Hueblog: Innr Smart Filament: Vintage-Leuchtmittel jetzt auch als Globe und Edison

Innr Smart Filament: Vintage-Leuchtmittel jetzt auch als Globe und Edison

Ab sofort ab 19,99 Euro bestellbar

Vor ein paar Woche habe ich sie bereits ankündigen können, jetzt sind sie auf Amazon erhältlich. Die neuen Filament-Leuchtmittel aus der Vintage-Edition von Innr. Der niederländische Hersteller hat bereits im August eine „goldene“ Lampe in Standard-Form auf den Markt gebracht, jetzt erweitert er sein Sortiment um zwei weitere Lampen in den Firmen Edison und Globe.

Genau diese Modelle gibt es auch von Philips Hue, hier gibt es allerdings einige entscheidende Unterschiede. Es geht los beim Preis: Mit 19,99 Euro für die Edison-Filament und 24,99 Euro für das Globe-Modell liegen die aktuellen Startpreise von Innr genau 5 Euro unter der Preisempfehlung, die Philips Hue für seine Produkte ausgibt.

So unterscheiden sich die Innr Smart Filament von den Philips Hue Leuchtmitteln

Auch optisch gibt es einige Unterschiede, auffällig sind dabei vor allem zwei Details. Die Innr-Modelle verfügen über eine goldfarbene Klarglasoptik, mir ein Hauch besser gefällt. Im Gegenzug dazu punkten die Originale von Signify mit den in sich gedrehten Leuchtfäden, die ich optisch etwas ansprechender finde. Eher nebensächlich: Die Glaskörper der beiden Innr-Leuchtmittel sind etwas größer.

Mit 2.200 Kelvin bieten die Filament-Lampen von Innr eine ähnliche warmweiße Farbtemperatur, die ich als sehr angenehm empfinde. Auf dem Datenblatt sind dabei bis zu 350 Lumen angegeben. Das klingt auf den ersten Blick etwas wenig, denn immerhin gibt es bei Philips Hue sogar 550 Lumen. Auf voller Helligkeit sind die neuen Vintage-Leuchtmittel aber so hell, dass man nicht mehr hereinschauen kann, ohne geblendet zu werden. Allerdings habe ich auch festgestellt: Mit einem Prozent Helligkeit sind die Innr-Lampen immer noch relativ hell – das sollte man je nach Einsatzgebiet im Hinterkopf behalten. Sie lassen sich definitiv nicht so weit dimmen wie die Filament-Lampen von Philips Hue.

Optisch machen die beiden neuen Modelle von Innr in Edison-Form und als Globe-Lampe definitiv etwas her. Wer mit der fehlenden Unterstützung für HomeKit leben kann, bekommt auf jeden Fall zwei solide Leuchtmittel geboten. Im Vergleich zu den Hue-Originalen gibt es einige Unterschiede – hier kommt es am Ende aber vor allem auf den persönlichen Geschmack an.

Die Filament-Neuheiten von Innr können ab sofort bestellt werden. Die Auslieferung erfolgt laut Amazon ab dem 2. Februar. Der Versand ist für Prime-Kunden kostenlos. Etwas schade: Im Gegensatz zur Standard-Filament in Glühbirnen-Form gibt es die beiden neuen Modelle nicht im Doppelpack. Gerade das ist mit einem Preis von 26,99 Euro für zwei Leuchtmittel unschlagbar günstig.

Innr E27 Smart Filament LED Edison Lampe Vintage, 2200K, works with Philips...
  • Wichtiger Hinweis: dieses (Zigbee 3.0) Produkt arbeitet zusammen mit der Amazon Echo Plus, Innr und Philips Hue Bridge. *Arbeitet nicht mit Apple...
  • Voice controlled. Funktioniert mit Amazon Alexa, Google Home und Samsung SmartThings in Kombination mit einer Hue Bridge. Alexa: kann DIREKT mit dem...
Innr E27 Smart Filament LED Globe Lampe Vintage, 2200K, works with Philips...
  • Wichtiger Hinweis: dieses (Zigbee 3.0) Produkt arbeitet zusammen mit der Amazon Echo Plus, Innr und Philips Hue Bridge. *Arbeitet nicht mit Apple...
  • Voice controlled. Funktioniert mit Amazon Alexa, Google Home und Samsung SmartThings in Kombination mit einer Hue Bridge. Alexa: kann DIREKT mit dem...
Angebot
Innr E27 Smart Filament LED Lampe Vintage, 2200K Flame, works with Philips...
55 Bewertungen
Innr E27 Smart Filament LED Lampe Vintage, 2200K Flame, works with Philips...
  • Wichtiger Hinweis: dieses (Zigbee 3.0) Produkt arbeitet zusammen mit der Amazon Echo Plus, Innr und Philips Hue Bridge. *Arbeitet nicht mit Apple...
  • Voice controlled. Funktioniert mit Amazon Alexa, Google Home und Samsung SmartThings in Kombination mit einer Hue Bridge. Alexa: kann DIREKT mit dem...
In den letzten Jahren habe ich mich zu einem echten Experten in Sachen Hue & HomeKit entwickelt. Mittlerweile habe ich über 50 Lampen und zahlreiche Schalter im Einsatz. In meinem kleinen Blog teile ich meine Erfahrungen gerne mit euch.

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.