Hueblog:

Sunricher-Module: Lizenz-Gesuch wurde offenbar abgelehnt No Friends of Hue

No Friends of Hue

Rund um die Schalter und Module des asiatischen Herstellers Sunricher habe ich in den vergangenen Wochen mehrfach berichtet. Sie lassen sich über die Hue-App wie alle anderen Friends of Hue Schalter konfigurieren, obwohl sie das eigentlich gar nicht sind. Zudem bieten sie die technisch deutlich spannenderen Lösungen: Es gibt einen im Vergleich zu den klassischen Friends of Hue Modellen deutlich leiseren Schalter mit Batterie und neuerdings auch ein Unterputz-Modul.

Weiterlesen

Hueblog:

Unterputz-Modul mit Friends of Hue Technik jetzt auch bei Amazon bestellen Deutlich günstiger als aus Holland

Deutlich günstiger als aus Holland

Im Laufe der Woche habe ich schon die ersten Eindrücke rund um das neue Unterputz-Modul von Sunricher mit euch geteilt. Das Modul kann an einen beliebigen Taster angeschlossen werden und wird in der Hue-App als Friends of Hue Schalter erkannt – abgesehen von HomeKit können alle Funktionen genutzt werden. Bislang war das Modul nur über einen Webshop in den Niederlanden erhältlich, dort kamen zum Kaufpreis von 54,95 Euro noch rund 6 Euro Versandkosten hinzu.

Weiterlesen

Hueblog:

Warum dieses Unterputz-Modul eine offizielle Lizenzierung erhalten sollte Mit allen Schalter-Herstellern kompatibel

Mit allen Schalter-Herstellern kompatibel

Seit fast zwei Jahren sind die Friends of Hue Schalter auf dem Markt und im Prinzip gibt es noch zwei Probleme: Es gibt immer noch Hersteller und Schalter-Serien, die keinen passenden Friends of Hue Schalter anbieten. Außerdem gibt es bei jedem Tastendruck ein lautes Klacken, mit dem die notwendige Energie für das Funksignal gewonnen wird.

Weiterlesen

Hueblog:

Neuer Outdoor-Schalter von Senic kann jetzt bestellt werden Friends of Hue für draußen

Friends of Hue für draußen

Vor einigen Tagen hatte ich euch bereits die ersten Informationen mitteilen können, jetzt ist es offiziell. Senic, ein kleiner Berliner Start-Up, bietet ab sofort auch einen Friends of Hue Schalter für den Außenbereich an. Es ist der erste seiner Art. Der „Friends of Hue Outdoor Switch“ verfügt über die gleiche Technik wie die bereits bekannten Friends of Hue Schalter.

Weiterlesen

Hueblog:

Nicht ganz offizieller Unterputz-Schalter mit Friends of Hue Technik Jede Schalterserie smart machen

Jede Schalterserie smart machen

Im August habe ich euch ja schon den nicht so ganz offiziellen Friends of Hue Schalter vorgestellt, der nicht auf kinetische Energie setzt, sondern mit einer Knopfzelle mit Strom versorgt wird. Das ganze ist nicht von Signify lizenziert, funktioniert in Verbindung mit der Hue Bridge aber so wie jeder andere Friends of Hue Schalter.

Weiterlesen

Hueblog:

Friends of Hue Schalter mit Batterie jetzt auch unkompliziert bei Amazon bestellen So spart ihr euch die Versandkosten

So spart ihr euch die Versandkosten

In der vergangenen Woche habe ich mir den ersten Friends of Hue Schalter mit Batterie statt Energy-Harvesting-Technology schon etwas genauer angesehen. Der große Vorteil: Das für die Energiegewinnung nötige laute Klacken entfällt, stattdessen ist der Schalter deutlich leiser. Bisher hattet ihr die Möglichkeit, den Schalter über einen niederländischen Shop zu bestellen oder beim deutschen Händler LED-Trading zu bestellen.

Weiterlesen

Hueblog:

Deutlich leiserer Friends of Hue Schalter mit Knopfzelle: Vergleich mit dem EnOcean-Modul Wohl noch nicht wirklich offiziell

Wohl noch nicht wirklich offiziell

Seit mittlerweile fast zwei Jahren sind die Friends of Hue Schalter auf den Markt. Philips Hue und EnOcean liefern die Technik, verschiedene Hersteller liefern die passenden Plastik-Teile, damit die Friends of Hue Schalter zu den jeweiligen Schalter-Programmen passen. Mit dabei sind untern anderem Gira, Busch-Jaeger oder Jung. Ein großes Feature der Friends of Hue Schalter: Sie funktionieren ohne Stromanschluss und ohne Batterie.

Weiterlesen

Hueblog:

Es tut sich was: Friends of Hue Schalter mit Batterie statt Energy Harvesting Offiziell ist leider noch gar nichts

Offiziell ist leider noch gar nichts

In der ersten Jahreshälfte habe ich ja bereits einmal über das Friends of Hue Modul berichtet, das der asiatischer Hersteller Sunricher angefertigt hat. Es hat genau die gleichen Maße wie das offizielle Modul von EnOcean, das in den Friends of Hue Schaltern zum Einsatz kommt. EnOcean setzt zur Stromversorgung seines Moduls Bekannterweise auf eine Energy Harvesting-Technologie.

Weiterlesen

Hueblog:

Friends of Hue Schalter zum Abnehmen: Wie findet ihr diese Idee? Der Hue Tap hat es vorgemacht

Der Hue Tap hat es vorgemacht

Mit dem Hue Tap verschwindet in den kommenden Wochen und Monaten der erste Philips Hue Schalter vom Markt. Wie ich bereits im Juli berichten konnte, hat Signify den Schalter mittlerweile als Auslaufmodell markiert. Abgelöst werden soll er durch die mittlerweile zahlreiche vertretenen Friends of Hue Schalter von diversen Herstellern, die ja bekanntlich auf eine sehr ähnliche Technik setzen.

Weiterlesen

Hueblog:

Friends of Hue Schalter: Die Gewinner & ein Gutschein für alle Glücklosen Senic und Gira machen eure Lichtschalter smart

Senic und Gira machen eure Lichtschalter smart

Nachdem ich es am Wochenende leider nicht mehr geschafft habe, darf ich euch nun die zehn Gewinner präsentieren, die sich über jeweils einen Friends of Hue Schalter von Senic im Wert von 69 Euro freuen dürfen. Es gab super viele Einsendungen und wirklich ein paar Lichtschalter, bei denen der Retro-Charme nur so sprühte.

Weiterlesen