Hallo,

seit ungefähr 3 Wochen habe ich ein seltsames Problem.

Ich habe eine Guppe \“Obergeschoss\“ (e27 Hue white). Dieses schalte ich via Alexa oder Hue Schalter an/aus.
Ich lasse die Lampen eigentlich immer auf voller Helligkeit.

Seit kurzem gehen die Lampen einmal am Tag (eigentlich immer wenn ich sie nach längerer Zeit wieder einschalte) nur auf 10% gedimmt an. Dann muss ich sie wieder auf 100% hochregeln.
Dann funktioniert es wieder den ganzen Tag.

Am nächsten Morgen der selbe Spuk. Wie von Geisterhand sind die Lampen wieder auf 10% beim ersten anschalten.

Eventuell hat es was mit dem Update zu tun, seitdem man \“Uhrzeitanghängige Szenen\“ erstellen kann.
Aber da hab ich nichts eingestellt.

Das macht mich wahnsinnig!
Und ich kann es nicht erklären…

Maio4c Unselected an answer vor 7 Tagen