Hueblog: Update für die Hue Sync Box: Sprachsteuerung und Universal-Fernbedienungen

Update für die Hue Sync Box: Sprachsteuerung und Universal-Fernbedienungen

Weiterhin im Exklusiv-Vertrieb

Eigentlich sollte es schon Ende 2019 soweit sein, nun gibt es aber eine hochoffizielle Ankündigung und damit wohl auch ein baldiges Update: Die Philips Hue Play HDMI Sync Box bekommt endlich die Verbesserungen, auf die wir schon lange warten. An erster Stelle steht dabei die Anbindung an Infrarot-Fernbedienungen.


In einer Pressemitteilung lässt uns Signify wissen:

In Kürze kann jede Infrarot-TV-Fernbedienung (Standard und Universal) zur Steuerung der Sync Box verwendet werden, um sie beispielsweise ein- und auszuschalten und zwischen HDMI-Eingängen umzuschalten. Die Sync Box lässt sich über die App so konfigurieren, dass sie auf jede Taste der normalen TV-Fernbedienung reagiert oder per Universal-Fernbedienung reibungslos zwischen mehreren Geräten wechseln kann – was die Sync Box bei der alltäglichen Nutzung im Heimkino noch komfortabler macht.

Es wird aber noch spannender: Die Sync Box bekommt auch eine Anbindung an die drei großen Sprachassistenten Google Assistant, Amazon Alexa und Apple Siri. Damit wird man zukünftig einfach einen der Sprachassistenten verwenden können, um die Sync Box ein- oder auszuschalten, die Lichteinstellung zu ändern oder den Eingang zu wechseln.

Sobald das Update veröffentlicht wurde, offiziell wird hier das Frühjahr 2020 als Zeitrahmen genannt, werde ich meine aktuell außer Betrieb befindliche Sync Box natürlich noch einmal reaktivieren und ihr eine zweite Chance geben. Immerhin wird mit dem Update ein Punkt adressiert, der mir bisher so gar nicht geschmeckt hat.


In den letzten Jahren habe ich mich zu einem echten Experten in Sachen Hue & HomeKit entwickelt. Mittlerweile habe ich über 50 Lampen und zahlreiche Schalter im Einsatz. In meinem kleinen Blog teile ich meine Erfahrungen gerne mit euch.

Kommentare 18 Antworten

  1. Danke für die Info.

    Warum hast du deine Box nicht mehr im Betrieb, wenn ich fragen darf?
    Siri Unterstützung ist nett.
    Interessanter wäre für mich ob sie irgendwann mal Dolby Vision und Dolby Atmos Unterstützung nachreichen.

    1. Dolby Vision geht bei mir von der Xbox aus tatsächlich (z.b die Netflix App unterstützt nicht nur HDR10 sondern auch Dolby Vision). Allerdings hängt sich die Box dann relativ oft auf wodurch dann auch gar kein Bild mehr durchgeht bis zum Neustart, wirklich praktikabel ist das nicht. Dolby Atmos hingegen geht leider gar nicht.

  2. tolle Neuigkeiten !! find es aktuell eher umständlich jedesmal die App zu öffnen um dann den HDMI Eingang zu wählen ! eine Fernbedienung zu nutzen wäre Mega !

  3. Heiliger Bimbam. Ich bin mit der Box so schon sehr zufrieden. Abgesehen von Dolby Vision. Bei mir funktioniert das umschalten glücklicherweise sehr gut.

    Aber ein Steuern über Siri? Das hatte ich mir erhofft aber nicht daran geglaubt. Wusste auch nicht, dass das in Planung war.

    Was signify mit den Schaltern nicht so hinbekommet, machen sie hier richtig. Super.

          1. Ah, an sowas hatte ich gar nicht gedacht. Wunderlich, dass sowas noch nicht unterstützt wird.

            Vielleicht war die Taktik: „wir machen die Box einfach so teuer, dass…“

  4. Gibt es Infos über eine Api? Bei der Bridge gibt es diese ja und mit den Sprachassistenten muss es so etwas ja geben, die Frage ist nur ob diese auch offen sein wird?

  5. Kann mir einer ein Tipp geben meine Box erkennt Unitymedia nicht, bekomme nur schwarzes Bild, habe ein Kabel an der Verteilerdose vom TV und alle anderen an der Sync Box.
    Bekomme aber leider kein Bild hat einer vielleicht eine Lösung.

