Bevor ich die meisten eurer Fragen an Philips in einem kleinen Artikel beantworte, möchte ich euch auf zwei spannende Angebote aufmerksam machen.

Heute kann wieder ordentlich gespart werden, denn die Oster-Angebote-Woche bei Amazon ist gestartet. Unter anderem bekommt ihr den noch recht neuen Echo Spot für nur 104,99 Euro, also 25 Euro günstiger als bisher. Aber auch in der Welt des smarten Lichts gibt es einige spannende Angebote, an der wir uns als Hue-Fans besonders freuen können.

So ist der Philips Hue LightStrip Plus endlich mal wieder im Angebot. Für das drei Meter lange Set bestehend aus dem notwendigen Controller, einem zwei Meter langen Leuchtstreifen sowie der ein Meter langen Erweiterung zahlt ihr heute nur 64,95 Euro. Der Einzelpreis der beiden Produkte liegt im Internet-Preisvergleich aktuell bei gut 80 Euro.

Für den schmalen Geldbeutel könnt ihr beim Osram Smart+ Plug zugreifen. Die mit der Philips Hue kompatible Steckdose gibt es heute für nur 16,99 Euro, normalerweise zahlt man rund 20 Euro. Es wird aber noch besser: Auf der Produktseite lässt sich zusätzlich ein 20 Prozent Gutschein aktivieren, der den Preis auf 13,59 Euro drückt.



Wir stellen vor: Amazon Echo Spot - Schwarz
Amazon - Elektronik
104,95 EUR

7 Kommentare

  1. Für den Smart+ Plug gibt es zusätzlich noch 20% Rabatt bei Aktivierung des Coupons unter „Hinweise und Aktionen“. Der Preis beträgt dann 13,59 €.

  2. Hallo, ich kann nirgends den 20 Prozent Gutschein aktivieren. Über sehen ich da was? Hab über die App und am PC geschaut.

    • Ist wohl leider ausverkauft. Du kannst nur noch Amazon aus Käufer auswählen, 16,99 Euro sind ja auch noch ein guter Kurs

  3. Frage an die Experten: Ich habe mir den Osram Smart+ Plug gekauft und auch erfolgreich an meine hue Bridge gekoppelt. Allerdings habe ich keine Lampe an dem Smart+ Plug, sondern meinen TV. Die Steuerung an sich klappt auch. Weiß jemand von euch, wie ich die Lampe „TV“ aus HomeKit „ausklammern“ kann? Hintergrund: Wenn ich sage „Siri, Licht aus.“, soll der TV bitte nicht mit ausgehen.

    • Die Osram Produkte sind nicht mit Hue kompatibel und tauchen daher erst gar nicht in HomeKit aus. Falls du mal eine HomeKit-Steckdose kaufen solltest, kannst du sie in HomeKit als Stecker und nicht als Lampe definieren, dann bleibt sie beim Befehl „Licht aus“ an.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here