Hueblog:

Sunricher arbeitet an ZigBee-Unterputz-Modul mit Batterie Funktioniert wie ein Friends of Hue Schalter

Funktioniert wie ein Friends of Hue Schalter

Es ist schon eine ganze Weile her, seit ich euch das Unterputz-Modul von Sunricher vorgestellt habe. Es ist nicht offiziell von Philips Hue lizenziert, verhält sich um Zusammenspiel mit der Hue Bridge aber trotzdem wie ein Friends of Hue Schalter – nur mit dem Unterschied, dass man bis zu vier klassische Taster anschließen kann. Ob diese von Gira, Busch-Jaeger oder einem anderen Hersteller stammen und wie genau die Taster aufgeteilt sind, das spielt keine Rolle.

Weiterlesen

Hueblog:

Beliebte Friends of Hue Schalter von Senic im Angebot Die Wahl zwischen Indoor und Outdoor

Die Wahl zwischen Indoor und Outdoor

Im Smart Home Online-Shop tink.de gibt es derzeit sehr gute Preise für die Friends of Hue Schalter von Senic, die ja bekanntlich in Zusammenarbeit mit Gira auf hergestellt werden. Besonders spannend wird es durch den Gutschein Senic10 – denn so könnt ihr noch einmal 10 Euro auf die im Shop angezeigten Preise sparen. Los geht es mit dem Friends of Hue Schalter für den Innenbereich, der in insgesamt vier verschiedenen Farben erhältlich ist.

Weiterlesen

Hueblog:

Friends of Hue Outdoor Schalter von Senic zum Sonderpreis Doppelpack für 129 Euro erhältlich

Doppelpack für 129 Euro erhältlich

Im vergangenen Herbst hat Senic einen Friends of Hue Schalter für den Außenbereich auf den Markt gebracht. Die Technik im Inneren ist altbekannt, neu ist die Außenhaut. Dank der Schutzklasse IP44 ist der Schalter gegen Spritzwasser aus allen Richtungen geschützt. Er wird entweder an die Wand geklebt oder fest verschraubt. Falls ihr bisher noch keine Erfahrungen mit Friends of Hue Schalter gemacht habt, hier noch mal ein paar Infos: Es gibt zwei Wippen mit insgesamt vier Knöpfen.

Weiterlesen

Hueblog:

Senic Friends of Hue Schalter: 4er-Pack aktuell für 189 Euro im Angebot Smarter Schalter für gut 47 Euro pro Stück

Smarter Schalter für gut 47 Euro pro Stück

Auch wenn Philips Hue in wenigen Wochen das Wandschalter Modul auf den Markt bringen wird und wir damit die Möglichkeit haben, jeden Lichtschalter in einen smarten Lichtschalter zu verwandeln, werden die Friends of Hue Schalter sicherlich nicht vom Markt verschwinden. Immerhin sind die noch flexibler einsetzbar und bieten dank der beiden Wippen und der insgesamt sechs Tasten (es können auch beide Wippen gleichzeitig gedrückt werden) deutlich mehr Möglichkeiten. Falls ihr nicht nur einen Friends of Hue Schalter benötigt, sondern gleich deren vier, dann gibt es im Smart Home Online-Shop tink.de

Weiterlesen

Hueblog:

Meine Friends of Hue Lichtschalter haben jetzt eine Lasergravur Wäre das auch etwas für euch?

Wäre das auch etwas für euch?

Bei mir im offenen Erdgeschoss eignet sich der Friends of Hue Schalter mit seinen zwei Wippen und vier Tasten wunderbar, um das Licht in Küche, Esszimmer, Wohnzimmer und Treppe von zwei zentralen Punkten aus zu steuern. Montiert habe ich sie einfach über den jeweils vorhandenen Lichtschaltern in einem passenden Rahmen von Gira. Doch selbst ich musste bisher immer mal wieder überlegen, welche Taste denn jetzt für die Küche und welche für das Esszimmer war, eine Fehlbedienung kam immer mal wieder vor.

