Hueblog:

Philips Hue: Timer kommen in Version 4.2.0 zurück Licht nach einigen Minuten automatisch ausschalten

Licht nach einigen Minuten automatisch ausschalten

Über die fehlenden Timer in der Hue-App habe ich erst vor genau einer Woche geschrieben. In meinem Artikel habe ich auf iConnectHue als Alternative aufmerksam gemacht, denn dort kann die Timer-Funktion weiterhin wie gewohnt genutzt werden. Mit dem großen Update auf Version 4.0 ist die Timer-Version zunächst aus der Hue-App entfernt worden, wohl auch aufgrund der vielen Beschwerden hat sich Philips Hue dazu entschlossen, die Funktion wieder zu integrieren. Laut meinem Kenntnisstand wird es mit dem kommenden Update auf Version 4.2.0 soweit sein.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue macht Kachel-Ansicht zum neuen Standard Listen-Ansicht wird aus Bluetooth-App verschwinden

Listen-Ansicht wird aus Bluetooth-App verschwinden

Einer der größten Kritik-Punkte an der aktuellen Philips Hue App ist für viele Nutzer die Kachel-Ansicht. Was bei den Szenen noch recht hübsch aussieht und dank zwei Zeilen auch durchaus gut zu bedienen ist, ist bei den Leuchtmitteln ein großer Krampf. Hier wird für die Darstellung nur eine Zeile verwendet und bei vielen Smartphones gibt es viel ungenutzten Platz, trotzdem kann man nur drei Leuchtmittel sehen, ohne horizontal scrollen zu müssen.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue 4.1: Lampen gruppieren und gemeinsam steuern Ein keiner Trick für das Farbauswahl-Rad

Ein keiner Trick für das Farbauswahl-Rad

Am Mittwochabend hat Philips Hue Version 4.1 seiner App veröffentlicht und erneut Feintuning betrieben. Heute möchte ich einen Blick auf eine bestimmte Änderung werfen: „Vereinfachtes Auswählen und Ändern der Farbe einer einzelnen Leuchte im Farbwähler“. Diese kleine Neuerung führt nämlich dazu, dass man nicht mehr wie gewohnt mehrere Leuchtmittel in der Farbauswahl aufeinander ziehen und dann einfach gemeinsam verschieben kann, um die Farbe von mehreren Hue-Lampen gleichzeitig zu ändern. Versucht man genau das, zieht man immer wieder die zuletzt hinzugefügt Lampe aus der Gruppe heraus.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue: Version 4.1 mit vielen kleinen Neuerungen veröffentlicht Update steht im App Store bereit

Update steht im App Store bereit

Ich hatte es vor einer ganzen Weile schon angekündigt, nun ist es endlich im App Store und auch im Google Play Store verfügbar. Das neueste Update für die Philips Hue App, das zumindest ein paar Kleinigkeiten wieder gerade biegt. So kann man in der neuen Version der App endlich wieder direkt in der Raum-Ansicht Lampen dimmen – dazu hält man einfach den Finger lange auf ein eingeschaltetes Leuchtmittel gedrückt und kann dann den Finger nach oben oder unten bewegen, um die Helligkeit anzupassen.

Weiterlesen

Hueblog:

Neue API macht das Zusammenspiel mit Philips Hue schneller Entwickler müssen Anpassungen vornehmen

Entwickler müssen Anpassungen vornehmen

Bei Philips Hue hat sich in den vergangenen Wochen und Monaten einiges getan. Für die User war das in erster Linie durch das viel diskutierte Update der Philips Hue App sichtbar, aber auch im Hintergrund hat sich einiges getan. So hat Philips Hue die API, das ist die Schnittstelle für Anfragen und Antworten an die Hue Bridge, umfassend überarbeitet. Insbesondere die Reaktionszeiten konnten so deutlich verbessert werden. Was genau damit gemeint ist, lässt sich an einem einfachen Beispiel erklären: Wenn ihr mit einem Hue-Schalter eine Lampe ein- oder ausgeschaltet habt, hat es bisher immer einige Sekunden gedauert, bis der aktuelle Status in der Hue-App angezeigt wurde.

