf neues Zubehör

Kleine Vorschau auf neues Zubehör

Über das mit einer Batterie ausgestattete Sunricher-Modul, das sich in der Hue-App genau so nutzen lässt wie ein normaler Friends of Hue Schalter, habe ich ja schon mehrfach berichtet. Da keine kinetische Energie erzeugt werden muss, ist der Schalter beim Drücken deutlich leiser. Allerdings sind Rahmen und Wippe, die Sunricher standardmäßig mit ausliefert, nicht wirklich von guter Qualität. Interessant könnte daher ein Projekt der dänischen 3D-Drucker-Experten Lab3D sein, das ich mir in Kürze auf jeden Fall genauer ansehen werde.

Weiterlesen