Reichen euch zwei Zeitbereiche für den Hue Bewegungssensor nicht aus? Mit diesem Ratgeber schafft ihr euch mehr Möglichkeiten.

Der Philips Hue Bewegungssensor ist über die hauseigene App im Handumdrehen konfiguriert. Raum und Szenen auswählen, zwei Zeitbereiche festlegen und schon kann es losgehen.

Leider ist die Hue-App aktuell noch sehr eingeschränkt. So gibt es von Haus aus keine Möglichkeit, für das Wochenende abweichende Zeiten festzulegen. Wie genau das geht, habe ich euch bereits in diesem Artikel erklärt.

Drei Zeitbereiche für den Philips Hue Bewegungssensor einrichten

Heute wollen wir eine andere Frage beantworten: Wie richtet man mehr als zwei Zeitbereiche für den Hue Bewegungssensor fest?

Die erste Anlaufstelle für alle Nutzer ist erst einmal Hue Labs. Im Beta-Bereich der Hue-App findet ihr bereits seit einiger Zeit eine Formel mit dem Namen „Three times is a charm“.

Aktiviert ihr diese Beta-Funktion, könnt ihr ganz einfach festlegen, wann genau Tag, Abend und Nacht beginnen und nach welcher Zeitdauer ohne Bewegung das Licht wieder ausgeschaltet werden soll. Außerdem können für jeden Zeitbereich die gewünschten Szenen ausgewählt werden, auf Wunsch kann auch gar nichts passieren.

Noch einfacher haben es Nutzer von iConnectHue, hier kann der dritte Zeitbereich einfach in den Einstellungen des Bewegungssensors erstellt werden. Klickt dazu einfach unter „Weitere Aufteilung“ auf „Weitere Zeit einfügen“ und schön könnt ihr die gewünschten Einstellungen vornehmen.

Was kann man mit drei Zeitbereichen anfangen?

Für mich persönlich ist die Sache richtig interessant. Tagsüber, auch wenn es mal etwas dunkler wird, benötige ich kein Licht im Treppenhaus. Der Bewegungssensor lässt sich mit Hausmitteln aber nicht so einstellen, dass er nicht angeht. Daher habe ich einen dritten Zeitbereich von 8 bis 18 Uhr erstellt, in dem die Lampen komplett ausgeschaltet werden. Von 18 bis 22 Uhr leuchtet das Licht hell, in der restlichen Zeit ist ein stark gedimmtes Nachtlicht aktiv.

1 Kommentar

  1. Mal eine Frage. Ich habe im Flur einen Bewegungssensor der Nachts für die kleinen ein Nachtlicht anmacht sobald eine Bewegung registriert wird. Aber wenn ich normales Licht anmache schaltet er trotzdem das Nachtlicht an bei Bewegung. Wie kann man das abschalten? Möchte ja auch mal Nachts normales Licht.
    P´s drei Zeitzonen zusätzlich wären auch nicht schlecht 🙂

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here