  6. Endlich konnte ich ein paar technische Details über die Box via inoffizieller api rausfinden;) Daraus lassen sich schon mal auf ein paar kommende Features schliessen:
    – im Musik Modus scheint es mehrere „Farbpaletten“ zu geben, aktuell ist bei mir zumindest „melancholicEnergetic“, da gibts vielleicht noch mehr die man in Zukunft selber wählen kann?
    – neben game, musik und film gibt es noch „ambient“. Ich kann nur vermuten dass das ein weiterer Modus ist der vielleicht einfach ein paar Animationen abspielt ohne dass die von einem Hdmi Input gelesen werden
    – die Box kann auch die aktuelle Auflösung, Bildrate und Farbmodus zurückgeben. Bei mir steht da beispielsweise „3840 x 2160 @ 60000 – SDR“
    – led mode: ev. kann man hier einmal die Led ein- oder ausschalten oder gar dimmen. Vielleicht stellt dies aber auch nur die aktuell dargestellte Farbe dar…

    Hier ist ein Beispiel was ich auslesen konnte:
    {
    „device“: {
    „name“: „HueSyncBox“,
    „deviceType“: „HSB1“,
    „uniqueId“: „C429XXXXXXX“,
    „ipAddress“: „192.168.XX.XX“,
    „apiLevel“: 3,
    „firmwareVersion“: „1.2.2“,
    „buildNumber“: 636568537,
    „lastCheckedUpdate“: „2020-01-17T02:05:48Z“,
    „updatableBuildNumber“: null,
    „updatableFirmwareVersion“: null,
    „update“: {
    „autoUpdateEnabled“: false,
    „autoUpdateTime“: 2
    },
    „ledMode“: 1,
    „wifiState“: „wan“,
    „termsAgreed“: true,
    „action“: „none“
    },
    „hue“: {
    „bridgeUniqueId“: „001788XXXXXXXX“,
    „bridgeIpAddress“: „192.168.XX.XX“,
    „groupId“: „8“,
    „groups“: {
    „8“: {
    „name“: „Entertainment Light“,
    „numLights“: 3,
    „active“: false
    }
    },
    „connectionState“: „connected“
    },
    „execution“: {
    „mode“: „powersave“,
    „syncActive“: false,
    „hdmiActive“: false,
    „hdmiSource“: „input2“,
    „brightness“: 200,
    „lastSyncMode“: „game“,
    „video“: {
    „intensity“: „moderate“,
    „backgroundLighting“: true
    },
    „game“: {
    „intensity“: „intense“,
    „backgroundLighting“: true
    },
    „music“: {
    „intensity“: „intense“,
    „palette“: „melancholicEnergetic“
    },
    „ambient“: {
    „ambientShowType“: 0,
    „ambientModeType“: 0
    }
    },
    „hdmi“: {
    „input1“: {
    „name“: „Playstation“,
    „type“: „playstation“,
    „status“: „unplugged“,
    „lastSyncMode“: „video“
    },
    „input2“: {
    „name“: „Xbox“,
    „type“: „xbox“,
    „status“: „unplugged“,
    „lastSyncMode“: „game“
    },
    „input3“: {
    „name“: „HDMI 3“,
    „type“: „generic“,
    „status“: „unplugged“,
    „lastSyncMode“: „video“
    },
    „input4“: {
    „name“: „HDMI 4“,
    „type“: „generic“,
    „status“: „unplugged“,
    „lastSyncMode“: „video“
    },
    „output“: {
    „name“: „HDMI Out“,
    „type“: „generic“,
    „status“: „plugged“,
    „lastSyncMode“: „game“
    },
    „contentSpecs“: „3840 x 2160 @ 60000 – SDR“,
    „videoSyncSupported“: true,
    „audioSyncSupported“: false
    },
    „behavior“: {
    „inactivePowersave“: 20,
    „cecPowersave“: 1,
    „usbPowersave“: 0,
    „hpdInputSwitch“: 1,
    „arcBypassMode“: 1,
    „input1“: {
    „cecInputSwitch“: 1,
    „linkAutoSync“: 1
    },
    „input2“: {
    „cecInputSwitch“: 1,
    „linkAutoSync“: 1
    },
    „input3“: {
    „cecInputSwitch“: 1,
    „linkAutoSync“: 0
    },
    „input4“: {
    „cecInputSwitch“: 1,
    „linkAutoSync“: 0
    }
    },
    „registrations“: {
    „4“: {
    „appName“: „Hue Sync Android“,
    „instanceName“: „starlte“,
    „role“: „user“,
    „lastUsed“: „2020-01-07T21:03:23Z“,
    „created“: „2019-10-31T19:52:35Z“
    },
    „3“: {
    „appName“: „Hue Sync Android“,
    „instanceName“: „starlte“,
    „role“: „user“,
    „lastUsed“: „2019-10-31T06:48:10Z“,
    „created“: „2019-10-31T06:48:10Z“
    },
    „2“: {
    „appName“: „Hue Sync Android“,
    „instanceName“: „herolte“,
    „role“: „user“,
    „lastUsed“: „2019-10-31T17:48:51Z“,
    „created“: „2019-10-24T15:51:17Z“
    },
    „1“: {
    „appName“: „Hue Sync Android“,
    „instanceName“: „starlte“,
    „role“: „user“,
    „lastUsed“: „2019-10-28T20:32:52Z“,
    „created“: „2019-10-23T17:31:46Z“
    },
    „0“: {
    „appName“: „Hue Sync Android“,
    „instanceName“: „starlte“,
    „role“: „admin“,
    „lastUsed“: „2019-10-23T17:04:08Z“,
    „created“: „1970-01-01T00:08:16Z“
    }
    }
    }

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.