Hueblog:

ConBee II: Universeller ZigBee-Gateway erhält Unterstützung für Wandschalter Modul Aktuell noch im Beta-Test

Aktuell noch im Beta-Test

Aktuell sehe ich für mich persönlich keinen Grund, der Hue Bridge den Rücken zu kehren – auch wenn es unter anderem mit der Beschränkung auf 63 Leuchtmittel doch ein Manko gibt, das mich stört. Am Ende des Tages habe ich aber ein System, das ohne große Bastelei und Fummelei zuverlässig und stabil läuft. Aus zahlreichen Kommentaren und E-Mails weiß ich aber auch, dass der ConBee II ein sehr gutes Standing hat.

Weiterlesen

Hueblog:

Alter Lightstrip mit neuer Verlängerung: Adapter kommt bald Zubehör-Hersteller will passendes Produkt liefern

Zubehör-Hersteller will passendes Produkt liefern

Im vergangenen Jahr habe ich bereits auf ein Problem aufmerksam gemacht, für das Philips Hue keine Lösung hat und auch keine Lösung anbieten wird. Wer einen alten Philips Hue Lightstrip Plus verlängern möchte, der hat mittlerweile keine Chance mehr. Mit der vierten Generation des Leuchtstreifens hat Philips Hue die Größe der sechs Pins angepasst. Eine jetzt gekaufte Verlängerung passt nicht mehr auf einen Lightstrip Plus, der vor dem Sommer 2020 gekauft wurde.

Weiterlesen

Hueblog:

Neues von Signify: UV-C Desinfektionsbox ausprobiert Mit Licht gegen Viren, Bakterien und Schimmel

Mit Licht gegen Viren, Bakterien und Schimmel

Nachdem ich zu Beginn des Jahres bereits einen Blick auf die UV-C-Tischleuchte von Signify geworfen habe, möchte ich mir heute genauer ansehen, was der Hersteller von Philips Hue jetzt auf den Markt gebracht hat. Die Rede ist von der kürzlich auf den Markt gekommenen UV-C Desinfektionsbox, die zum Preis von rund 179 Euro gekauft werden kann. Zunächst möchte ich ein Zitat aus der Pressemitteilung mit euch teilen: „Die kompakte Box kann einfach im Flur oder der Küche platziert werden“, lässt uns der Hersteller wissen.

Weiterlesen

Hueblog:

Hue Essentials: Support für das Wandschalter Modul ist noch unbefriedigend Aktuell leider noch keine Empfehlung

Aktuell leider noch keine Empfehlung

Seit dem Wochenende bietet die Drittanbieter-App Hue Essentials eine erste Unterstützung für das Philips Hue Wandschalter Modul. Ich habe heute Morgen etwas Zeit gefunden, mir die Aktualisierung etwas genauer anzusehen und möchte euch von meinen ersten Eindrücken berichten. Und die fallen leider nicht positiv aus, auch wenn ich mir das gewünscht hätte. Zwar lässt sich das Hue Wandschalter Modul jetzt über Hue Essentials konfigurieren und es können auch verschiedene Betriebsmodi gewählt werden, aktuell ist das alles aber noch nicht Praxis-tauglich.

Weiterlesen

Hueblog:

Hue-Wochenrückblick: Ab jetzt steht die Software im Fokus Was in den vergangenen Tagen wichtig war

Was in den vergangenen Tagen wichtig war

Es ist mal wieder Zeit für den Wochenrückblick und was soll ich euch an dieser Stelle sagen? Abgesehen von einigen kleinen, aber dennoch guten Angeboten, gab es kaum etwas spannendes zu berichten. In den nächsten Wochen wird es aber rund um das Thema Software einige spannende Neuigkeiten geben. So bieten die holländischen Entwickler von Hue Essentials beispielsweise schon eine erste Testversion mit Unterstützung für das neue Hue Wandschalter Modul an und auch bei iConnectHue läuft die Entwicklung für ein entsprechendes Update auf Hochtouren.

