Hueblog: Hue-Wochenrückblick: Weihnachten mit Hue & schwingendes Licht

Hue-Wochenrückblick: Weihnachten mit Hue & schwingendes Licht

Was in den vergangenen Tagen wichtig war

Die Woche neigt sich dem Ende und ich freue mich schon auf die nächste: Meine neue Hue Flourish Pendelleuchte wird am Montag oder Dienstag zugestellt und dann umgehend im Esszimmer montiert. Unter dieser kleinen Ankündigung habt ihr viele Kommentare hinterlassen, eine Empfehlung fand ich dabei besonders spannend: Lightswing.

Dabei handelt es sich um eine drehbare und bis zu 80 Zentimeter in beide Richtungen bewegbare Schiene, an der man eine oder zwei einfache Hängelampen befestigen kann. Das ist eine wirklich tolle Alternative zur oftmals notwendigen Affenschaukel und könnte auch für euch die Lösung sein, wenn die Hängelampe nicht dort hängen soll, wo das Kabel aus der Decke kommt. Schaut einfach mal auf der Hersteller-Webseite vorbei.


Zudem habe ich in der abgelaufenen Woche noch eine Lichterkette mit neun Sternen vorgestellt. Ein schickes Ding, aber auch hier habe ich mir eine Frage gestellt: Warum gibt es denn von Philips Hue keine speziellen Produkte für die Weihnachtszeit? Ich erwarte ja wahrlich keine Lichterkette auf dem Niveau von Twinkly, aber der Markt der Weihnachtsbeleuchtung ist doch so riesig – warum nicht auch mal was mit Hue-Controller?

Alle Hue-News der Woche im Überblick


In den letzten Jahren habe ich mich zu einem echten Experten in Sachen Hue & HomeKit entwickelt. Mittlerweile habe ich über 50 Lampen und zahlreiche Schalter im Einsatz. In meinem kleinen Blog teile ich meine Erfahrungen gerne mit euch.

Kommentare 1 Antwort

  1. Ich glaub, ich schreib das zum dritten oder vierten Mal, aber ich schnalle es einfach nicht, mit das größte Problem ist doch nach wie vor das bridge Problem. Warum können die nicht endlich mal eine bridge pro raus bringen, mit 250 Geräte oder so, aber ganz ehrlich, 10 Zubehör teile, das ist doch ein Witz langsam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.