Hueblog:

Die neue Philips Hue Gradient Signe Tischleuchte hat ein Problem Farbverlauf mit nur vier Segmenten

Farbverlauf mit nur vier Segmenten

Vor ziemlich genau einem Monat habe ich euch die große Hue Gradient Signe Stehleuchte vorgestellt, heute möchte ich mit euch gemeinsam einen Blick auf das kleine Modell werfen. Wie schlägt sich die Philips Hue Gradient Signe Tischleuchte im Alltag und was sind die Veränderungen im Vergleich zum Vorgänger-Modell? Da wäre zunächst einmal der Preis. Die Signe war ja noch nie besonders günstig, die Tischleuchte hat bisher 169,99 Euro gekostet. Für das „Gradient-Upgrade“ bezahlt man beim Hersteller 30 Euro.

Weiterlesen

Hueblog:

Die neue Philips Hue Gradient Signe Stehleuchte ausprobiert Noch mehr Farben an der Wand

Noch mehr Farben an der Wand

Nachdem ich ja bereits gestern vermelden konnte, dass Philips Hue die neue Gradient-Funktionalität in seiner App freigeschaltet hat, kann ich euch jetzt endlich auch das erste neue Produkt vorstellen, das einen Farbverlauf erzeugen kann: Die Philips Hue Gradient Signe Stehleuchte. Ich habe für euch das schwarze Modell ausprobieren dürfen, eine weiße Variante ist alternativ auch erhältlich. Ein wirklich günstiger Spaß war die Hue Signe ja noch nie. Das Vorgänger-Modell hat bereits 269 Euro gekostet und jetzt legt Philips Hue noch einen drauf: 299 Euro werden für die große Stehleuchte fällig.

Weiterlesen

Hueblog:

Hue Gradient Signe: Bereits vor dem Start 30 Euro günstiger Tisch- oder Stehleuchte in Weiß

Tisch- oder Stehleuchte in Weiß

Ab dem 14. September soll die neue Philips Hue Gradient Signe in den Verkauf gehen. Es würde mich wundern, wenn man das neue Modell ab morgen unkompliziert bestellen kann, denn anscheinend arbeitet Philips Hue derzeit noch an den notwendigen Software-Anpassungen für die Gradient-Funktion. Am Ende ist der 14. September aber der offiziell angekündigte Starttermin und bereits vor diesem Datum gibt es die neue Hue Gradient Signe das erste Mal günstiger. Click-Licht.de

Weiterlesen