Hueblog:

Erklärungen zur HDMI Sync Box: Diese Baustellen gibt es noch

Ich bin zurück aus Holland – und möchte einige spannende Informationen rund um die Philips Hue Play HDMI Sync Box direkt aus dem Signify-Hauptquartier mit euch teilen. Seit nunmehr rund zwei Wochen habe ich die Philips Hue Play HDMI Sync Box bei mir Zuhause installiert, in der Praxis habe ich sie bisher aber noch nicht wirklich genutzt.

Weiterlesen

Hueblog:

Zu Besuch bei Signify: Der High Tech Campus in Eindhoven

Wo kommt Philips Hue eigentlich her? Ich habe mich in Eindhoven auf Spurensuche begeben. Noch bis Montag bin ich in den Niederlanden im Urlaub und werde in dieser Zeit wunderbar von meinem Kollegen Frederick vertreten. Ganz untätig war ich allerdings nicht, denn meine Zeit in Holland habe ich am Freitag auch dazu genutzt, im Hauptquartier von Philips Hue in Eindhoven vorbeizuschauen.

Weiterlesen

Hueblog:

Die Verfügbarkeit der Hue-Neuheiten auf Amazon ist ein Witz

Ihr wollt eines der neuen Hue-Produkte auf Amazon bestellen? Viel Erfolg! Nach zwei Jahren erreiche ich mit dem Hueblog fast 100.000 Leser im Monat und auch bei Signify beziehungsweise Philips Hue schauen viele Mitarbeiter immer mal wieder rein. Da nutze ich die Chance doch gerne, um die Kollegen in Hamburg in Eindhoven mal wieder auf ein kleines Problem aufmerksam zu machen und gleichzeitig meine Leser zu informieren.

Weiterlesen

Hueblog:

Digital Device: Was hat es mit diesem neuen Gerät auf sich?

Mal wieder hat Signify, die Firma hinter Philips Hue, ein neues Produkt bei der Zulassungsbehörde FCC registriert. Seit April hat Signify für Philips Hue zehn neue LED-Lampen bei der Zulassungsbehörde FCC registrierte, die allesamt etwas gemeinsam haben: Sie verfügen neben ZigBee auch über Bluetooth. Was es damit auf sich hat, wissen wir mittlerweile: Die neue Generation der Hue-Lampen bietet neben der Verbindung per ZigBee und Bridge auch eine direkte Steuerungsmöglichkeit per Bluetooth.

Weiterlesen

Hueblog:

Signify Truelifi-Lampen mit LiFi-Internet präsentiert

Neben Philips Hue kümmert sich Signify noch um viele andere Dinge. Eine neue Technik wollen wir euch heute vorstellen. Signify, vormals auch als Philips Lighting bekannt, ist schon länger als Hersteller von smarten Lampen für das Hue-System von Philips bekannt. Die neue Serie Truelifi ist eine spannende Neuerung im Portfolio des Unternehmens: Die Lampen sind internetfähig und können Daten mit einer Geschwindigkeit von bis zu 150 Mbit/s über Lichtwellen transportieren.

Weiterlesen

Hueblog:

Vier neue Produkte in Planung: Kommen Filament-Lampen von Philips Hue?

Ich möchte euch heute mal wieder mit auf eine kleine Reise in die Welt der Gerüchte nehmen. Wie steht es um Filament-Lampen von Philips Hue? Über noch nicht angekündigte Hue-Produkte hüllt Signify einen Mantel des Schweigens, trotzdem ist es mir im vergangenen Jahr gleich mehrfach gelungen, noch nicht offiziell vorgestellte Produkte bereits vor der offiziellen Ankündigung zu zeigen.

Weiterlesen

Hueblog:

Signify kauft WiZ: Was bringt das für Philips Hue?

Signify, der Hersteller von Philips Hue, hat einen Konkurrenten gekauft: WiZ. Über die Paukte von WiZ seid ihr vielleicht schon gestolpert. Das französisch-asiatische Unternehmen ist seit 2015 mit seinen smarten Lösungen auf dem Markt und bietet auch in Deutschland einige Leuchtmittel an. Als einen ernsthaften Konkurrenten für Philips Hue würde ich WiZ aber nicht bezeichnen.

Weiterlesen

Hueblog:

LightStrip-Netzteile, Ensis & Co: Keine Antwort auf diese Fragen

Aus einem vereinbarten Gesprächstermin mit einem Manager von Philips Hue ist nichts geworden. Leider. Ich habe hier ja schon einige Male lesen dürfen, dass ich alles das, was Philips Hue veranstaltet, toll finden und loben würde, möglicherweise sogar Geld für meine Meinung erhalte. An dieser Stelle darf ich euch sagen: Meine Meinung ist meine Meinung und bleibt auch meine Meinung.

Weiterlesen

Hueblog:

Signify arbeitet an LiFi-Technik zur Datenübertragung durch Licht

Mittlerweile ist es schon einige Zeit her, seit Philips seine Lighting-Abteilung verkauft hat. Seit März arbeitet das neue Unternehmen nun unter dem Namen Signify und hat natürlich weitaus mehr zu bieten als nur die Endkonsumenten-Produkte unter der Marke Philips Hue. So hat man gestern in einer Pressemitteilung bekannt gegeben, weiter an der LiFi-Technologie zu arbeiten.

Weiterlesen