So geht es: Philips Hue LightStrips mit Zwischenteilen verlängern

15

Heute hat mit Olaf eine interessante Mail rund um die Philips Hue LightStrips geschickt. Frage und Antwort möchte ich gerne mit euch teilen.

Es werden sich bestimmt einige von euch am Black Friday das Set bestehenden aus zwei Metern Philips Hue LightStrips und einer ein Meter langen Erweiterung zugelegt haben. Möglicherweise habt ihr auch schon einen LightStrip im Einsatz und wollt ihn verlängert, habt aber das gleiche Problem wie Olaf?

Er hat mir per E-Mail geschrieben: „Ich möchte einen LightStrip verlegen und ihn dann erst nach etwa 50 bis 100 Zentimeter wegen baulichen Gegebenheiten wieder fortsetzen. Es geht quasi um eine Unterbrechung des durchgehenden Lichtbandes. Sagen wir zwei Meter, dann eine Kabelverlängerung von 50 Zentimetern und dann nochmal einen LightStrip von einem Meter, was einer Gesamtlänge von dreieinhalb Metern entspräche.“

Tatsächlich gibt es auf Amazon das passende Zubehör. Mangels Alternativen ist das nicht gerade günstig, dafür aber umso einfacher zu verwenden – vor allem spart man sich mögliche Bastelarbeiten mit dem Lötgerät.

Der Hersteller Litcessory bietet sein Verlängerungskabel für den Philips Hue LightStrips in den beiden Fahren Schwarz und Weiß für jeweils 15,99 Euro an. Der Versand ist mit Amazon Prime kostenlos.

Diese Verlängerung kann zwischen zwei LightStrips eingesetzt werden, wenn diese beispielsweise hinter einem Schrank durchgeführt werden sollen. Wie immer sind auch hier eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Bitte beachtet allerdings, dass sich das Verlängerungskabel nicht zwischen Controller und LightStrip, sondern nur zwischen LightStrip und LightStrip-Erweiterung einsetzen lässt.

Verlängerungskabel für Philips Hue Lightstrip Plus 1 m (1 Packung)...
2 Bewertungen
Verlängerungskabel für Philips Hue Lightstrip Plus 1 m (1 Packung)...
  • HINWEIS: Wenn Sie dieses Produkt direkt an den Philips LightStrip Plus Controller anschließen möchten, müssen Sie den dazugehörigen Adapter...
  • Unterstützt Lichtstreifen läuft bis zu 33 Fuß (Lichtstreifen und Verlängerungskabel kombiniert).

15 Kommentare

  1. Hallo, gibt es die Möglichkeit das LightStrip ab dem Controller zu verlängern? Aus bautechnischen Gründen, kann muss ich die ersten 3 Meter im im Kabelkanal unter Putz verlegen.

    • Hallo Timo,

      nur bei der alten Generation, wo man den LightStrip noch vom Controller trennen kann. Du brauchst das hier verlinkte Kabel und vom gleichen Hersteller den Direkt-zu-Controller-Adapter.

  2. Bzgl. neue Stripes Verkabelung und Anschluss zwischen Controller und erstem Strip würde mich auch interessieren was hier mittlerweile ggf. zu beachten/tun ist 😉

  3. Ich möchte gerne eine umlaufende abgehängte Deckt mit dem Hue Lightstrip+ System ausstatten. Die Länge wäre in Summe aber ca. 20m umlaufend. Wie kann ich das am besten realisieren?

    • Hi Niker,

      es gibt Bastel-Lösungen mit stärkeren Netzteilen. Ich würde mich aber einfach für zwei oder gar drei Strips entscheiden, etwa für jede Wandseite einen. Dann kannst du sie auch unabhängig voneinander schalten und es kostet nicht viel mehr.

  4. Hallo Fabian,
    ich bin noch absoluter HUE-Neuling und bei der Recherche hier im WWW eben über Deine Seite gestolpert.
    Vielleicht darf ich Dein Wissen und Deine Erfahrung anzapfen und Du kannst mir einen Tipp geben.

    Also ich bekomme demnächst eine neue Küche. Jetzt habe ich folgendes vor. Der ehemalige Fliesenspiegel, also die Wand über Kochstelle und Spüle soll mit einer satinierten Glasplatte verkleidet werden. (Es ist eigentlich weiß, hat aber einen leicht bläulich grünen Schimmer.)
    Meine Idee ist jetzt die vollständige Länge von etwas über drei Metern von hinten mit den HUE-Stripes zu beleuchten. Ich würde dabei wie folgt vorgehen. Auf der Arbeitsplatte ein passendes Alu LED Profil aufbringen und direkt darüber unter den Hängeschränken ein eben solches auf jeweils die vollständige Länge.
    In jedes dieser Aluprofile lege ich je einen Streifen von 3 Metern. (2-er + -1-er Erweiterung)

    Nun stellen sich mir zwei Fragen.
    1. wird nicht vielleicht auch nur einer ausreichend sein? z.B. nur oben oder nur unten?
    2. wenn oben und unten. Dann über einen Kreislauf, sprich den Kreislauf über ein Y-Stück zu erweitern und nur mit einem Controller betreiben oder vielleicht doch besser zwei voneinander unabhängige.?

    Und wird das überhaupt alles so funktionieren wie ich mir das vorstelle?
    Oder hat hier jemand sowas schon mal umgesetzt und kann mir Tipps geben?

    Wäre klasse.

    Vielen Dank vorab.
    Tom

    • Hallo Tom,

      ich kann mir leider nur schwer vorstellen, wie genau das Resultat nachher aussieht und wie gut es funktioniert, da habe ich leider keine eigenen Erfahrungen.

      Ich würde dir aber auf jeden Fall zwei einzelne Strips empfehlen. Nur so bekommst du die maximale Helligkeit und hättest auch noch die Option, die beiden Strips unabhängig voneinander zu steuern.

  5. Hallo Fabian,

    Danke fürs rasche Feedback. Ja ich denke zwei einzelne Strips wären hier def. besser.

    Ist klar, ist auch schwer darauf zu antworten, weil es eine recht individuelle Lösung ist.
    Naja ich schau mal.

    Danke dennoch.

    Grüße
    Tom

  6. Hallo, habe 2x shape light philips white and color 2m.
    Wie kann ich diese verbinden? habe 4 Meter Wand.
    Was für ein Verbindungsstück brauche ich?
    Habe da echt keine Ahnung.

  7. Ich habe 2,34m dann eine Ecke und wieder 2,34 Meter. Das basistsück 2m und 4 Erweiterungen habe ich schon.
    Ist es möglich zu schneiden und dort den eckverbinder der beiliegt zu verwenden ?

    Freu mich auf die Antwort.

    Danke im Voraus

  8. Hi Fabian,
    ich bin der Meinung, Philips sollte sich mal umhören was die Anwender des Lightstripe Plus für Vorschläge haben.
    Denn wenn ich es einbauen muss (bei mir oder Freunden) habe ich langsam keine Lust mehr, immer den Lötkolben rauszuholen.
    Es gäbe so viele einfache umbauten, die von Werk aus gleich machbar wären und dem Endkunden die Arbeit leichter machen könnten.

    Bin nun gerade dabei, Produkte vom ASIA Markt zu testen.
    Bin gespannt.

    Grüße

  9. Hallo Fabian

    Die Standardausführung von den Leuchtstreifen beträgt ja 2 Meter.
    Ich kann in der Vitrine aber nur 80 cm verlegen möchte aber davon 2 Streifen einen vorne und einen hinten.
    Wie kann ich den originalen Streifen trennen und sicher wieder verbinden.

    Viele Grüße, Christian

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here