Hueblog:

Der Ambiance Gradient Lightstrip steuert seine LEDs digital an Technische Details zum neuen Leuchtstreifen

Technische Details zum neuen Leuchtstreifen

Rund um den Philips Hue Ambiance Gradient Lightstrip habe ich euch in den vergangenen Wochen schon einige Inhalte liefern können. Neben meinem Testbericht habe ich zum Beispiel auch einen Blick ins Innere des Leuchtstreifens geworfen und dabei interessante Details herausgefunden. So lässt sich der Ambiance Gradient Lightstrip nicht nur wie angegeben alle 25 Zentimeter kürzen, sondern doppelt so oft. Von Philips Hue wollte ich wissen, warum man nicht alle 12,5 Zentimeter eine der kleinen Markierungen am Leuchtstreifen aufgedruckt hat.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue wird Angabe der Helligkeit demnächst anpassen Lumen-Zahl in Abhängigkeit der Farbtemperatur

Lumen-Zahl in Abhängigkeit der Farbtemperatur

Eine normale Lampe von Philips Hue schafft 806 Lumen. Daran haben wir uns in den letzten Jahren gewöhnt. Dass sich daran demnächst etwas ändern wird, das wissen wir ja bereits, denn immerhin konnte ich euch vor einem Monat neue Hue-Leuchtmittel vorstellen, die auch bis zu 1.100 und 1.600 Lumen schaffen. Das ist aber nicht die einzige Änderung, auf die wir uns einstellen können. Philips Hue wird die technischen Angaben rund um die Helligkeit mit der nächsten Hardware-Generation nämlich genauer aufschlüsseln und verständlicher machen.

Weiterlesen

Hueblog:

Höfats Spin: Beeindruckendes Tischfeuer jetzt in vier Farben erhältlich Klassische Ergänzung zum Smart Home

Klassische Ergänzung zum Smart Home

Es besteht kein Zweifel daran, dass man mit Philips Hue sowohl drinnen als auch draußen eine wirklich tolle und gemütliche Lichtstimmung erzeugen kann. Eine echte, flackernde Flamme kann darüber hinaus aber noch das i-Tüpfelchen sein und daher möchte ich euch heute noch mal ein Stückchen Technik vorstellen, das ich bereits im April näher beleuchtet habe. Damals ist das Tischfeuer Höfats Spin bei euch sehr gut angekommen, einige von euch haben es sogar schon selbst im Einsatz und sind ebenso fasziniert wie ich.

Weiterlesen

Hueblog:

Hue-Erfinder George Yianni erklärt den Gradient Lightstrip So sieht die Zukunft des Leuchtstreifens aus

So sieht die Zukunft des Leuchtstreifens aus

Vor etwas mehr als zwei Monaten ist der Philips Hue Play Gradient Lightstrip auf den Markt gekommen. Es ist der perfekte Partner für die HDMI Sync Box, doch in Wahrheit steckt noch viel mehr dahinter. Mit dem Leuchtstreifen, der mehrere Farben gleichzeitig anzeigen kann, hat Philips Hue eine Technik entwickelt, die uns in Zukunft noch viel Freude bereiten kann – auch außerhalb des Entertainment-Modus mit der Sync Box. Bereits bei der offiziellen Produktpräsentation, die in diesem Jahr natürlich per Live-Stream im Netz übertragen wurde, hat Hue-Erfinder George Yianni (Titelbild, links) angekündigt, dass man die insgesamt sieben Zonen des Gradient Lightstrip mit einem zukünftigen Software-Update zu einem späteren Zeitpunkt auch direkt über die Hue-App wird steuern können.

Weiterlesen