Hueblog:

Zwei Hue-Color, Bridge und Google Nest Hub für 99,90 Euro Tolles Starter-Paket fürs Smart Home

Tolles Starter-Paket fürs Smart Home

Selbst wenn ihr keine Hue Bridge benötigt, kann sich das aktuelle Angebot von Cyberport wirklich sehen lassen. Für 99,90 Euro (zum Angebot) inklusive Versand erhaltet ihr ein Bundle bestehend aus zwei 1.100er Hue White and Color Ambiance E27-Leuchtmittel, der Hue Bridge sowie dem Google Nest Hub. Ein Blick in den Preisvergleich verrät: Alleine für die beiden Leuchtmittel werden im Preisvergleich 73 Euro fällig.

Weiterlesen


Hueblog:

Google Nest Hub, Hue Smart Plug & sechs Monate Spotify Premium Spannendes Bundle für 85 Euro

Spannendes Bundle für 85 Euro

Online-Shop tink.de bekommt ihr aktuell den Google Nest Hub zusammen mit einem Philips Hue Smart Plug und einem Gutschein für sechs Monate Spotify Premium für nur 85 Euro. Ein Preis, den ich auf jeden Fall etwas aufdröseln muss. Das smarte Display Google Nest Hub mit dem integrierten Sprachassistenten Google Assistant könnt ihr wunderbar zur Anzeige von Informationen, Bilder und auch zur Steuerung eures Smart Homes nutzen.

Weiterlesen

Hueblog:

Google Nest Hub zusammen mit Philips Hue Produkten im Angebot Mit dem Doppelpack besonders viel sparen

Mit dem Doppelpack besonders viel sparen

Im Smart Home Online Shop tink.de gibt es aktuell einige spannende Angebote rund um den Google Nest Hub. Das ist Googles Konkurrent für den bekannten Echo Show von Amazon, aber eben nicht mit Alexa, sondern vom Google Assistant als Sprachassistenten. Zunächst einmal werfen wir einen Blick auf den Internet-Preisvergleich, damit ihr die Angebote ein bisschen besser einordnen könnt. Bei anderen Händlern kostet der Google Nest Hub inklusive Versand mindestens 106,80 Euro.

Weiterlesen

Hueblog:

Im Video: Hue-Steuerung mit dem neuen Google Nest Hub

Ende des Monats kommt der Google Nest Hub nach Deutschland. Ich zeige ihn schon heute. Mit dem sieben Zoll großen smarten Bildschirm Google Nest Hub kann man so einiges anstellen. Was genau, das habe ich bereits in meinem kleinen Testbericht auf appgefahren.de für euch zusammengefasst. Im Hueblog möchte ich heute noch einmal genauer auf die Steuerung von Hue-Lampen mit dem Google Nest Hub und dem Google Assistant eingehen.

Weiterlesen