Hueblog: Senic Friends of Hue Schalter: 4er-Pack aktuell für 189 Euro im Angebot

Senic Friends of Hue Schalter: 4er-Pack aktuell für 189 Euro im Angebot

Smarter Schalter für gut 47 Euro pro Stück

Auch wenn Philips Hue in wenigen Wochen das Wandschalter Modul auf den Markt bringen wird und wir damit die Möglichkeit haben, jeden Lichtschalter in einen smarten Lichtschalter zu verwandeln, werden die Friends of Hue Schalter sicherlich nicht vom Markt verschwinden. Immerhin sind die noch flexibler einsetzbar und bieten dank der beiden Wippen und der insgesamt sechs Tasten (es können auch beide Wippen gleichzeitig gedrückt werden) deutlich mehr Möglichkeiten.

Falls ihr nicht nur einen Friends of Hue Schalter benötigt, sondern gleich deren vier, dann gibt es im Smart Home Online-Shop tink.de heute das passende Angebot. Dort bekommt ihr vier Friends of Hue Schalter von Senic für nur 189 Euro, also 47,25 Euro pro Stück. Inklusive Versandkosten muss man bei anderen Händlern für einen Schalter schon 65 Euro bezahlen.

Das ist aber noch nicht alles. Ihr habt sogar die Wahl zwischen den vier verfügbaren Farben. Ihr könntet sogar einen der vier Schalter in einer anderen Farbe auswählen, falls ihr das wünscht. Zur Auswahl stehen Schwarz, Anthrazit, Weiß glänzend oder matt.

Die Schalter passen in 55er-Rahmen, am besten passt es mit Gira-Modellen zusammen. Es ist auch möglich, den Friends of Hue Schalter gemeinsam mit einem herkömmlichen Schalter in einem Doppelrahmen zu verwenden. So habe ich es beispielsweise in mehreren Räumen gemacht – eine praktische Sache für alle, die nicht auf den normalen Lichtschalter verzichten wollen.

4er-Pack Senic Friends of Hue Schalter

258 EUR 189 EUR

In den letzten Jahren habe ich mich zu einem echten Experten in Sachen Hue & HomeKit entwickelt. Mittlerweile habe ich über 50 Lampen und zahlreiche Schalter im Einsatz. In meinem kleinen Blog teile ich meine Erfahrungen gerne mit euch.

Kommentare 3 Antworten

  1. Danke für den Tipp. Ich hab mal durch gezählt und käme mit den Bädern auf 9, bei den Bädern bin ich mir allerdings nicht sicher wegen der Lüfter und ob diese mit dem Licht gekoppelt werden.

    1. Das ist ein Schwachpunkt, der Lüfter lässt sich nicht so ohne ansteuern. Je nach Leistung geht’s ggf. mit einem Zigbee-Aktor. Diese haben meist eine Schaltleistung von etwa 200 W.

    2. Hi Clammer,

      vielen Dank für deine Rückmeldung. Entweder lasse ich den normalen Schalter dort und nehme das neue batterie (urks) betriebene Modul und lasse den Lüfter wie gehabt am Schalter oder ich nehme deinen Vorschlag. Aber dann kaufe ich nun zumindest erstmal nicht unnötig weitere FoH ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.