Weiterlesen

Hueblog:

Hue Wandschalter Modul: Verfügbarkeit wird weiter eingeschränkt bleiben Derzeit keine Besserung in Sicht

Derzeit keine Besserung in Sicht

Während ich auf die letzten Antworten rund um den Leser-Test zum neuen Hue Wandschalter Modul warte, habe ich leider schlechte Nachrichten für euch: Die Verfügbarkeit wird auch in den kommenden Wochen schlecht bleiben. Aktuell ist das neue Zubehör in vielen Ländern Europas ausverkauft, wenn überhaupt sind nur wenige Einzelpacks verfügbar Es ist zum aktuellen Zeitpunkt nicht davon auszugehen, dass sich an dieser Situation in naher Zukunft etwas ändern wird – und falls doch, wäre das eine willkommene Überraschung.

Weiterlesen

Hueblog:

Eine Woche mit dem neuen Philips Hue Wandschalter Modul Was mir gefällt und was mir fehlt

Was mir gefällt und was mir fehlt

Eine Woche habe ich das neue Philips Hue Wandschalter Modul nun schon im Einsatz, auch einige von euch haben ihre Bestellung aus der vergangenen Woche ja bereits erhalten. Aktuell scheint es noch ein paar Einzel-Sets im Online-Shop von Philips Hue zu geben, was die Verfügbarkeit des Doppelpacks angeht, warte ich aktuell noch auf eine offizielle Rückmeldung des Herstellers. Was soll ich groß sagen? Meine Erwartungen an das neue Zubehör wurden vollends erfüllt.

Weiterlesen

Hueblog:

T-Stück und kurzes Verlängerungskabel sind jetzt separat bestellbar Für 11,49 Euro bei Philips Hue erhältlich

Für 11,49 Euro bei Philips Hue erhältlich

Es ist keine große Überraschung, denn bereits im Februar konnte ich euch mit den entsprechenden Informationen versorgen. Jetzt aber können wir Vollzug melden: Das „T-Stück für Niedervolt-System“ sowie das „Verlängerungskabel für den Außenbereich 2,5 m“ lassen sich ab sofort auch einzeln zum Preis von jeweils 11,49 Euro im Online-Shop von Philips Hue bestellen. Bisher waren die beiden Zubehör-Produkte nur zusammen im Bundle für 17,99 Euro erhältlich. Zudem ist das 5 Meter lange Verlängerungskabel weiterhin zum Preis von 14,99 Euro erhältlich.

Weiterlesen

Hueblog:

Hue-Wochenrückblick: Das neue Wandschalter Modul ist da Das war in dieser Woche wichtig

Das war in dieser Woche wichtig

In dieser Woche hat sich alles um das neue Wandschalter Modul von Hue gerichtet. Wir haben euch die Installation, die Inbetriebnahme und weitere Tipps mit auf den Weg gegeben. Die Verfügbarkeit ist leider unterirdisch und aktuell ist das Modul nicht erhältlich. Verkauft wird es anfangs exklusiv über den Hue-Shop. Habt ihr ein paar Module ergattert?

Auch spannend

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue setzt Marktstart des Wandschalter Moduls in den Sand Bisher nur knapp zwei Stunden erhältlich

Bisher nur knapp zwei Stunden erhältlich

Für mich ist das Philips Hue Wandschalter Modul das spannendste neue Hue-Produkt der vergangenen Jahre. Immerhin löst es ein Problem, das es bereits seit dem Start von Philips Hue vor fast zehn Jahren gibt. Ein anderes Problem hat Philips Hue bisher allerdings nicht in den Griff bekommen: Die Verfügbarkeit im eigenen Online-Shop. Bereits in der Vergangenheit hat sich gezeigt, dass Philips Hue nicht wirklich im Eiltempo agiert, wenn es um den eigenen Online-Shop geht.

Weiterlesen