Hueblog: Kleines Update: Bluetooth-App erlaubt die Sortierung von Leuchtmitteln

Kleines Update: Bluetooth-App erlaubt die Sortierung von Leuchtmitteln

Basis-Funktion jetzt verfügbar

Seit dem vergangenen Sommer bietet Philips Hue auch Lampen mit zusätzlicher Bluetooth-Anbindung an. Das ist für Einsteiger und Besitzer der Hue Go interessant, auch fürs Kinderzimmer ist die Bluetooth-Geschichte eine interessante Lösung.

Die dazugehörige Philips Hue Bluetooth App (App Store-Link) wurde jetzt mit einem kleinen Update ausgestattet, welches eine Basis-Funktion bereitstellt. Ab sofort lassen sich Leuchten in der App neu sortieren. Bisher wurden sie in der Reihenfolge gelistet, in der man sie zur App hinzugefügt hat.

In der Update-Beschreibung der Hue Bluetooth App heißt es:

Jetzt können Sie Ihre Lieblingsleuchten nach oben verschieben. Tippen Sie einfach auf eine Leuchte und halten Sie sie gedrückt, um sie an eine neue Position zu ziehen.

‎Philips Hue Bluetooth
‎Philips Hue Bluetooth
Preis: Kostenlos
In den letzten Jahren habe ich mich zu einem echten Experten in Sachen Hue & HomeKit entwickelt. Mittlerweile habe ich über 50 Lampen und zahlreiche Schalter im Einsatz. In meinem kleinen Blog teile ich meine Erfahrungen gerne mit euch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.