Hueblog: Hue Wandschalter Modul: Das Doppelpack für 57,14 Euro

Hue Wandschalter Modul: Das Doppelpack für 57,14 Euro

Kostet normalerweise 79,99 Euro

Auch wenn es nur ein paar Euro weniger sind als im Preisvergleich – Amazon bietet das Philips Hue Wandschalter Modul derzeit zum Internet-Bestpreis an. Das Doppelpack des praktischen Zubehörs bekommt ihr derzeit für 57,14 Euro (Amazon-Link).

Und das ist dann doch schon deutlich günstiger, als die 79,99 Euro, die Philips Hue für den kleinen Adapter in seinem eigenen Shop verlangt. Ein einzelnes Modul kostet direkt beim Hersteller sogar 44,99 Euro.

Das könnt ihr mit dem Philips Hue Wandschalter Modul anstellen

Vorgesehen ist der Einsatz in Räumen, in denen die klassische Deckenbeleuchtung bereits durch smarte Lampen von Philips Hue ersetzt wurde. In diesem Fall baut ihr einfach den Schalter an der Wand aus und verbindet ihn nicht mit dem Stromkreis, sondern mit dem Wandschalter Modul. Dieses erkennt dann den Tastendruck und über die Hue Bridge kann ein Befehl an die gewünschten Leuchtmittel gesendet werden.

Somit wird der klassische Lichtschalter an der Wand dann zu einem einfachen Hue-Schalter, wobei sogar zwei Wippen angeschlossen werden können. Was ich toll finde: Es kann natürlich jede Lampe im Raum gesteuert werden, hier sind eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Angebot
Philips Hue Wandschalter Modul, Doppelpack, ermöglicht ständige Erreichbarkeit von Hue Lampen,...
1.125 Bewertungen
Philips Hue Wandschalter Modul, Doppelpack, ermöglicht ständige Erreichbarkeit von Hue Lampen,...
  • Zubehör für Ihr smartes Philips Hue System: Mit dem Hue Wandschalter bleiben Ihre Hue Lampen immer eingeschaltet und erreichbar
  • Passt hinter vorhandene Wandschalter: Installieren Sie das Wandschalter Modul hinter Ihrem vorhandenen Schalter und nutzen Sie diesen um Ihre smarten...
Avatar-Foto
In den letzten Jahren habe ich mich zu einem echten Experten in Sachen Hue & HomeKit entwickelt. Mittlerweile habe ich über 50 Lampen und zahlreiche Schalter im Einsatz. In meinem kleinen Blog teile ich meine Erfahrungen gerne mit euch.

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert