Hueblog: Hue-Lampen zum Sonnenuntergang einschalten und zu bestimmter Uhrzeit ausschalten

Hue-Lampen zum Sonnenuntergang einschalten und zu bestimmter Uhrzeit ausschalten

So einfach geht es per Routine

In diesem kleinen Blog-Eintrag kümmern wir uns um eine Frage, die mir sicher mehrere Male pro Woche gestellt wird. Erfahrene Hue-Leser werden natürlich schon wissen wie es geht, doch jeder hat einmal klein angefangen. Daher möchte ich euch heute erklären, wie man Hue-Lampen zusammen mit dem Sonnenuntergang einschaltet und später zu einer bestimmten Uhrzeit wieder ausschaltet.


Dass hier überhaupt Fragen aufkommen, kann man wohl der Hue-App zuschreiben. Legt man dort nämlich unter Routinen – Weitere Routine eine neue Routine an, kommt man auf die Frage „Wann soll die Routine beginnen?“ unter anderem den Sonnenuntergang vorgeschlagen. Im folgenden Menü wählt man dann die gewünschten Tage, Zimmer und Zonen und die gewünschte Szene aus, bevor man die Option „Zimmer ausschalten um“ angeboten bekommt. Hier hat man nur die Auswahl zwischen „Unternehme nichts“ und „Sonnenaufgang“, aber eben keine konkrete Uhrzeit. Und genau das scheint viele Einsteiger zu verwirren.

Eine zweite Routine ist die einfache Ausschalt-Lösung

Die Lösung ist denkbar einfach: Man lässt die Einschalt-Routine das Licht einfach nur einschalten und sonst nichts weiter unternehmen. Nun legt man einfach eine zweite Szene mit einer fest definierten Uhrzeit an, mit der man die zuvor eingeschaltete Szene wieder ausschaltet. Das war es auch schon.

Okay, bei zwei Szenen gibt es zumindest ein kleines Detail zu beachten: Die Ausschalt-Uhrzeit muss im Hinblick auf den Sommer so spät gewählt sein, dass sie auf jeden Fall nach dem Sonnenuntergang liegt. Im tiefsten Westen des Landes ist das im Juni um kurz vor 22:00 Uhr.


In den letzten Jahren habe ich mich zu einem echten Experten in Sachen Hue & HomeKit entwickelt. Mittlerweile habe ich über 50 Lampen und zahlreiche Schalter im Einsatz. In meinem kleinen Blog teile ich meine Erfahrungen gerne mit euch.

Kommentare 19 Antworten

  1. Mir fehlt aber immer noch x Minuten nach Sonnenuntergang. HomeKit, Bosch und Eve können das auch. Bei Sonnenuntergang ist es noch lange nicht dunkel.

      1. @Bros und das bringt nun den Leute mit Android genau was?
        Ich finde ja das die Hersteller App schon die grundlegensten Dinge unterstützen sollte.

  2. Routinen ob Zeit- oder Sonnenstandsgesteuert funktionieren bei mir nicht (dauerhaft). Ich kann sie zwar anlegen und speichern und sie funktionieren dann auch 2- 3mal aber dann deaktivieren sie sich von selbst. Sie sind entweder ganz gelöscht oder die Tage, die man in der Routine anlegen kann sind von selbst deselektiert. Von außen erkennbar daran, daß klar die Routine nicht mehr macht, was sie soll und in der App den Manen vergessen hat.
    Sehr buggy.

    1. Kann ich nicht nachvollziehen…hab die für die Haustür und Terrasse, das geht bei mir problemlos. Einmal waren die Dinger deaktiviert bisher, aber sie laufen sonst seit knapp einem Jahr problemlos.

  3. Das ist so ein Notnagel, mache ich auch so. Ein Sonnenuntertag + X für Einschalten UND Ausschalten wäre schon wirklich das mindestens und ist völlig trivial.

    1. Vielleicht hilft es ja einigen das Problem mit dem Sonnenuntergang zu lösen:
      In der App in den Einstellungen unter Erweitert/Sonnenauf- und Untergang kann man hinterlegen nach welcher Zeit die Routinen auf den Sonnenuntergang reagieren sollen.

      1. Vorsicht: Beim Sonnenuntergang kann man (Einstellungen -> Erweitert) nur einstellen wie lange VOR dem Sonnenuntergang die Routine aktiv werden soll. Also keine Verzögerung. Für den Sonnenaufgang heißt es in der App „NACH“ … also eine Verzögerung. Ein Schalten mit Verzögerung nach dem Sonnenuntergang geht definitiv nicht (habe hier auch das Problem, die Lampen gehen zu bald an).

  4. Bei mir klappt das App nicht immer, heisst ich kann das Liecht nicht einschalten oder ausschalten oder beides, sogar mit der Fernbedienung klappt es auch nicht immer, manchmal funktioniert die App aber der Fernbedienung nicht, manchmal die Fernbedienung aber die App nicht, manchmal funktioniert beides oder beides nicht.
    Grossen ist Ärger das Philips kein vernünftigen Kundenservice hat, Mails geschrieben, Anrufen werden von Inland ins Ausland umgeleitet, mit mein Handy Abo keine Chance durch zu kommen da mein Abo beschränkt für die Schweiz.

    Vielleicht können Sie mir helfen

    Gruss Daniel

  5. Was stelle ich denn in der zweiten Routine (wenn die Lampen ausgeschaltet werden sollen) für eine Uhrzeit ein bei „Wann soll es beginnen?“ ?
    Muss man da einen Zeitpunkt kurz vor der Ausschalt-Uhrzeit, die man weiter unten eingibt, angeben?

  6. @Klaus53
    Es ist genau andersherum.
    In den Einstellungen für Sonnenuntergang heißt es NACH Beginn der Routine.
    Habe aber dennoch das Problem das die Lampen immer schon vor dem für meinen Ort angezeigter Sonnenuntergang beginnen zu leuchten.

  7. Gleiche Frage wie Tina:
    Was stelle ich denn in der zweiten Routine (wenn die Lampen ausgeschaltet werden sollen) für eine Uhrzeit ein bei „Wann soll es beginnen?“ ?
    Muss man da einen Zeitpunkt kurz vor der Ausschalt-Uhrzeit, die man weiter unten eingibt, angeben?

  8. Hallo hab die Lösung selber gefunden wegen Ausschaltzeit-bei der Routine wenn die Lampe ausgeschaltet werden soll muss nur folgendes gemacht werden
    1.Bei Wann?:Uhrzeit einstellen z.B 22:30
    2.Wochentage auswählen
    3. jetzt kommt’s:Bei was soll geschehen?- auf das Symbol der Lichtszene drücken und auf „Aus“ setzen(Standardeinstellungen)
    Jetzt wird man nicht mehr nach einer weiteren Zeit gefragt und es klappt
    Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.