Gestern Abend hat die offizielle Philips Hue App ein Update erhalten, das ehemalige Beta-Funktionen fest in die App integriert.

Wer seine Lampen passend zum Sonnenuntergang schalten möchte, musste bisher einen Umweg in Kauf nehmen: Entweder über HomeKit, was bei Lampen von Drittherstellern allerdings nicht möglich ist und zusätzliche Apple-Hardware voraussetzt. Oder über IFTTT, auch hier geht nichts ohne eine Anmeldung. Die dritte Möglichkeit war die Beta-Umgebung Hue Labs, aber auch hier war die Erstellung einer entsprechenden Routine bisher sehr fummelig.

Mit dem gestern veröffentlichten Update der Hue-App können nun endlich passende Routinen zum Sonnenuntergang erstellt werden, zu finden ist diese neue Funktion im Bereich Routinen, wie genau man dort eine Zeitschaltung aktiviert, kann man sehr gut im unten folgenden Video sehen.

Die Vorteile der Philips-Lösung: Sie funktioniert mit allen in das System eingebundenen Lampen und Szenen, man ist nicht auf externe Dienste angewiesen. Zudem könne die Hue-Lampen bei Philips auch langsam „eingeblendet“ werden, statt sich schlagartig einzuschalten.

Philips Hue
Philips Hue
Preis: Kostenlos

Falls ihr mit dem Zeitpunkt, den Philips anhand eures Standorts für den Sonnenuntergang ermittelt hat, nicht ganz zufrieden seid, lohnt sich ein Blick in den Bereich „Erweitert“ in den Einstellungen. Dort könnt ihr festlegen, dass eure Routinen automatisch einen gewissen Zeitraum vor dem eigentlichen Sonnenuntergang starten sollen.

Ich habe die neuen Optionen bereits gestern aktiviert, um meine Osram Gardenpoles im Garten passend zum Sonnenuntergang einzuschalten. Da sie nicht HomeKit kompatibel sind, habe ich es bisher über IFTTT gelöst. Mit Philips Hue klappt das nun noch besser.

3 Kommentare

  1. Zum Thema Sonnenuntergang möchte ich anmerken, dass es für mich nur bedingt stimmig ist dass ich vor dem Zeitpunkt meine Beleuchtung einblenden kann. Bekanntlich beginnt es erst nach dem Zeitpunkt Sonnenuntergang zu dämmern und so circa 30 Minuten nach Zeitpunkt ist es dann dunkel.

    Ich möchte gerne eine Außenbeleuchtung so steuern, dass sie erst bei einsetzender Dunkelheit (etwa 20 Minuten nach Zeitpunkt) zu leuchten beginnt und mein Haus anstrahlt – vorher habe ich ja nichts davon. Geht aber weder in der Routine, noch im Beta in den HueLabs. Für mich würde es Sinn machen, wenn ich nach Sonnenuntergang ebenfalls einen Zeitpunkt setzen könnte. Ich habe Hue entsprechendes Feedback gesendet, jetzt warte ich einmal ab.
    Danke fur’s Bloggen Fanian

  2. Ich fände es hilfreich, wenn man einsehen könnte, was Hue zeitlich unter Sonnenuntergang versteht. In den normalen Anwendungsfällen möchte man, dass die Leuchten erst deutlich nach Sonnenuntergang, also ab einer gewissen Dämmerung, leuchten.

  3. Genauso sehe ich das auch.
    Ich möchte auch einen Offset beim Sonnenuntergang einstellen können.
    Da es hier in Deutschland beim Sonnenuntergang noch sehr hell ist, brauchen die Lampen direkt beim Sonnenuntergang noch nicht angehen.
    Wahrscheinlich sitzen die Programmiere in der Nähe des Äquators, da ist es 5 Minuten nach Sonnenuntergang stockdunkel.
    Abier hier in D wäre eine Offseteingabe von 5-30 Mninten sinnvoll.
    Weiterhin fehlt auch dann noch das Abschalten in diesen Sonnen-Untergang/Aufgang-Rountinen nach Uhrzeit, da muss man dann umständlicherweise eine zusätzliche Routine nach Zeit programmieren.
    AVM hat das sehr gut gelöst, da kann man nicht nur in 15 min Schritten bis 2 h vor oder nach Sonnen- auf/untergang die Lampen einschalten lassen, nein, man kann sie auch beliebig nach Zeit oder Sonnenaufgang ausschalten lassen.

    Es ist mir auch vollkommen unverständlich wie man diese Ein-Ausschaltzeiten in mehrere unterschiedliche, nicht kompatible Routinen unterbringen kann.
    Es reicht da eine Routine:

    Was wollen Sie machen?
    -Einschalten?
    -Ausschalten?
    Bei Einschalten:
    Wann?
    -Uhrzeit
    oder
    -Sonnenuntergang (+/- XX Minuten)
    -Mit oder ohne Blenden
    -Was schalten?
    -Wie schalten (letzte Einstellung, hell, gedimmt…)
    Wann ausschalten
    -entweder Uhrzeit
    -Timer
    -Sonnenaufgang (+/- XX Minuten)
    Alles andere ist in meinen Augen nur mangelhaft gelöst.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here