Hueblog: HDMI Sync Box, Gradient Lightstrip und Bridge zum neuen Bestpreis

HDMI Sync Box, Gradient Lightstrip und Bridge zum neuen Bestpreis

Alle drei Varianten erhältlich

In den Breaking Deals hat MediaMarkt heute mal wieder neue Angebote am Start und nachdem die HDMI Sync Box und der Gradient Lightstrip ja schon in den vergangenen Tagen günstiger angeboten wurden, kann heute noch ein bisschen mehr gespart werden. Das Angebot könnt ihr auf dieser Aktionsseite selbst entdecken. Alternativ könnt ihr die gleichen Angebote auch bei Saturn ergattern.

Nur fürs Protokoll: In den vergangenen Tagen wurde die Sync Box für 209 statt 249 Euro verkauft und der Gradient Lightstrip in 55 Zoll für 159 statt 179 Euro. Heute bekommt ihr die beiden Produkte für 363 Euro und obendrauf noch eine Hue Bridge. Also für ein paar Euro weniger als zuvor und obendrauf noch mit einem dritten Produkt. Zudem könnt ihr den Newsletter-Gutschein einlösen und so weitere 10 Euro sparen.

Noch besser ist die Ersparnis beim Bundle mit dem 65 Zoll Gradient Lightstrip, hier zahlt ihr zusammen 373 Euro. Auch das Modell für 75 Zoll große Fernseher ist reduziert, aktuell aber schlechter lieferbar.

Für Einsteiger natürlich ein perfektes Set, wenn ihr bereits eine Bridge habt und keine zweite benötigte, könnt ihr sie weiterhin für rund 20 bis 25 Euro im Netz verkaufen und so noch etwas mehr sparen.

In den letzten Jahren habe ich mich zu einem echten Experten in Sachen Hue & HomeKit entwickelt. Mittlerweile habe ich über 50 Lampen und zahlreiche Schalter im Einsatz. In meinem kleinen Blog teile ich meine Erfahrungen gerne mit euch.

Kommentare 6 Antworten

  1. Media Markt Angebote:
    Hue Sync Box
    Hue Gradient LightStrip 65
    Hue Bridge
    Summe: 373

    Hue Sync Box
    Hue Gradient LightStrip 65
    Summe: 378

    Merk Ihr Etwas?
    Genau!
    Für diejenigen die schon die Bride haben ist es ja OK.
    Viele haben aber doch die Bridge schon.
    Mit dieser Preispolitik wird Elektromüll produziert.

    Pro Shop:
    Viele Angebote im Doppelpack.
    Eigentlich alle.
    Wie beim Obst im Aldi.
    Egal ob hinterher die Hälfte im Müll landet.
    Sprich: Manchmal möchte man doch nur mit einer Lampe nachrüsten.
    Viele Grüße, Uwe

    1. Was willst du uns mitteilen? Das es auf dem Markt Angebote gibt, die für DICH nicht passen? Für andere passt es. Und wenn du schon die Angebot kritisierst, warum machst du das in einem HUE Forum und nicht bei den o.g. Händlern oder in einem Wirtschaftsforum? Die Frage ist ernst gemeint.

    2. Da ich auch Hue Fan bin hab ich gedacht, das hier wäre schon eine mögliche richtige Adresse für mich.
      Ja, direkt bei den Herstellern wäre es auch einen Versuch wert. Ich denke die werden hier aber auch mitlesen.
      Für mich sind die Hue Produkte schon recht hochpreisig (aber dennoch ihren Preis wert). Daher sollte es doch möglich sein Angebote für Einzelprodukte zu kreieren. Schließlich kauft man sich ja auch keine 6 Autos, weil Sie im Dutzend pro Stück nur die Hälfte kosten.
      Natürlich gibt es den einen oder anderen wo die Angebote passen.
      Habe jetzt auch beim Pro Shop für 408 € bestellt. Eigentlich hätte ich aber nur die Sync Box und den 65 Zoll Gradient Lightstrip haben wollen.
      Hab also nicht das Angebot vom Media Markt genommen, weil ich schon die Bridge habe.
      Ja, ich habe jetzt noch einen 2 Meter LED Band dazu bekommen das wohl eine schöne Erweiterung des Gesamtsystems möglich macht. Aber eben auch über 400 € bezahlt. Das hat mich eben ein wenig geärgert, auch wenn ich mir das leisten kann.
      350 € für Box und Gradient Strip wäre mir vorerst lieber gewesen.
      So, lange Rede kurzer Sinn. Ich freue mich nun auf die Lichter-Show.
      Ich wünsche euch weiterhin viel Spaß mit Hue.
      Viele Grüße, Uwe

  2. Bei all den Angeboten gab es endlich mal ein kleines Upgrade. Hat jemand Tipps zum einrichten für Bodenlampen im Entertainment Bereich?

    Konkret:
    TV: Gradient und Playbar unten
    Boden links/rechts 2m von centerline TV: Playbar

    Entertainment Bereich:
    – die beiden äußeren Playbars auf Höhe Boden
    – Position in der App links/rechts auf Ebene TV (also dort wo sie physikalisch im Raum sind)
    Das Ergebnis ist eine kreative Farbwahl…

  3. Achtung! Wer bereits einen Gradient Lightstrip über seine Bridge gekoppelt hat, sollte von der Anschaffung eines zweiten Gradients absehen. Bei der Synchronisation über die Hue Sync Box werden immer beide Gradient Lightstrips angesteuert – unabhängig von der Auswahl im Entertainmentbereich. Das ist laut Hue-Support so richtig und lässt sich nicht ändern. Also pro Haushalt nur ein Gradient!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.