Alle Neuigkeiten

Hueblog:

Hue Perifo auch mit Verlängerungskabel und Baldachin nutzbar Kleine Öffnung am Netzteil vorhanden

Kleine Öffnung am Netzteil vorhanden

Heute startet das Philips Hue Perifo Schienensystem offiziell durch. Im offiziellen Philips Hue Online-Shop sind bereits zahlreiche Bundles gelistet, bestellen kann man die Perifo-Sets und Einzelteile allerdings noch nicht. Bei anderen Händlern, wie etwa Click-Licht.de, wird die Verfügbarkeit erst in rund vier Wochen versprochen. Ein interessantes Detail konnte ich aber doch entdecken: Das Deckennetzteil des Perifo-Schienensystems verfügt über eine kleine Kappe an der Seite, die einfach abgenommen werden kann, wenn man die Stromversorgung „extern“ lösen will.

Weiterlesen


Hueblog:

Friends of Hue Schalter im 6er-Pack für 31,50 Euro pro Stück Senic-Zubehör so günstig wie noch nie

Senic-Zubehör so günstig wie noch nie

Das, was Cyberport im heutigen Cybersale anbietet, dürfte der bisher beste Preis sein, den es bisher für die beliebten Friends of Hue Schalter von Senic und Gira gab. Allerdings: Ihr müsst euch gleich für ein 6er-Pack entscheiden. Regulär kostet ein Friends of Hue Schalter von Senic ja 69 Euro. Im Angebot ist er schon einige Male für unter 50 Euro zu haben gewesen, nun legt Cyberport nach.

Weiterlesen

Hueblog:

Hue-Wochenrückblick: Philips Hue Play Gradient Lightstrip für PC im Test Das war spannend

Das war spannend

Der Philips Hue Play Gradient Lightstrip ist nicht mehr nur für große Fernseher erhältlich, sondern auch für kleinere Monitore. Wir haben den Lightstrip schon ausprobiert, den kompletten Testbericht findet ihr hier. Gleichzeitig haben wir uns um die Frage gekümmert, was zu tun ist, wenn der Gradient Lightstrip nicht richtig leuchtet. Die schnelle Lösung: Den Lightstrip vom Strom trennen und so einen Neustart erzwingen.

Weiterlesen

Hueblog:

Wie weit kann man die neuen Hue Lightguide Leuchtmittel dimmen? Vergleich mit White Ambiance Filament

Vergleich mit White Ambiance Filament

Über den Nachttischen meiner Frau und mir hängen derzeit jeweils drei White Ambiance Filament Edison-Leuchtmittel von Philips Hue. Im Vergleich zu den White Filaments ist der Weißton bereits deutlich angenehmer, eine andere Sache ist leider nicht besser geworden: Die minimale Helligkeit. Im normalen Alltag ist das kein Problem, wobei die Betonung hier ganz klar auf dem Tag liegt. In der Nacht, in einem dunklen Schlafzimmer, sieht es aber anders aus.

Weiterlesen


Hueblog:

Community-Frage der Woche: Was tun, wenn der Gradient Lightstrip nicht richtig leuchtet? Ein einfacher Trick hilft

Ein einfacher Trick hilft

Vor rund einem Jahr ist der Philips Hue Ambiance Gradient Lightstrip auf den Markt gekommen. Für mich ist es der Nachfolger des Hue Lightstrip Plus, der an allen Ecken und Enden besser geworden ist. Er sieht schicker aus, leuchtet heller und kann zudem noch mehrere Farben gleichzeitig darstellen. Doch es gibt auch immer wieder Fragen, wie beispielsweise von Robin: Ich habe mir einen Ambiance Gradient Lightstrip und eine ein Meter lange Erweiterung gekauft.

Weiterlesen

Hueblog:

Video-Eindrücke rund um den neuen Philips Hue Play Gradient Lightstrip Für bis zu drei PC-Monitore

Für bis zu drei PC-Monitore

Ihr habt in den vergangenen Wochen ja schon einiges über den neuen Philips Hue Play Gradient Lightstrip für PC-Monitore erfahren. Am Montag habe ich euch mit meinem ausführlichen Testbericht versorgt. Nun hat Philips Hue noch einige kleine YouTube-Videos rund um den Leuchtstreifen veröffentlicht, die ich euch nicht vorenthalten möchte. Unter anderem bekommt ihr dort auch einige Eindrücke der Lösung für drei Monitore.

Weiterlesen

Hueblog:

Dynamische Szenen können jetzt automatisch aktiviert werden Update für die Philips Hue App

Update für die Philips Hue App

Philips Hue hat heute Nachmittag ein weiteres Update für seine Anwendung veröffentlicht – und darin enthalten ist eine interessante Neuerung für die dynamischen Szenen. Das betrifft unter anderem die Verwendung im Zusammenspiel mit einem Schalter oder einer Automation. Die Einstellung kann für jede einzelne Szene aktiviert werden. Dazu wählt ihr einfach eine bereits in einem Raum oder einer Zone gespeicherte Szenen aus und klickt auf den Bearbeiten-Button.

Weiterlesen


Hueblog:

Philips Hue Play Gradient Lightstrip für PC im Test Gemacht für Gaming und nicht für Entertainment

Gemacht für Gaming und nicht für Entertainment

Am vergangenen Donnerstag hat Philips Hue seine neuen Produkte vorgestellt, unter anderem eine angepasste Version des Philips Hue Play Gradient Lightstrip, den es bisher für Fernseher in Größen von 55, 65 und 75 Zoll gab. Nun nutzt man die identische Technik für kleinere Monitore und richtet sich dabei vor allem an Gamer. Das hat unter anderem einen entscheidenden Grund, dazu aber später mehr.

Weiterlesen

Hueblog:

Hue-Wochenrückblick: Die offizielle Präsentation der neue Produkte Was in den vergangen Tagen wichtig war

Was in den vergangen Tagen wichtig war

Es ist schon wirklich beeindruckend, wie Philips Hue es immer wieder hinbekommt, seine Produkte schon vor der eigentlichen Vorstellung im Netz zu präsentieren. Aber damit sind sie in der Elektronik-Welt nicht alleine, Sonos bekommt es in regelmäßigen Abständen auch immer prima hin – und das soll nur ein Beispiel von vielen sein. Präsentiert wurde also nur das, was wir schon irgendwo kannten.

Weiterlesen

Hueblog:

Erster Eindruck: Die neue Philips Hue Lightguide Serie Besonders schick und 16 Millionen Farben

Besonders schick und 16 Millionen Farben

Es ist eine der Neuerscheinungen, auf die ich mit besonders gefreut habe: Die neue Philips Hue Lightguide Serie. Das sind E27-Leuchtmittel mit White and Color Ambiance Technologie, die im inneren mit einem Lichtkolben ausgestattet sind und eine extravagante Optik haben. Zum Start gibt es drei verschiedene Formen: Globe, Triangular und Ellipse. Wir starten mit einem kleinen Video: Die Preise: Lightguide leider alles andere als günstig Dass Philips Hue relativ preisintensiv ist, das dürfte sich bereits herumgesprochen haben.

Weiterlesen