Weiterlesen

Hueblog:

Was man aus dem FoH-Modul von Sunricher alles machen kann Lab3D hat den 3D-Drucker angeworfen

Lab3D hat den 3D-Drucker angeworfen

Mittlerweile ist es fast ein Jahr her, seit ich euch den inoffiziellen Friends of Hue Schalter von Sunricher vorgestellt haben. Die Asiaten haben ein Modul erstellt, das dem gewohnten und offizellen EnOcean-Modul zum Verwechseln ähnlich sieht. Und sie stehen weiterhin zu ihrer Aussage, dass Philips Hue diese nicht ganz offiziellen Schalter, die mit einer Knopfzelle mit Strom versorgt werden, nicht von der Hue Bridge ausschließen kann. Was man mit dem Modul von Sunricher alles anstellen kann, das zeigen uns nun die Kollegen von Lab3D aus Dänemark.

Weiterlesen

Hueblog:

Lab3D verwendet Sunricher-Modul für eigene Lichtschalter Kleine Vorschau auf neues Zubehör

Kleine Vorschau auf neues Zubehör

Über das mit einer Batterie ausgestattete Sunricher-Modul, das sich in der Hue-App genau so nutzen lässt wie ein normaler Friends of Hue Schalter, habe ich ja schon mehrfach berichtet. Da keine kinetische Energie erzeugt werden muss, ist der Schalter beim Drücken deutlich leiser. Allerdings sind Rahmen und Wippe, die Sunricher standardmäßig mit ausliefert, nicht wirklich von guter Qualität. Interessant könnte daher ein Projekt der dänischen 3D-Drucker-Experten Lab3D sein, das ich mir in Kürze auf jeden Fall genauer ansehen werde.

Weiterlesen

Hueblog:

Meine Gedanken zum Philips Hue Wandschalter Modul So ist die Neuerscheinung entstanden

So ist die Neuerscheinung entstanden

Am Donnerstag hat Philips Hue das neue Wandschalter Modul vorgestellt. Eine Ankündigung, auf die ich sehr gespannt war – und das nicht erst seit ein paar Tagen. Immerhin habe ich die Entwicklung des Moduls schon einige Zeit lang verfolgt, auch wenn ich es bisher noch nie selbst in den Händen habe halten können. Nur die wenigsten von euch dürften sich noch an den Wortlaut der Ankündigung erinnern, die Philips Hue im Rahmen der CES 2020 im Januar des vergangenen Jahres veröffentlicht hat.

Weiterlesen

Hueblog:

Friends of Hue: Unterputz-Modul und Batterie-Schalter derzeit mit 20 Prozent Rabatt Direkt bei LED-Trading in Deutschland bestellen

Direkt bei LED-Trading in Deutschland bestellen

Ende des vergangenen Jahres habe ich euch ja gefragt, welches Drittanbieter-Produkt ihr besonders spannend fandet. Das Unterputz-Modul von Sunricher hat dabei den zweiten Platz belegt, knapp hinter dem Outdoor Lightstrip von Innr. In Deutschland wird das Modul von LED-Trading verkauft und hier haben wir heute einen spannenden Deal für euch. Nachdem das Unterputz-Modul in den vergangenen Wochen schwer zu bekommen war, hat der Berliner Händler gestern eine größere Lieferung von Sunricher erhalten – ihr könnt jetzt also wieder bestellen.

Weiterlesen

Hueblog:

Friends of Hue: Die perfekte Schalter-Konfiguration mit einer Einzelwippe Blind bedienen und trotzdem komfortabel

Blind bedienen und trotzdem komfortabel

Ich habe lange mit meiner besseren Hälfte darüber diskutieren müssen, nun habe ich endlich eine für alle Seiten vernünftige Lösung gefunden: Die Hue-Lampen in unserem Badezimmer werden jetzt nicht mehr mit einem klassischen Lichtschalter ein- und ausgeschaltet, stattdessen wurde dieser durch einen Friends of Hue Schalter ersetzt. Allerdings musste ich einigen Anforderungen gerecht werden: Der neue smarte Lichtschalter muss einfach zu bedienen sein, selbst im Halbschlaf und im Vorbeigehen. Das hat schon einmal gegen die herkömmlichen Installation mit zwei Wippen gesprochen.

Weiterlesen