Hueblog: Lightstrip Plus mit Bluetooth: Diese Zubehör-Kabel verschaffen euch mehr Möglichkeiten

Lightstrip Plus mit Bluetooth: Diese Zubehör-Kabel verschaffen euch mehr Möglichkeiten

Verlängerungen, Y-Splitter und Controller-Kit

Im vergangenen Sommer hat Philips Hue den Lightstrip Plus der vierten Generation auf den Markt gebracht, besonders leicht zu erkennen an der zusätzlichen Bluetooth-Funktionalität. Leider hat Philips Hue auch die Größe der Pins verändern müssen, mit denen man die Erweiterungen ansteckt. Die bisher erhältlichen Zubehör-Kabel sind daher nicht mehr kompatibel.

Mittlerweile gibt es aber wieder Verlängerungen und anderes Zubehör zu kaufen. Nach der Empfehlung eines Lesers habe ich mir die Produkte des dänischen Herstellers Light Solutions näher angesehen. Diese sind mit dem neuen Lightstrip kompatibel und können ganz bequem bei Amazon bestellt werden.


Auf der Produktseite sind insgesamt acht verschiedene Produkte zu finden. Um euch die Auswahl ein wenig zu vereinfachen, möchte ich sie euch heute im Detail vorstellen.

Controller-Kit für 17 Euro

Beim aktuellen Lightstrip kann man den Leuchtstreifen glücklicherweise wieder vom ZigBee-Modul trennen. Genau dazwischen kann das Controller-Kit von Light Solutions eingesetzt werden. Dadurch bekommt ihr die Möglichkeit, das weitere Zubehör nicht nur zwischen Lightstrip und Erweiterung einzusetzen, sondern auch zwischen Controller und Lightstrip.

5x 15cm Lightstrip-Verlängerung für 20,55 Euro

Die kleinste Verlängerung für den Philips Hue Lightstrip gibt es von Light Solutions in 15 Zentimetern. Diese einzelnen Teile lassen sich natürlich auch zusammenstecken, um Verlängerungen von beispielsweise 45 oder 75 Zentimeter möglich zu machen.

2x 1m Lightstrip-Verlängerung für 21,49 Euro

Wenn euch 15 Zentimeter nicht reichen, dann könnt ihr auch zu einem kompletten Meter greifen. Auch hier ist der Einsatz zwischen Lightstrip und Erweiterung oder mit Hilfe des Controller-Kits möglich.

1x 3m Lightstrip-Verlängerung für 18,99 Euro

Wenn besonders lange Strecken überbrückt werden sollen, gibt es auch eine drei Meter lange Verlängerung. Diese bekommt ihr auch im Doppelpack, wobei der Meter-Preis dann erheblich sinkt. Eine Gesamtlänge von mehr als 20 Metern inklusive Lightstrip wird allerdings nicht empfohlen.

Light Solutions I Kabel passend zu Philips Hue Lightstrip V4 (3 meter)
Dieses Produkt passt zum Philips Hue Lightstrip plus V4(2020 Version)
18,99 EUR

Y-Splitter für den Hue Lightstrip für 17 Euro

Mit diesem Splitter könnt ihr am Ende eines Lightstrips zwei Erweiterungen anschließen. Auch die Verwendung mit dem Controller-Kit ist möglich, wobei am zweiten Strang eine Erweiterung oder ein abgeschnittenes Ende eines Lightstrips angeschlossen werden kann.


15x Pinheader als Ersatzteil für 16,99 Euro

Sollte euch einmal einer der kleinen Pins verloren gehen, könnt ihr diese auch nachkaufen. Leider ist das tatsächlich ein ziemlich teurer Spaß, denn ihr müsst gleich 15 Stück auf einmal kaufen.

Light Solutions | Friends of Hue, Kabel für Lightstrip V4 Pinheader (15...
27 Bewertungen
Light Solutions | Friends of Hue, Kabel für Lightstrip V4 Pinheader (15...
  • Diese Pin-Header können direkt mit dem Anschluss des Philips Hue Lightstrip V4 (2020 Edition) verwendet werden, für den Fall das Sie sich eine...
  • Die Pins können auch verwendet werden, um einen neuen Anschluss auf einem abgeschnittenen Abschnitt des Philips Hue Lightstrip plus zu bekommen.

Adapter V3-Lightstrip auf V4-Erweiterung

Wer einen alten Lightstrip nachträglich verlängern möchte, der hat aktuell ein Problem, denn aufgrund der Pin-Umstellungen passen die aktuellen Erweiterungen nicht mehr. Ich kann euch aber mitteilen, dass Light Solutions bald einen passenden Adapter anbieten will. Sobald dieser erhältlich ist, melde ich mich natürlich noch einmal bei euch.


In den letzten Jahren habe ich mich zu einem echten Experten in Sachen Hue & HomeKit entwickelt. Mittlerweile habe ich über 50 Lampen und zahlreiche Schalter im Einsatz. In meinem kleinen Blog teile ich meine Erfahrungen gerne mit euch.

Kommentare 12 Antworten

    1. Armes Deutschland. Immer schön China unterstützen.

      Ich finde die Erweiterungen klasse und für viele – die eben nicht in China bestellen möchten, eine prima Sache. So hat man einen Hersteller / Händler hier mit allen Vorteilen.

    2. @cduser: Dann lass dich weiter schön über den Tisch ziehen und kauf beim deutschen Händler Amazon, der in Deutschland brav seine Steuern zahlt. Immerhin unterstützt man damit den Hersteller mit dem deutsch klingenden Namen „Light Solutions“. Dieser stellt schließlich ganz bestimmt seine Kabel und Stecker nicht in China her.

      Ich geh dann inzwischen mal in den Conrad um die Ecke und hole mir ein paar Pinleisten für nichtmal einen Euro. Ach Mist, ist ja Lockdown. OK, du hast gewonnen 🙂

    1. Ja, ein paar Meter mehr gehen. Ich würde aber eher 2×6 Meter verlegen, falls es sich einrichten lässt. Wäre deutlich heller und nicht viel teurer.

  1. Gerade gestern habe ich meine Eigenbau Lösung dazu fertig gestellt und in mühevoller Fummelei Stecker an die Kontaktpads gelötet >.<

    Aber bei den Preisen lieber selber machen und auf die nächste Hue Lampe sparen 😀

    1. Hi,
      ich bräuchte mal Hilfe bezüglich benötigter Teile.
      Habe die V4 Stripes und muss die trennen um diese in 4 Vitrinen zu verbauen.
      Welche Stecker und welches Kabel nehme ich? Lötkolben ist vorhanden 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.