Weiterlesen

Hueblog:

Alles über die dynamischen Szenen in Philips Hue Neue Funktion soll bereits bald erscheinen

Neue Funktion soll bereits bald erscheinen

Zusammen mit dem Start der neuen Philips Hue App im Juni hat unser liebster Hersteller eine neue Funktion angekündigt, die mit einem späteren Update freigeschaltet werden soll: Dynamische Szenen. In diesem Artikel möchte ich euch fortlaufend mit allen Informationen rund um diese neue Möglichkeiten informieren. Worauf müsst ihr achten? Worauf können wir uns freuen? Ab wann sind die dynamischen Szenen verfügbar? Bisher kann die neue Funktion nicht genutzt werden. Doch Philips Hue hat nicht nur angekündigt, dass die dynamischen Szenen kommen, sondern auch wann sie kommen.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue 4.1: Steuerung von einzelnen Leuchtmittel wird erleichtert Update demnächst im App Store erhältlich

Update demnächst im App Store erhältlich

Rund um das große Update der Hue-App hat Signify einiges an Kritik einstecken müssen. Insbesondere der Wegfall von Widgets und Timern ist in der Community nicht besonders gut angekommen. Aber auch an einigen anderen Stellen sind zuletzt mehr Klicks notwendig geworden, als es noch in der alten App der Fall war. Mit dem kommenden Update auf Version 4.1 scheint Philips Hue an einigen Stellen Hand anzulegen. So soll es wieder möglich sein, die Helligkeit einer Lampe direkt in der Raum-Ansicht ändern zu können.

Weiterlesen

Hueblog:

In der neuen Hue-App eine Lampe in einen anderen Raum verschieben So funktioniert es nach dem Update

So funktioniert es nach dem Update

Wie verschiebt man in der Philips Hue App eine Lampe in einen anderen Raum? Was für eine blöde Frage, immerhin ist das doch ganz einfach – man muss nur in die Einstellungen, dann auf Räume und kann ganz einfach die gesetzten Haken bearbeiten. Das ist doch überhaupt gar kein Thema. Richtig, in der bisherigen Hue-App war es wirklich ein Kinderspiel, eine Lampe einem neuen Raum zuzuweisen. In der neuen App ist es nicht viel schwerer, allerdings ist diese durchaus essentielle Funktion an eine ganz andere Stelle gewandert und nicht mehr wie bisher in den Einstellungen zu finden.

Weiterlesen

Hueblog:

Erstes Update für die neue Hue-App soll mehr als 15 Bugs beheben Version 4.0.2 wohl bald im App Store

Version 4.0.2 wohl bald im App Store

Wie wir in dieser Woche bereits gemeinsam festgestellt haben, gibt es in der neuen Hue-App noch einiges zu tun: Die Kachel-Ansicht ist in Räumen mit vielen Leuchtmitteln einfach nur grausam, die Timer sind nicht mehr verfügbar und auch das Ändern der Helligkeit einer einzelnen Lampe ist umständlicher als zuvor. Wenn diese Punkte überhaupt bearbeitet werden, wird es wohl noch etwas dauern. Ein erstes Update schickt sich nun aber an. Das Entwicklerteam von Philips Hue arbeitet gerade an Version 4.0.2 und bezeichnet diese als erstes Update für die „App 4“.

Weiterlesen

Hueblog:

Die neue Hue-App: An diesen Punkten muss Signify noch arbeiten Hoffentlich wird unsere Kritik wahrgenommen

Hoffentlich wird unsere Kritik wahrgenommen

Ich habe euch in der vergangenen Woche gefragt, wie zufrieden ihr mit der neuen Philips Hue App seid. Immerhin wurde vor knapp zwei Wochen das große Update auf Version 4.0 ausgerollt. Das Ergebnis ist aus meiner Sicht mehr als eindeutig: Nur knapp 11 Prozent der Nutzer sagen, dass ihnen die App bereits seit gut gefällt. Knapp 50 Prozent der Nutzer sehen ein vielversprechendes Potenzial, gut 30 Prozent der Leser wünschen sich die alte App zurück.

Weiterlesen