Dienstag, 23. April 2019.

Alternativen Trafo für Hue Lightstrip verwenden

645 AufrufeHardware
0

Hallo, ich möchte meine Hue Lightstrips auf Holzbalken verlegen. Leider ist der Originaltrafo dafür zu klobig und deshalb hab ich mir einen Slim Trafo gekauft mit folgenden Eigenschaften:
24V DC / 1.25A (Das Originalnetzteil hat 24V / 0.83A)
Somit sollte das neue Netzteil soweit ausreichen und auch funktionieren oder?
Die Polarität der Stromkabel bei Philips wird so angegeben, dass der Innenleiter positiv belegt ist.
Meine Frage ist nun wie Klemme ich das Kabel an meinen neuen Trafo, damit hier nichts kaputt geht. Am Zweipoligen Kabel stehen auf dem einem Kabel unterschiedlichen Bezeichnungen drauf wie (wie zB 20AWG 80°C 300V AWM 20AWG FTI -LF-) auf dem anderen sind durchgehend graue Striche drauf.
Welches ist hier nun Positiv und welches Negativ. Hat da schon jemand dazu Erfahrungen gemacht?

beantwortete Frage
0

Hallo wgernot.
Beim Originalkabel des Netzteils ist das gestrichelte Kabel der Pluspol. Siehe Foto. Gruß Willi

beantwortete Frage